| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Toys > Puppen > Baby Born

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Pädagogisch sehr wertvoll, unzähliges Zubehör

Nachteile:
Preis




Der Name ändert sich, nur das Baby nicht
Bericht wurde 2022 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ein Bericht über Baby Born aus dem Hause Zapf Creation

Weihnachten 2000: Meine Tochter bekam von ihrer Omi ein Puppe geschenkt. Nur war es keine gewöhnliche Puppe, das merkte ich erst Monate später.

Ein liebes Hallo an alle, die sich für diesen Bericht interessieren !

Meine Tochter (jetzt 5 ½) besaß viele Puppen, Plüschtiere und ähnliches. Nach ein-zwei Tagen lagen sie achtlos im Zimmer rum, oder wurden nur selten angeschaut.
Wie schon erwähnt, bekam sie dann zu Weihnachten ein Baby Born geschenkt. Ich fand diese Puppe äußerst überteuert. Ich glaube, sie hat damals noch über 100 DM gekostet.
Mit Puppen spielt doch meine Tochter nicht, dachte ich in diesem Moment.
Zu meiner Mutti, ihrer Oma, sagte ich : „Die Puppe ist doch nichts für meine Tochter. Dafür ist das viele Geld viel zu schade.“
Nun gut, erst mal war es das beste Geschenk. Von Oma und auch vom Schwager bekam meine Jenny, wie abgesprochen, auch noch ein paar Sachen zum Anziehen dazu.

Das Baby – Born – Startset
Es befindet sich in einer größeren Schachtel die an der vorderen Seite durchsichtig ist. Darin befindet sich die Puppe und weitere Dinge, z.B. ein Töpfchen, Windeln, Löffel, Teller, Flasche, Breipulver in Tütchen. Da es schon eine Weile her ist, bitte ich um Entschuldigung, wenn noch etwas fehlen sollte. Ach, ja, eine Beschreibung liegt natürlich auch dabei und eine Art Mutterpass für die kleinen Muttis.
Alle Teile, die das Paket enthalten, kann man natürlich auch im Handel nachkaufen.

Die Puppe
Sie hat 7 Funktionen
Mit BABY Born kann man spielen wie mit einem richtigen Baby, ihr die Flasche geben oder Sie mit einem speziellen Brei füttern. Wenn man BABY Born hinlegt, wird ihre Windel nass und nach dem Füttern macht sie sogar ins Töpfchen. Sie quietscht vor Vergnügen, wenn ihr linker Arm gedrückt wird. Wenn man aber den rechten Arm drückt, weint BABY Born echte Tränen.

Zubehör
Im Handel gibt es jede Menge Zubehörartikel für Baby Born. Es fängt bei Kleidung an , wie Socken, Strumpfhosen, Schuhe, Polos, Kleider, Hosen...., geht weiter über Pflege, wie Puderdosen, Wickelauflagen, Windeln..., bis hin zu ganzen Sets, wie Winterset (Schlitten, schimmernder Schneeanzug, Brille, Stiefel), Regenset (Regenumhang, Mütze, Regenschirm, Stiefel)
Weiterhin gibt es viele weitere Spielsachen für Muttis der Baby Born, wie z.B. der Homecenter. Das ist ein Spielgerät mit 4 Spielbereichen : Küche (mit Herd, Kühlschrank, Gewürzboard und 11 Küchenutensilien), Spüle zum Abwaschen, Essplatz mit Puppensitz, Bügelbrett mit Bügeleisen und integrierter Kleiderschrank.
Weiterhin gibt es einen Schrank (der aber nur aus einem Gestell und Stoffbezug besteht), einen Puppenwagen und, und, und.
Wenn ich alles aufzählen würde, dann könnte man an meinem Bericht wohl den ganzen Tag lesen.
Alle Baby Born – Produkte erkennt man an der kleinen gelben Ente, die als Muster immer zu sehen ist.
Auf jeden Fall kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass es für diese Puppe fast mehr Zubehör zu kaufen gibt, als für ein echtes Baby. Nur die Preise !?

Zu den Preisen
Ich glaube, ein echtes Baby zu versorgen, wäre billiger.
Das Billigste, was man an Zubehör bekommen kann sind, glaube ich, Socken. In der Verpackung befinden sich zwei unterschiedliche Paar für einen Preis von fast 10 DM.
Ein Kleid bekommt man nicht unter 29 DM.
Den besagte Homecenter habe ich für sage und schreibe 95,95 nein nicht DM, sondern Euro, bei Quelle gesehen.
Das sind wieder nur ein paar Beispiele.

