| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Mundpflege > Zahncreme > Mentadent C

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
s. Bericht

Nachteile:
keine




Zähneputzen muss sein
Bericht wurde 1147 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 


Zahncreme gehört zu den täglichen Gebrauchsgegenständen
in unserem Leben. Jedenfalls sollte dies so sein.
Es soll wohl auch Leute geben die nichts von Zahncreme halten
und sich auch nicht die Zähne putzen.
Auch sie werden irgendwann die Quittung dafür bekommen,
aber nun zu meinem Bericht über die Zahncreme
Mentadent C Intensive.
Man reinigt und pflegt mit einer Zahncreme seine Zähne.
Dies dürfte eigentlich klar sein.

Der Name Mentadent C dürfte sehr bekannt sein da sich der Hersteller
in der Werbung,sei es Fersehwerbung oder Plakatwerbung , sehr
present zeigt und darstellt.




Die Verpackung:

Die eigentliche Zahncreme befindet sich hier in einer Tube.Dies
ist nichts ungewöhnliches.
Die Farbe der Tube ist weiß und es zieht sich ein roter Streifen quer über
die Tube.


Ansonsten sind noch einige Angaben in blauer Schrift angeführt.
Die Tube hat einen weißen Verschluss der sich durch drehen einfach
öffnen lässt, dies ist wie bei anderen Zahncremes auch.


Die Zahncreme:

Die Farbe der Zahncreme ist ebenfalls weiß. Es ist eine Art Creme wie sie auch von
anderen Herstellern auf dem Markt verkauft wird.
Die Zahnpasta erfrischt richtig den Atmen und hat auf den ersten
Moment einen leicht scharfen Geschmack der sich aber schnell wieder
sanfter und weicher anfühlt.
Dieser anfänglich scharfe Geschmack ist nicht so intensiv wie bei vielen
anderen Zahncremes, sofort danach kann man die herrliche Frische der
Zahnpasta schmecken.
Die Schaumbildung stellt sich sehr schnell ein. Hier reichen nur wenige
Schwünge mit der Zahnbürste und der Schaum ist da und legt sich um
die Zähne.
Der Mundgeruch ist sofort nach dem Ausspülen des Mundes
verschwunden und bleibt auch langanhaltend weg.
Man kann damit wirklich sicher vor Mundgeruch sein.
Außerdem hat die Zahncreme einen angenehm frischen Geruch.
Sie riecht irgendwie nach Minze.
Der Atem ist frisch und bleibt es auch über Stunden hinweg.



Laut Hersteller soll Mentadent C Intensive auch einen ausreichenden Kariesschutz,
gegen Zahnstein und Paradontose sicherstellen .


Die Inhaltsstoffe:

-Aqua
-Hydrated Silica
-Sorbitol
-Hydroxyethylcellulose
-Olaflur (Aminfluorid) Fluoridgehalt 1255 ppm
-Aroma
-Titanium Dioxide
-Saccharin







Mein Fazit:

Diese Zahncreme hat mich voll überzeugt und sie ist sehr empfehlenswert.


Geschrieben am: 23. Aug 2006, 09:01   von: lautern



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download