| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Medien > Zeitschriften > Computer Easy

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Workshop ist sehr hilfreich, übersichtlich gestaltet

Nachteile:
teuer




Zum Teil interessante und hilfreichen Workshops
Bericht wurde 1984 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Computer easy gehört zu den Zeitschriften die ich mir gelegentlich kaufe, denn manchmal sind doch einige Themen dabei die mich sehr interessieren und hilfreich sind.

=============
Inhalt
=============

Die Zeitschrift ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt, die jeweils ihre eigene Farbe haben und so bietet Computer easy auch einen guten Überblick und man findet sich schnell zurecht.

Im Schnitt ist diese Zeitschrift etwa 80 Seiten stark. Aber leider ist auch viel Webung mit dabei. Das gefällt mir ja nicht so toll, aber ist eben bei allen PC-Zeitschriften der Fall und man muss es in Kauf nehmen.


Aktuell:
Am Anfang einer jeden Ausgabe beginnt die Zeitschrift mit der Rubrik Aktuell. Hier kann man nachlesen was es bei Soft- und Hardware oder Mobiltelefonen für Neuigkeiten gibt oder sich Leserbriefe anschauen die hier beantwortet werden.

Software:
Neue Software wird hier mit den Testergebnissen aufgeführt und es werden auch Tipps für ihren Einsatz gegeben.

Hardware:
Ähnlich wie bei Software gibt es auch im Bereich Hardware getestete Geräte sowie praktische Tipps. Behandelt werden hier nicht nur PC-Komponeneten sondern auch andere technische Geräte wie zum Beispiel Digitalkamera.

Workshop:
Hier bekommt man Tipps zum Betriebssystem, vorrangig zu verschiedenen Windows-Versionen. Weiterhin sind hier nützliche Dinge über Anwendungen wie Word, Excel oder Outlook zu finden. Damit kann zum Beispiel auch ein Anfänger lernen wie man in Word einen Serienbrief erstellt (nur mal so als Beispiel). Die Seiten sind so gestaltet das man sie gut herausnehmen kann und einheften.

Wissen:
Dieser Bereich bietet sehr vielfältige Themen, etwa alles rund um den Desktop oder Exlorer in Windows, PC Hardware allgemein (etwa Aufbau einen LCD Bildschirms). Das ist doch sehr interessant.

Internet:
Hier findet man alles rund ums Internet, Hinweise auf spezielle Webseiten oder Internet Anwendungen für den PC und auch die aktuellen Tarife von verschiedenen Anbietern.
Unter diesem Begriff sind Tests nachzulesen, z.B. Messenger – Programme und andere Internet Anwendungen. Aber auch Kurzinformationen über spezielle Internetangebote finden sich hier.

Service:
Unter anderem findet man hier eine Liste mit Faxnummern für die verschiedenen Themen und einen Ausblick auf die nächste Ausgabe der Zeitschrift, wann sie im Handel erscheint und welche Themen unter anderem darin zu finden sind.

============
Preis
============

Die Comuper easy kostet 2,30 Euro und erscheint 2 mal im Monat soweit mir das bekannt ist. Ob es da unterschiede gibt zwischen dem Abo-Bezug und dem Kauf im Handel ist mir leider nicht bekannt.

===================
Meine Meinung
===================

Regelmäßig kaufe ich mir diese Zeitschrift nicht, aber wenn ich sehe das Beiträge enthalten sind die mich interessieren dann nehme ich sie mir schon ab und zu mal mit. Besonders den Workshop finde ich sehr gut. Die Anleitungen sind sehr gut erklärt und dargestellt, da bekommt man schnell einen Einblick und kann sogar noch was lernen dabei. Aber auch bestimmte Titelthemen die etwas ausführlicher behandelt werden sind manchmal sehr interessant.

Den Fax-Service habe ich noch nie genutzt, finde es aber eine gute Idee das es diese Möglichkeit gibt.

Sehr gelungen finde ich die Übersichtlichkeit bei der Aufmachung und auch die Extra Seiten mit dem Workshop, die man ausschneiden und einheften kann. Das ist schon eine praktische Sache, so hat man bei Bedarf alles schnell zur Hand (vorausgesetzt man heftet es auch tatsächlich ordentlich ab).

Im Vergleich zu anderen PC-Zeitschriften erscheint der Preis auf den ersten Blick günstig. Aber wenn man bedenkt das diese Zeitschrift durchschnittlich nur einen Umfang von rund 80 Seiten hat auf denen zum teil auch noch Werbung zu finden ist, dann ist es schon ein sehr hoher Preis. Das ist für mich auch ein Grund diese Zeitschrift nicht im Abo zu beziehen, dafür ist sie mir einfach viel zu teuer für die wenigen Seiten. Und nicht jede Ausgabe enthält Themen die mich besonders interessieren.


==================
Mein Fazit
==================

Ich kann diese Zeitschrift also durchaus weiterempfehlen, es spricht nichts dagegen sie ab und zu mal im Handel zu kaufen. Ob es sich lohnt sie im Abo zu beziehen muss wohl jeder selber beurteilen, für mich lohnt es nicht, wie ich ja schon erklärt habe.

Preislich ist sie nicht gerade günstig, denn 2,30 Euro sind doch sehr teuer für diese relativ dünne Zeitschrift. Ich ziehe in der Wertung einen Punkt ab, weil ich finde das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt nicht so ganz.


Geschrieben am: 24. Feb 2003, 22:09   von: Wolverine



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download