| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Shopping > Supermärkte & Discounter > Wal-Mart

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Glückseeligkeit im Konsumpalast
Bericht wurde 1865 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Was haben wir nicht alles schon aus den USA übernommen in der Annahme es bringe uns den lang ersehnten Segen. Sport, angebliche Kulturtrends und Ernährungstempel. Früher gab es noch eine richtige Stadt mit ihren kleinen Läden, wo einen die Bedienungen noch kannten. Danach kamen die Supermärkte, steril, unfreundlich und doch auf den Bürger von heute, mit deiner knappen Freizeit zugeschnitten. Seit einigen Jahren dann die Superlative. Nicht mehr nur ein Supermarkt, nein gleich ein Supercenter. Einzig ein Deutschland und unübertroffen, der Wal mart.

Zugegeben, der Werbung und der Mundpropaganda konnte man sich nicht einfach entziehen. Groß, breites Angebot und wie sollte es anders aus der USA kommen auch noch glückliche und freundlich Mitarbeiter. Vor nicht allzu langer Zeit hat solch ein Tempel der Lust dann auch bei uns in der Nähe seine Pforten geöffnet und damit auch meiner Wenigkeit die Gelegenheit geboten mal rein zu schauen. War ja schon schlau und bin daher nicht gleich am Wochenende hin, sonder mal zur Abwechslung schon in der Woche, abends versteht sich.

Eigendlich sollte es nur dem schnuppern dienen, ein paar Kleinigkeiten kaufen und sich ein Bild machen. Also dann los. Von weiten gut sichtbar rankt das große Wal Mart Schild in die Höhe, damit auch der Blinde nicht auf den falschen Weg kommt. Zu meiner ersten Überraschung fand ich einen riesigen Parkplatz vor, der noch genügend Platz für mein Auto bot, fast sogar direkt an der Tür. Es hat tüchtig geregnet, aber nach nur wenigen Schritten war ich schon in der riesigen Eingangshalle, wo mich auch das Zeichen eine wohl bekannten fast food Kette, ich rede von McDonald sowie eines ebenfalls gigantischen Gartencenters anlächelte. Ich gehe gerne einkaufen auch mal hier und da gucken und war ich voller Freude.

Es viel als erstes auf, das überall deutlich gekennzeichnete Mitarbeiter gut sichtbar plaziert waren und bei nur dem geringsten Anschein von Unsicherheit freundlich aber bestimmt fragten, ob sie helfen könnten. Nach einem längeren Weg, denn man muß immer erst einmal an der doch nicht gerade kurzen Kassenfront vorbei und dem etwas gewöhnungsbedürftigen Umstand persönlich mit einem "guten Tag" begrüßt zu werden war ich also drin. Alles ist gigantisch. Die Fläche, die hohen Regale aber auch der Platz dazwischen, was mehr als angenehm ist. Endlich Gänge in denen mehr als nur ein Einkaufswaagen durchpaßt. Endlich mal ruhig länger irgendwo schauen, ohne das ein andere vorbei möchte. Gerade diese Größe gestaltete für mich den Einkauf entspannter. Keine Hektik, sich Zeit nehmen und schauen, überall ein gutes durchkommen.

Jede einzelne Abteilung für sich ist so groß wie anderswo der ganze Laden. Da ist es doch klar, das auch das Angebot entsprechend ist. Natürlich sucht man beim ersten mal schon einmal ein wenig um das Richtige zu finden. Aber Hand aufs Herz, in welchem Laden passiert einem das nicht? Ich jedenfalls habe alles gefunden und auch vieles, das ich bisher noch nicht gesehen hatte oder manchmal auch in Spezialgeschäften gekauft habe. Es gibt dort einfach alles!!! Dabei sind dies nicht nur die Produkte bekannter Firmen, sondern auch die weitaus günstigeren Wal Mart-Eigenmarken. Es lohnt sich auf gerade diese gut in der Mitte der Gänge, ohne aber diese wie anderswo zu verstopfen, plazierten Produkte zu achten. Sie bedeuten eine spürbare Schonung des Geldbeutels und variieren regelmäßig. So habe ich den Laden nach einer ganzen Weile und einem volleren Karren wieder verlassen und war auch nach dem Besuch der Kasse hoch erfreut. Dies ist 1 Jahr her!


In dem letzten Jahr seit meinem ersten Besuch hat sich spürbar einiges geändert. Die Anzahl der freundlichen Mitarbeiter scheint sich verringert zu haben. Auch wir nicht mehr jeder persönlich begrüßt und an der Kasse kann es auch schon mal dauern. Dennoch ist für mich das Fazit. Es lohnt sich sicher regelmäßig im Wal Mart einzukaufen und das nicht nur aus finanzieller Sicht. Hat man alles erst einmal durchgeschaut, sollte man sich allerdings nicht zu sehr vom erschlagenden Angebot locken lassen, sonst ist der Waagen voll mit Dingen, die vielleicht nicht so unbedingt gebraut wurden.


Geschrieben am: 18. Jun 2003, 17:03   von: jeff2000



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download