| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Health > Medikamente > Aspirin

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Wirkung

Nachteile:
eventuell die Nebenwirkungen




Schnelle Hilfe!
Bericht wurde 3096 mal gelesen Produktbewertung:  k/a
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo.

Heut folgt ein Bericht über die ASPIRIN PLUS C Brausetabletten. Gekauft habe ich sie mir eigentlich aus keinem bestimmten Grund, eher damit man was im Haus hat, wenn man mal Kopfschmerzen oder ähnliches hat.


Preis/Größen
-----------------
Den genauen Preis weiß ich leider nicht mehr. Aber im Schnitt zahlt man für eine 20er Packung um die 8,- €. Es gibt dann noch 10er und 40er Darreichungsformen, die dann natürlich weniger bzw. mehr kosten.


Verpackung:
----------------
ASPIRI N dürfte eigentlich jedem bekannt sein. es handelt sich um eine grün-weiße rechteckige Verpackung mit großer Aufschrift ASPIRIN PLUS C und in einer Aufschrift auf gelbem Untergrund, das es sich hierbei um Brausetabletten handelt. Außerdem ist vermerkt, um welche Packungsgröße es sich handelt.


Inhaltsstoffe:
------------------
Eine Brausetablette enthält 400 mg Acetylsalicylsäure und 240 mg Ascorbinsäure (Vitamin C).
Sonstige Bestandteile: Natriumdihydrogencitrat, Natriumhydrogencarbonat, Citronensäure, Natriumcarbonat. Enthält Natriumverbindungen.

Des Weiteren sollte natürlich die Packungsbeilage beachtet werden und dass man die Tabletten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren sollte, dürfte wohl auch jedem klar sein.


Anwendungsgebiete:
------------------- ---------
Die Tabletten finden Anwendung bei leichten bis mäßig starken Schmerzen wie Kopf-, Zahn-, und Regelschmerzen sowie schmerzhaften Beschwerden, die im Rahmen von Erkältungskrankheiten auftreten, Fieber.


Hersteller:
--------------
Bayer Vital
51368 Leverkusen


Hinweis:
-----------
Aspirin Plus C soll ohne ärztlichen Rat nur wenige Tage und nicht in erhöhter Dosis angewandt werden.


Nebenwirkungen können u.a. sein:
------------------------------------------- --
+ Hautreaktionen
+ Sodbrennen
+ Übelkeit
+ Erbrechen
+ Durchfall
+ Leber- und Nierenfunktionsstörungen
+ Verminderung der Blutzuckerwerte


Schwangerschaft/ Stillzeit
---------------------------------
In der Schwangerschaft sollte auf die Einnahme von Aspirin Plus C verzichtet werden.
In der Stillzeit ist bei gelegentlicher Anwendung der empfohlenen Dosis kein Abstillen notwendig. Bei längerer Anwendung bzw. bei erhöhter Dosis sollte jedoch abgestillt werden.


Auf die Packungsbeilage werde ich nun nicht weiter eingehen, das gehört schließlich nicht zu einem Erfahrungsbericht.
einzig die PZN-Nummer wäre noch relevant:

PZN - 1894063


Eigene Erfahrungen:
---------------------------
Ich war im Sommer schwer erkältet gewesen und hatte an einem Abend solch ein paar Kopf- und Gliederschmerzen, das es kaum zum Aushalten war. Und da ich nichts anderes außer eben diesem Aspirin Plus C daheim hatte, dachte ich mir, die nehme ich bevor ich ins Bett gehe. Hab mir dann also eine Tblette in einem Glas Wasser aufgelöst und getrunken und bin dann ins bett. Ich konnte am nächsten Morgen kaum glauben, das es mir schon besser ging. Sämtliche Schmerzen waren über Nacht verschwunden, nur die üblichen Erkältungserscheinungen waren noch da. Das hat mich schwer begeistert.
Nun bin ich seit einigen Tagen wieder erkältet. Ich habe zwar keine Gliederschmerzen, aber durch die verschnupfte Nase ziemliche Kopfschmerzen. Also habe ich mir wieder eine Aspirin aufgelöst und zu mir genommen. Nach ca. 20 Minuten ging es mir besser. Es waren nicht komplett alle Kopfschmerzen weg, aber zumindest der größte Teil.
Aber am betsen wirkt es über Nacht, wie ich feststellen durfte.
Geschmacklich sind die Tabletten ok, ich habe da schon schlimmeres gehabt.
Auch habe ich keine Nebenwirkungen erfahren, was ich ebenfalls positiv werte.
Natürlich sollte man die Tabletten nicht bei jedem Wehwehchen nehmen, sondern nur wenns nicht anders geht. Tabletten sind schließlich keine Lebensmittel zum täglichen Verzehr.
Aufgrund dessen, dass mich die Tabletten so positiv beeindruckt haben, habe ich mich entschlossen, diesen Bericht zu schreiben, um euch diese etwas näher zu bringen und ich hoffe es ist mir gelungen.
Dieses Produkt bekommt jedenfalls alle 5 Sterne von mir und eine ganz klare Weiterempfehlung.

Liebe Grüße
Schwede2006


Geschrieben am: 02. Jan 2007, 21:23   von: Schwede2006



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download