| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Haus > Elektrogeräte > Waschmaschine

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Wasserverbrauch, Waschwirkung, Stromverbrauch, Bedienung

Nachteile:
nichts, höchstens die enormen Preisunterschiede




So viele grüne Lämpchen
Bericht wurde 3501 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Jetzt werde ich mich doch auch mal einem mir unbekannten Gebiet zu wenden, der Elektronik! Irgendwann muß ich ja mal damit anfangen und was würde sich dazu besser eignen als unsere neue Waschmaschine?!

Nach kurzer Überlegung und etlichen Ratschlägen von der Familie haben wir uns ganz spontan für die "Bauknecht WAK 1400 EX" (ein Frontlader) entschieden. Aber nicht weil uns Hinz und Kunz dazu geraten haben, sondern eher weil sie allen unseren Anforderungen entsprach bzw. immer noch tut und letztendlich wir den Preis von 499,00 € für angemessen hielten. Es sei hier zu erwähnen das es sich um ein Angebot handelte und wie ich eben feststellte wohl wirklich ein Schnäppchen war denn nun kostet die Waschmaschine beim selben Händler stolze 649,00 €.

Kurz und knapp das Wichtigste über die Waschmaschine:
- Einknopf-Bedienung
- 30 cm Bullaugenöffnung
- Handwaschprogramm
- Vollwasser Stopp
- Direkt-Einspül-System
- Schnellprogramm
- 1400/1200/1000/400 U/min
- Restzeitanzeige
- Startvorwahl
- Verbrauch 39l/0,95 kWh
- Energieeffizienzklasse A
- Waschwirkungsklasse A

Größe:
Breite: 60 cm
Höhe: 82,5 cm
Tiefe: 60 cm

Die verschiedenen Programme:
- Kochwäsche
- Buntwäsche
- Pflegeleicht
- Feinwäsche
- Wolle
- Schnelle Wäsche
- Handwäsche
- Spülen + Schleudern
- Intensiv Schleudern
- Schonschleudern
- Abpumpen/Löschen
Ich gehe nicht näher auf die einzelnen Programme ein, die sind sehr ausführlich in der Bedienungsanleitung beschrieben und auch auf einer kleinen Liste für Kurzinfos sehr gut zusammen gefaßt.

Das Aufstellen:
Zugegeben, hierzu kann ich nicht viel sagen, das hat mein Freund übernommen, aber er hat weder geflucht wie ein Rohrspatz noch hat er über die Waschmaschine kein böses Wort verloren.


Das Aussehen:
Im Großen und Ganze sieht die Bauknecht WAK 1400 EX aus wie jede andere Waschmaschine auch. Vorne ein Bullauge so das man die Wäsche einfüllen kann. An der Frontoberseite befindet sich ganz rechts ein runde Knopf mit dem man die verschiedenen Programme auswählen kann.
Hat man sich für das passende Programm entschieden so kann man mit 7 weiteren Knöpfen Vorwäsche, Spülstopp hinzufügen und Drehzahlreduzierung, Temperatur verändern.
An der rechten Frontunterseite befindet sich die Öffnung um Fremdkörper herauszuangeln.

Bedienung:
Ich gebe zu als ich das erste mal den Stecker in die Dose gesteckt habe und angefangen habe an den Knöpfen herumzuspielen bin ich schon etwas erschrocken. Mir war nämlich nicht bekannt das man so viele grüne, kleine Lämpchen an nur eine Waschmaschine packen kann. Aber allem in allem ist das Ganze sehr übersichtlich angeordnet und auch ohne Gebrauchsanweisung zu bedienen, wenn man eine klitzekleine Vorahnung von Waschmaschinen hat. Man kann nichts falsch machen, denn selbst wenn der Wasserhahn zu öffnen vergessen worden ist, leuchtet ein Lämpchen auf. Also völlig unkompliziert.

Für mich persönlich ist es auch wichtig das ich weiß wie lange meine Wäsche noch in der Maschine gefangen ist. Und das zeigt sie mir in Stunden und Minuten genau an. So kann ich besser planen was ich nebenher noch so alles anstellen kann.
Für manche mag es auch von Wichtigkeit sein, das eine Kindersicherung vorhanden ist, hierbei schließt das Bullauge dann nicht. Zum verstellen benötigt man nur eine Münze.
Auch der Startvorwahl mag nicht schlecht sein, an meiner Maschine hab ich diesen noch nicht genutzt, kenne ihn aber von einem anderen Modell, man kann damit einfach einstellen das die Maschine erst in z.B. 3 Stunden beginnt ihre Arbeit zu verrichten.

Waschwirkung:
Hier schau ich nur kurz in das Waschmittelfach. Es befindet sich ein Fach für die Vorwäsche, Hauptwaschgang und Weichspüler. In das Fach vom Hauptwaschgang kann man eine kleine „Wand“ einsetzen, die verhindern soll das z.B. flüssig Waschmittel sich gleich in die Trommel verdrückt. Wobei ich den Sinn nicht verstehe, denn dicht abschließen tut das Plastikteilchen nicht.
Nun aber zur Wirkung. Nach dem ich die Maschine nun schon einige Zeit quäle, so kann ich sagen das ich immer saubere und gut riechende Wäsche heraushole ohne Waschmittel oder Wasserenthärtungsmittelflecken.
Bei 1400 Umdrehungen im Schleudergang, ist die Wäsche schon recht trocken. Man möge ja denken das die Wäsche dann ziemlich zerknautscht ausschaut, aber im Gegenteil. Sie ist zwar teilweise etwas schrumplig, aber durch kräftiges Ausschlagen oder einem Bügeleisen wieder schnell zu glätten. Die Wäsche ist dann meist bei Zimmertemperatur binnen eines Tages trocken.

Strom- und Wasserverbrauch:
Die Daten sind oben angegeben. Ich finde die Maschine wirklich sehr sparsam, gegen 39 L (Angabe dürfte weitestgehend stimmen) Wasserverbrauch kann man nun wirklich nichts einwenden, weil die Maschinen die wir sonst noch angeschaut haben in der selben Preisklasse lagen meist bei 49 L.
Der Stromverbrauch liegt im Rahmen wie bei den meisten anderen Maschinen auch 0,95kWh.


_____Fazit_____

Ich bin der Meinung das uns mit der Bauknecht WAK 1400 EX zu dem oben genannten Preis ein wirkliches Schnäppchen gelungen ist. Aber selbst für den Normalenpreis hat man hier eine sehr gut Waschmaschine mit geringem Wasserverbrauch und guter Waschwirkung. Ich kann sie ohne Einschränkungen nur empfehlen.


Eure Hexe1723



Geschrieben am: 08. Jan 2003, 23:17   von: Hexe1723



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download