| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > W

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
s.o.

Nachteile:
s.o.




Überraschungen über Überraschungen
Bericht wurde 1178 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Dieser Film ist sehr zu empfehlen für Abende die man mit Kumpels verbringen möchte. Mit ein paar Chips, was zum Trinken und guter Laune bewaffnet.
Zum Kuscheln mit der Freundin o. Freund ist eher aufgrund seiner Spannung nicht anzuraten, auf alle Fälle kommt hier keine Schmusestimmung auf.
Zum nebenherlaufen lassen ist der Film auch nicht geeignet, da man aufgrund seiner vielen Überraschungsmomente aufpassen sollte, damit man wenigstens einigermaßen einen Überblick behält.

Zum Film:
Der Lehrer Sam Lombardo (Matt Dillon)wird beschuldigt, seine Schülerin Kelly vergewaltigt zu haben. Stimmt das oder will sich eine verwöhnte Göre rächen, weil er sie abgewiesen hat?
Detectiv Duquette (Kevin Bacon)beginnt widerwillig zu ermitteln und stößt dabei auf das kiffende Hippiegirl Suzie (Neve Campbell), das Lombardo bald ebenfalls beschuldigt.

Was zunächst wie ein intrigantes Spiel zweier berechnender Girlies aussieht, entpuppt sich bald als mörderischer Plan voller Gier, Neid und Lügen, bei dem niemand, wirklich niemand das ist, was er auf den ersten Blick zu sein scheint....


Ein Fim voller Überraschungsmomente. Immer wenn man denkt, haja klar...so ist es passiert...passiert es immer ganz anders.

Ganz zum Schluß wird dann ein Rückblick gemacht um einige Ereignisse zu erklären, und teilweise braucht man diesen auch.

Der Film ist super spannend, mit ein bisle Sarkasmus verfeinert und läßt sich wirklich gut anschauen.
104 Minuten wo man teilweise nicht mehr aus dem Staunen herauskommt...da kann man mal sehen, wie die Regisseure einen an der Nase herumführen können

Zusätzlich auf der DVD gibt es ein 22 minütiges Making of und Hintergrundinfos
Also alleine deswegen rentiert sich die Anschaffung mit sicherheit nicht.




Geschrieben am: 21. Jan 2002, 14:19   von: Fishkopf77



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download