| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Milchprodukte > Buttermilch

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
schmeckt lecker

Nachteile:
keine




Weihenstephan- Fruchtbuttermilch - Schmeckt gut und macht satt
Bericht wurde 1993 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Sie strahlte mich aus dem Regal aus an, und ich holte sie um zu probieren, die Fruchtbuttermilch von Weihenstephan mit Waldfrüchten.


Verpackung:
**********

Ein 500 ml großer überwiegend in blau gehaltener Becher . Auf dem Deckel ist neben dem Weihenstephan Wappen noch herrliche Früchte zu sehen, wie Erdbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren und Blaubeeren. Diese Waldfrüchte sollen der Buttermilch den Geschmack geben. Ebenfalls lese ich auf dem Deckel das feine Fruchtstückchen drin sein sollen und die Buttermilch höchstens 1% Fett hat. Das hört sich doch gut – Oder?

Auf dem Becher stehen dann noch die Zutaten, Nährwerte und die Adresse. Weihenstephan gibt sogar eine Qualitäts- und Frischegarantie.

Da sich Pappe (die sich um den Becher befindet) ganz leicht lösen läst, kann ich diese zum Altpapier legen und der Becher kommt in die gelbe Tonne.


Firma:
******
Staatliche Molkerei
Weihenstephan GmbH& Co. KG
D- 85350 Freising


Zutaten:
*******
Buttermilch, 10%Fruchtzubereitung(mit natürlichem Aroma) , Zucker

Waldfrüchte: Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren

Nährwerte:
*********
Durchschnittliche Nährwerte in 100g:

Brennwert: 259kj/61kcal

Eiweiß: 2,7g

Kohlenhydrate: 11,1g

Fett: 0,4g

Aussehen / Geruch:
****************
Auf der Lasche zum Öffnen des Becher steht, dass ich diesen vor dem Öffnen gut schütteln soll. Ok, dann werde ich dass mal machen. Die Buttermilch sieht altrosa aus und auf keinen Fall künstlich. Fruchtstückchen sehe ich aber leider keine.
Sie riecht angenehm nach Beerenfrüchte und Buttermilch. Sie riecht weder künstlich noch aufdringlich. Ich bekomme Lust, sie endlich zu probieren.



Geschmack:
**********

Ja, sie schmeckt lecker. Ganz leicht nach Früchten. Sie schmeckt nicht künstlich ist nicht zu süß und hat keinen Nachgeschmack.
Von Fruchtstückchen merke ich allerdings immer noch nichts, oder sie sind so klein, dass ich sie nicht merken kann.
Die Buttermilch ist nicht zu dünnflüssig aber auch nicht zu dickflüssig.
Selbst nach dem halben Becher, ist es mir geschmacklich noch nicht zu viel und so trinkt sich ein Becher leicht weg.
Obwohl, anschließend bin ich pappe satt. So wird das Abendbrot verschoben.

Ich hätte nicht gedacht, dass Buttermilch so gut schmeckt. Ein Becher ist genau richtig als Zwischenmahlzeit, wenn nicht sogar mal fürs Frühstück – sollte die Zeit knapp werden.

Preis:
******

Der 500g Becher kostet 0,79 Euro, dass finde ich ist voll Ok.

andrea30b



Geschrieben am: 06. Aug 2003, 13:21   von: andrea30b



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download