Die Puppe meiner Tochter
Seit über 2 Jahren vergeht nun fast kein Tag mehr, an dem meine Jenny nicht mit dieser Puppe spielt. Manchmal gibt sie ihr unterschiedliche Namen, wie Mandy, Sina, Manuel. Das sind immer Namen von Personen, die ihr grade besonders am Herzen liegen.
Sie spielt mit ihr Situationen nach, die sie erlebt hat, zieht sie an und aus, wickelt sie und, und, und.
Das ist eine ziemlich schwere Situation für mich. Auf der einen Seite sehe ich, wie sich meine Tochter durch das Spielen zum Positiven entwickelt, auf der anderen Seite das viele Geld.
Ich hab mir aber zum Ziel gemacht, ihr zu Weihnachten und zum Geburtstag etwas zu kaufen. Letztes Weihnachten bekam sie von mir einen Autoschalensitz.
Alle anderen „Kleinigkeiten“ lasse ich ihr von Verwandten und Bekannten schenken. Anders kann man es nicht machen.
Den Homecenter wird sie wohl nie besitzen, aber es gibt andere Kinderküchen oder so was, die preiswerter und trotzdem gut sind.
Das Gleiche muß ich von anderen Dingen sagen, z.B. Baby Born passen auch normale Puppensachen für Puppen der Körpergröße 42 cm . Auch normale Puppenwagen oder Puppenschränke erfüllen ihren Zweck.
Gut, die Werbung zieht auch Kinder magisch an. Meine Tochter erkennt genau was Baby Born – Produkte sind. Sie äußert auch viele Wünsche diesbezüglich, aber ich rede mit ihr und sie versteht mit ihren 5 Jahren schon ganz schön viel. Um so mehr freut sie sich zu Familienfesten über richtige Baby Born – Geschenke.

Nun ist es etwas schwierig für mich die Bewertungspunkte festzulegen.
Eine besondere Puppe ist es, das möchte ich nicht bestreiten. Ich finde sie pädagogisch sehr wertvoll. Aus diesem Grund würde sie von mir die volle Punktzahl bekommen. Aber die Preise aller Zubehörteile sind völlig übertrieben. Deshalb ziehe ich 2 Punkte ab.

Fazit
Ich kann jedem, der genug Geld in der Brieftasche hat, diese Puppe empfehlen. Wer nicht soviel hat, kann es so machen wie ich, Voraussetzung die lieben Verwandten machen mit.

In diesem Sinne wünsche ich allen noch einen schönen Tag.
Macht Euren Kindern mal wieder eine kleine Freude. Es muß ja nichts Großes sein.
Es gibt nichts schöneres als lachende Kinderaugen.
(Auch kleine Geschwister würden sich freuen)

Update
````````````````
Ìnzwischen habe ich mein Resultat etwas überdacht. Das hat einen Grund.
Meine Tochter interessiert sich jetzt zunehmend für Barby, da einige Mädchen aus ihrer Kiga-Gruppe eine ganze Sammlung haben.
Ich wehre mich trotzdem wehement, damit anzufangen, da ich gemerkt habe, wie diesbezüglich die Preise sind.
Ich bin richtig froh, daß meine Jenny trotzdem noch mit ihrer Baby-Born recht zufrieden ist. Da braucht man nur noch Puppenzubehör kaufen.
Bei Barby gehören die Puppen, wie ganze Ausstattungen (Auto, Kutsche...) dazu.
Bitte, Jenny, hab weiter dein Baby mit den verschiedenen Namen lieb !

Das mußte ich noch loswerden,

Eure Maus aus dem Dorf



PS: Diesen Bericht hatte ich vor einiger Zeit bei Ciao eingestellt und finde ihn immer noch sehr aktuell. Noch kurz bemerkt: Die Barby hatte in letzter Zeit den Vorrang. Heute erst bekam sie einen neuen Schrank für Puppensachen, und da hat doch mein Töchterchen ihr Baby wiedermal hervorgeholt. ;-)


Geschrieben am: 05. Feb 2003, 22:24   von: Dorfmaus



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download