| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Haare > Haarkuren

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Vorbei mit dem Rauhaardackelaussehen ..
Bericht wurde 2435 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 



Tägliches haarewaschen hat zur Folge das die Haare sehr schnell ein stumpfes und strohiges aussehen bekommen. Beim Haare kämmen hatte ich eher das Gefühl gerade einen Rauhaardackel zu bürsten als meinen Kopf. Da mir dieser Look nicht besonders zusagte, ging ich also los um eine entsprechende Kur zu finden, die meine Haare wieder einigermaßen in Form bringen sollte.

Beim Schlecker entdeckte ich die 2-Phasen-Sofort-Kur von Guhl. Da ich mit verschiedenen Haarshampoos der Firma Guhl recht gute Erfahrungen hatte, beschloss die Haarkur auszuprobieren. Die 75 ml Flasche war seinerzeit für 2,29 € im Sonderangebot. Die 150 ml große Flasche kostet immerhin schon 6,95 €.

Die Kur mit UV-Schutz verspricht wirksamen Schutz und gesunden Glanz für strapaziertes und behandeltes Haar. Was mir auch sehr zusagte war auch die Tatsache, dass die Kur nicht ausgewaschen werden muss, sondern einfach ins handtuchtrockene Haar gesprüht wird. Die Flasche sollte vorher gut geschüttelt werden.

Die weiße, leicht durchscheinende Flasche ist mit einem praktischen, sehr handlichen Pumpverschluss versehen über dem noch eine zusätzliche Schutzkappe ist. Durch die Pumpe lässt sich die Kur sehr leicht dosieren. Bei mittellangem Haar sind 3 - 4 Sprühvorgänge ausreichend, da die hellrosa Flüssigkeit sich gut im Haar verteilen lässt.

Die Duftnote Mandel-Öl riecht nicht unbedingt nach Mandeln. Der Geruch ist süßlich frisch und durchaus angenehm.

Die Haare lassen sich nach der Anwendung der Kur leicht kämmen und fönen. Der Duft verstärkt sich beim Fönen noch ein wenig, ist aber nicht zu aufdringlich und hält noch recht lange an. Die Kur zieht nach dem Auftragen sehr schnell in die Haare ein und hinterlässt keine klebrigen Rückstände an den Händen oder am Kamm.

Nachdem ich die Haarkur nun seit 4 Wochen zweimal in der Woche anwende, bemerke ich das sich meine Haare wirklich erholt haben.

Sie sind viel weicher geworden und fühlen sich gesünder an. Auch ohne großen Fönaufwand habe ich das Gefühl, dass sie voller wirken als vorher. Meinen Rauhaardackel-Look habe ich zum Glück wieder abgelegt und ein leichter Glanz in meinem Haar kommt wieder zum Vorschein.

Die Liste der Inhaltstoffe enthält die üblichen unaussprechlichen "Zutaten" die sich Allergiker vor Gebrauch evtl. zu Gemüte führen sollten. Ich habe keinerlei lästigen "Nebenwirkungen" verspürt. Es trat nach der Anwendung weder Juckreiz noch Brennen auf der Kopfhaut auf.

Die 2-Phasen-Kur von Guhl hat mich in allen Punkten überzeugt. Bei nicht allzu überstrapaziertem Haar dürfte eine wöchentliche Anwendung durchaus genügen. Meine 75 ml Flasche ist immer noch zur Hälfte gefüllt. Bei dieser guten Ergiebigkeit ist der Preis für die gute Qualität sicher gerechtfertigt.




Geschrieben am: 30. Sep 2003, 18:59   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download