| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Toys > Verschiedenes

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung



Sesamstraße "Quietscheentchen" - Chrischi geht lieber alleine baden....
Bericht wurde 3362 mal gelesen Produktbewertung:  mangelhaft
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

In meinem neustem Beitrag für ciao möchte ich über das Quietscheentchen von der Sesamstraße berichten, welches schon seit einiger Zeit mein Badezimmer ziert.
Baden gehört zu einer meiner Leidenschaften und wenn ich mir mein Badewasser einlasse, dann habe ich auch meistens einen Begleiter in der Wanne: Mein Quieteschentchen.
Dieses Spielzeug bekam ich vor einigen Monaten von meinem Bruder zum Umzug geschenkt und habe sie inzwischen auf der Badewannenablage deponiert.
Zum erstenmal gesehen habe ich sie bei Ernie aus der Sesamstraße und irgendwie fand ich die Badeente witzig, da ich Ernie sehr gern mochte und außerdem natürlich gerne einen Spielpartner in der Wanne besitze.


- Die Queitscheente
Verpackt war das Tierchen in einer röhrenähnlichen Verpackung, mit durchsichtigem Plastik. Der Boden der Verpackung war aus dünner Pappe, auf dem Ernie und das Quietscheentchen aufgedruckt sind. Auf der durchsichtigen Außenverpackung steht in schwarz geschrieben, das es sich hierbei um das „Original“ Quietscheentchen aus der Sesamstraße handeln würde.

Diese gelbe Ente ist aus Hartgummi, hat einen orangenen Schnabel und zwei aufgeweckte Äuglein, mit dem mich die Ente in der Wanne erwartungsfreudig anschaut. Die langen Wimpern und das rote Innere vom Schnabel sind recht Detailgetreu. Die gelbe Farbe ist zu Beginn sehr kräftig, ich würde sie sogar fast poppig bezeichnen.

Die Ente ist nicht sehr groß, man kann sie sehr leicht im Schaum verlieren, aber da sie so eine grelle Farbe besitzt, finde ich sie nach kurzem wühlen im Wasser spielend leicht wieder und lasse sie dann schwimmen. Insgesamt ist meine Ente von Ernie´s Sesamstrasse ist alles in Allem ca. 9cm hoch 8,7cm lang und ca.7cm breit und hat einen Aufdruck der Herstellerfirma SESAMSTRASSE MUPPETS ©1996 Jim Henson Produtctions. Inc.
Die Flügel der Ente sind nicht einzeln abgezeichnet und auch sonst sind die Einzelheiten der Ente nicht sehr detailgetreu aufgezeichnet.

Man kann fast sagen, das die Ente niedlich aussieht, aber wirklich vom Hocker reißt mich die Ente auch bei näherem Hinsehen nicht. Irgendwie finde ich, das die Ente etwas treudoof dreinblickt und scheinbar fühlt sich die Ente auch im Wasser nicht sehr wohl.


- Spielspaß
Leider quietscht die Ente nicht, das hat mich natürlich schon ein wenig enttäuscht. Vor allem, nachdem ich bei der Sesamstrasse gesehen habe, wie Ernie die Ente immer hat quietschen lassen. Erst dachte ich die Ente sei kaputt, und habe die Öffnung unter der Ente untersucht, aber mein Bruder bestätigte mir, das dieses Spielzeug, anders als das Vorbild, keine Töne von sich gibt.
Ich finde es ja witzig, das Ciao anfragt, welchen Kuschelfaktor diese Quietscheente hat, denn wer mag so eine Ente aus Plastik ernsthaft kuscheln wollen? Das Plastik ist härter, als ich erwartet habe und man kann die Quietscheentchen gar nicht so leicht zusammendrücken, wie ich mir das vorgestellt habe. Also ist der Kuschelfaktor gen null, quasi nicht vorhanden.

Immerhin dann man die Ente drücken und mit ein wenig Kraftaufwand auch verformen, aber das finde ich persönlich etwas dürftig, und von einem Original Quietscheentchen kann man hier echt nicht sprechen. Warum man dieses Spielzeug dann als das original Sesamstraßen-Entchen verkauft, verwundert mich natürlich schon ein wenig, aber es scheint ja genug Menschen zu geben, die sie trotzdem kaufen.

Auch mit dem Schwimmen hat das kleine Entchen so ihre Probleme, meist liegt sie auf der Seite und man muss schon einige Mühe auf sich nehmen, um das gelbe Plastiktierchen immer wieder aufrecht zu stellen. Leider hat füllt sich das arme Geschöpf immer wieder mit etwas Wasser und man muss dies nach einer Weile in der Badewanne wieder das Wasser aus dem Quietscheentchen drücken. Das ist nicht sehr einfach, vor allem bleibt immer ein wenig Wasser im Tierchen enthalten.

Der „Spielspaß“ wird nach einer Weile noch getrübt, da die Farbe einfach verblasst. So ist der Schnabel vom Wasser schon deutlich blasser beworden und auch das gelb ist meiner Mening nach etwas heller geworden.


- Preis
Der Preis ist heiß, heute bekommt man das kleine Entchen für 1,99€, für diesen Preis habe ich sie zumindest im real- Markt entdeckt. Dann war es also ein recht günstiges Geschenk so dachte ich zu mir. Aber da diese Ente weder richtig schwimmen kann, noch irgendwelche Töne von dich gibt, kann ich einfach nur sagen, das der Preis für ein solches Spielzeug im Rahmen ist. Wenn diese Ente auch Quietschen könnte, wäre ein Preis um 3 € wahrscheinlich sogar gerechtfertigt, aber ohne Quietschton ist es keinen Cent mehr als 2 € wert.


- Fazit
Sicher eine nette Marketingidee die sich die Macher der Sesamstraße da haben einfallen lassen, der Wiedererkennungseffekt ist sehr gut gegeben, und das Quietscheentchen hat auch etwas putziges. Aber einen echten Nutzwert kann ich auch bei mehrfachem Überlegen nicht erkennen, daher ist der Preis auch mit 2 € ein wenig zu hoch gegriffen, schließlich ist es nicht mehr, als ein Stück Hartgummi..

Das Entchen finde ich weder kuschelig, noch auffällig lustig gemacht und der ersten Freude beim Öffnen der Verpackung kam auch sehr schnell Ernüchterung in mir hoch. Schließlich hatte ich mir schon gewünscht, das die Ente zusammen mir in der Wanne lauthals quietscht und planscht und sich als eine gesellige Ente herausstellt.

Ich würde dieses Spielzeug nicht unbedingt als hässliches Entlein bezeichnen, aber aus der Idee hätte man wirklich etwas mehr machen können, als nur ein luftgefülltes Stück Hartgummi mit einer netten Marketingidee. So wird es die Ente wohl kaum in meine gefüllte Wanne schaffen und vermutlich den Rest seines Daseins auf dem Rand der Badewanne als Dekorationsmaterial fristen.

Wer einen Zweifel hat, das ich dieses Produkt besitze, kann sich gerne ein Bild von mir zuschicken lassen ;o)


Geschrieben am: 19. Mar 2003, 20:36   von: krawallschachtel



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download