| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Duschbad > Alverde Pflege-Dusche Wildrose Sanddorn

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
-

Nachteile:
-




Rosenwahn Teil 3
Bericht wurde 1309 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 


Obwohl ich mit Begeisterung stundenlang in meiner Badewanne rumliege, muss es manchmal auch schneller gehen und eine Dusche muss zum wachwerden reichen. Da es sich mit meinen diversen Badeölen, Schaumbädern und Badesalzen nicht gut duscht, ist natürlich auch immer Duschgel in meinem Bad zu finden.

Beim DM-Markt fand ich Alverde Pflege-Dusche Wildrose Sanddorn, dass mir in meinem momentanen Rosenwahn auf Anhieb ins Auge stach. Zu bekommen ist es ausschließlich in den DM-Märken zum Preis von 1,69 €. In der Flasche sind 250 ml des Duschgels enthalten.

Die Flasche hat eine schmale, hohe Form und ist aus einem transparenten, kräftig orangefarbenen Plastikmaterial gefertigt. Verschlossen ist die Flasche mit einem Klappverschluss, der sich auch mit nassen Händen einfach öffnen und wieder verschließen lässt.

Die enthaltenen Pflegesubstanzen reinigen die Haut ohne sie austrocknen und sollen eine rückfettende Wirkung haben. Die Haut wird dadurch mit Feuchtigkeit versorgt und sogar Hautirritationen sollen gemildert werden. Der Duft der Wildrose und des Sanddorn Extraktes entspannen die Sinne und sollen den ganzen Tag für ein angenehmes Hautgefühl sorgen.

Die Liste der Inhaltstoffe werde ich nicht abschreiben, da ich mir sicher bin dass jeder Allergiker sich selbst über die Zusammensetzung informiert, bevor er ein
Duschgel benutzt. Das einzige was nicht unerwähnt bleiben soll ist die Tatsache, dass Alverde auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe verzichtet und erfreulicherweise auch keine tierischen Inhaltstoffe oder Rohstoffe auf Mineralölbasis enthalten sind.

Bereits beim öffnen der Flasche ist ein sehr angenehmer, leicht herber Duft zu merken. Der Duft der Wildrose ist vorrangig, die Mischung zwischen der Rose und dem Sanddorn finde ich aber sehr gelungen. Der Duft ist zwar recht intensiv, wirkt aber keineswegs aufdringlich.

Eine recht geringe Menge des orange farbigen Duschgels reicht bereits aus um eine feine, recht mild wirkende leicht schaumig aussehende Substanz zu erhalten. Die Schaumentwicklung ist nicht so gewaltig wie es bei verschiedenen anderen Duschgels der Fall ist. Es entsteht eher eine cremig wirkende Masse, die auf der Haut aber sehr angenehm ist. Das Duschgel leicht sich sehr gut auf der Haut verteilen, ohne schmierig oder klebrig zu wirken. Der wunderbare Duft wird noch etwas intensiver und macht einen recht natürlichen Eindruck.

Das Alverde Duschgel lässt sich problemlos mit reichlich Wasser wieder abspülen und es hinterlässt ein sehr gutes frisches, sauberes Gefühl. Die Haut fühlt sich sehr weich und gepflegt an, fast so gut, dass man meint, man könne auf ein anschließendes eincremen verzichten.

Der angenehme Duft ist auch nach dem duschen noch eine ganze Weile zu spüren und sorgt zumindest bei schon für ein gewissen Wohlbefinden, dass einen guten Start in den Tag fördert.

Die Hautverträglichkeit von Alverde Pflege-Dusche Wildrose Sanddorn ist ausgezeichnet. Zu Hautrötungen oder Juckreiz ist es nie gekommen. Die Haut sieht gesund aus und macht einen entspannten Eindruck.
Von mir bekommt Alverde Pflege-Dusche Wildrose die volle Punktzahl, da es sehr ergiebig ist, die Haut wunderbar pflegt und der Duft außergewöhnlich ist und mir ausgezeichnet gefällt.

Die Bewertung "Erfüllung meiner Haarbedürfnisse" finde ich bei einem Duschgel ja sehr gelungen.



Geschrieben am: 09. Apr 2003, 14:17   von: irias



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download