| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Taschentücher

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
leicht zu entsorgen

Nachteile:
keine




Tempos sind ja so praktisch, wenn man unterwegs ist
Bericht wurde 2055 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Auch das Thema Taschentücher kann ein Thema sein.
Früher hat man ja nur die Stofftaschentücher gekannt, was natürlich deshalb ganz praktisch ist, weil man sie immer wieder auswaschen kann und auch über Jahre nicht unbedingt ersetzen muß.
Heute sind diese eigentlich überwiegend noch in besseren Kreisen bekannt, wo es noch auf Etikette ankommt.

Da macht sich so ein einfaches Papiertaschentuch im Allgemeinen nicht so gut, jedoch bei uns einfachen Menschen im täglichen Leben sind Diese natürlich sehr praktisch geworden.

Schließlich ist es auch eine Frage der Hygiene und wenn man eine sehr stark laufende Nase hat oder sogar einen starken Schnupfen, dann sind Stofftaschentücher sehr schnell voller Bazillen und Bakterien.

Diese kann man denn nur noch in die Hosentasche stecken und muß dann sofort wieder ein Neues vollschnupfen.

Da lob ich mir doch Tempo und wie sie alle heißen.
Tempo ist wohl der Erfinder dieser Papiertücher und hat meiner Meinung noch die beste Qualität.
Es sind 4-lagig handlich gefaltete Papiertaschentücher, die auch schon eine Menge aufnehmen, was aus der Nase läuft.

Sie sind meistens zu 10-Stück in kleine Plastik-Packungen verpackt, diese kann man wiederum in verschieden großen Umverpackungen kaufen.
Dann gibt es sie in unbehandelter Form, aber auch in parfümierter Form, was aber manche Menschen nicht unbedingt in der Nase haben müssen, aber jedem das Seine, würde ich sagen.

Tempos sind einfach praktisch, weil man sie sehr günstig bekommt und in der Stadt beim Einkaufen oder wo man sonst gerade draußen ist, einfach in den nächsten Papierkorb entsorgen, um dann ein neues zu benutzen.
Es soll aber auch Flegel geben, die sie einfach irgendwo in die Botanik oder auf die Straße schmeißen, was ich widerlich finde.

Auch sind sie brauchbar, wenn man mal schnell die Brille putzen muß oder um kleine Flecken schnell aufzusaugen und zu beseitigen, wenn man mal ungünstig gekleckert hat.

Ich für meinen Teil nutze zu Hause aber trotzdem noch Stofftaschentücher, weil ich immer noch genug davon besitze und sie schnell wieder in der Maschine auswaschen kann.
Aber für unterwegs bin ich mit Tempo sehr zufrieden und nutze sie dann ausschließlich, weil sie so praktisch sind.

Hergestellt werden sie von der Firma Tempo bzw. Procter&Gamble in Schwalbach/Ts., aber auch in vielen europäischen anderen Orten.
Zum Preis kann ich jetzt nichts genaues sagen, weil sie oft im Angebot sind und es wie gesagt verschieden Packungsgrößen gibt.

gepostet von Angie1971 am 25.01.2002


Geschrieben am: 24. Jan 2002, 23:59   von: angie1971



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download