| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Karriere > Praktika & Berufseinstieg > Zeitarbeitsvermittlungen

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
für Berufsanfänger, Wiedereinsteiger, neues kennenlernen

Nachteile:
befristete Einsätze, die allerdings seit 01.01.2002 auf 2 Jahre ausgedehnt werden können.




Es gibt nicht nur schwarze Schafe
Bericht wurde 9740 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

......sondern auch etliche seriöse Unternehmen unter den Zeitarbeitsfirmen. Beim Arbeitamt gibt es sogar eine Liste der Zeitarbeitsfirmen, woraus hervorgeht welche als seriös und welche als unseriös gelten.

Ich persönlich habe nur sehr gute Erfahrungen mit Zeitarbeitsfirmen gemacht. Schon vor der Geburt meines Jüngsten vor 16 Jahren habe ich schon einmal ca. 5 Jahre lang für ein Zeitarbeit-Unternehmen gearbeitet und arbeite ich schon wieder seit knapp 2 Jahren für solch ein Unternehmen und ich bin heute wie früher sehr zu frieden.

Ich hatte zwar in den vergangenen Jahren immer gearbeitet, zuletzt 5 Jahre als Kassierin in einem Getränkemarkt, aber nie wieder im Büro. Allerdings habe ich privat einen PC und war auch immer bemüht, mich hier weiterzubilden und den Anschluß nicht zu verlieren. Leider konnte ich jedoch keine Zeugnisse oder Qualifikationen über meine PC-Kenntnisse nachweisen.

Bei den verschiedensten Firmen habe ich mich beworben, selbst um so anspruchslose Stellen wie Telefonistin, aber immer gab man mir mit "Bedauern" zu verstehen; es täte ihnen leid..... usw.

Allerdings die Fa. H & S, gab mir (50jährig) die Chance, wieder in das Berufsleben einzusteigen und setzte volles Vertrauen in meine Fähigkeiten.

Die Bezahlung stimmt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld gibt es auch. Zusätzlich wird noch ein Verpflegungsmehraufwand und ein Fahrkostenzuschuss gezahlt. Ich habe einen festen Arbeitsvertrag und im Falle einer Krankheit erhalte ich auch wie jeder andere Arbeitnehmer mit einem Arbeitsvertrag für 6 Wochen Lohnfortzahlung

Um einmal dieses Vorurteil hier auszuräumen, bei der Zeitarbeit gäbe es kein qualifiziertes Personal.... *fachlich qualifiziertes Personal ist heute mehr denn je gefragt und wird auch geboten.


Die Vorteile:

1. ideal für Berufsrückkehrerinnen speziell für die älteren
2. eine Alternative für Langzeitarbeitslose mit der Chance von einem
Kunden übernommen zu werden.
3. die Gelegenheit immer wieder neues zu lernen und zu sehen


die Nachteile:
1. keine feste Bindung zu den Arbeitskollegen
(was sich allerdings heute im Gegensatz zu früher dadurch geändert hat,
das der Zeitraum der Entleihung auf 12 Monate((seit 01.01.2002 auf 24 Monate)) angehoben wurde)

2. Man muß sich immer wieder auf andere Arbeitsgebiete, Arbeitsabläufe, Kollegen und Vorgesetzte einstellen

Aber Fazit ist: Wer flexible ist, eine schnelle Auffassungsgabe hat und die Bereitschaft hat, immer wieder neues dazu zu lernen ist bei einer Zeitarbeit bestens aufgehoben.

Einfach "die Alternative" für Berufsrückkehrerinnen


Geschrieben am: 18. Feb 2002, 14:15   von: Tickeromi



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download