| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Offene Kategorie > A-Z > Alles mit B...

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
...

Nachteile:
...




Brief an meine Omi!
Bericht wurde 1700 mal gelesen Produktbewertung:  ungenügend
Bericht wurde 6 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Am Donnerstag bin ich ganz kurzfristig mit dem Zug nach einem Telefongespräch mit meiner Tante in meine Heimat gefahren. Der Grund dafür bist Du, meine Omi, die am 28. November 92 Jahre alt wird, wenn Du es erlebst.

Du bist krank und hast starke Scherzen, nicht das Du bettlägerig ist, nein, Du stehst immer noch jeden Tag auf, auch wenn es weh tut.

Omi, Du hast gesagt, wir sollen beten, dass Du endlich sterben darfst!

Omi, Du hast gesagt, wir sollen Dich auch auf dem Friedhof besuchen und Dich nicht vergessen!

Du hast aber auch gesagt, dass es schön ist, dass wir noch miteinander sprechen können und dass Du langsam von dieser Welt Abschied nehmen kannst, nicht so, wie unser Opa, der an einem Sonntag morgen einfach umfiel und starb, gerade mal 67 Jahre alt.

Und ich habe endlich mal wieder zu Dir gesagt, dass ich Dich lieb habe, warum nur sagt man das nicht öfter.

Du bist viel mehr meine Mutter, als es je meine Eigene war, dafür danke ich Dir. Nicht nur, dass ich die ersten 10 Jahre meines Lebens bei Euch gelebt habe, auch später habt Ihr mir immer geholfen – Du und mein Opa, der leider so früh gehen musste aus dieser Welt.

Du hast aber noch einen dringenden Wunsch geäußert und wir werden dafür sorgen, dass Du das noch erleben darfst. Ob Du dabei sein kannst, wissen wir alle noch nicht, das kommt auf Deine Gesundheit an.

Ja, wir werden Deinen einzigen UrUrEnkel, der am 28.10. ein Jahr alt wird, am 11.11.2001 taufen. Vorher haben wir leider keinen Termin bekommen. Obwohl meine Tochter in Heidelberg wohnt, werden alle ins Allgäu in die Nähe von Ravensburg fahren (alle Heidelberger und Stuttgarter mit dem Zug), um Yannick zu taufen. Und nur für Dich, damit Du vielleicht doch noch dabei sein kannst.

Bitte Omi, halte so lange noch durch!

Omi, Du hast Dich so gefreut, dass ich gekommen bin, wir haben zusammen gebetet (ja gebetet, habe ich schon lange nicht mehr gemacht, d.h. doch, nach dem Anschlag in den USA habe ich auch gebetet, aber nur für mich nachts alleine) und zusammen geweint beim Abschied! Ich hoffe nicht, dass es ein Abschied für immer war....



------------------

Dieser Brief braucht nicht bewertet zu werden, ich wollte mir einfach von der Seele schreiben, was mir im Moment so weh tut

Eure Nicki


Geschrieben am: 22. Oct 2001, 16:58   von: Nicki2807



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download