| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Games > Konsolen Zubehör > X-Box > Controller S

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Klein, Handlich

Nachteile:
Preis




Der Kleine ist der Größte!
Bericht wurde 1485 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo liebe Leser!


Vorwort:

So dies ist nun mein erster Bericht hier bei q-Test!
Da ich den original Controller etwas zu groß finde, kaufte ich mir den kleineren Controller S für die X-Box! Und ein weiterer Grund für den Kauf war, das ich ja nur einen Controller hatte, aber auch mal mit Freunden spielen wollte!


Aussehen:

Auch der Controller S ist in schwarz gehalten, da Microsoft ja alle seine XBOX-Produkte in dieser Farbe verkauft!
Nun aber ein paar Änderungen gegenüber des Originals! Als erstes fällt natürlich auf, das dieser Controller etwas kleiner ist, um genauer zu sein hat er die Größe von 12 x 16cm. Zum Vergleich nenne ich nun noch die Größe des Originals: 15 x 18cm. Diese Daten habe ich Handgemessen, daher könnte es zu kleinen Abweichungen zu Angaben des Herstellers geben!
Des weiteren fällt auf, das die Tasten etwas anders angeordnet wurden. So sind die Y,X,A und B Taste nun wie ein Kreuz angeordnet und nicht mehr wie bei Original halb-schräg. Die Weiße und Schwarze Taste ist nun nicht mehr oberhalb sondern unterhalb der Haupttasten. Und auch die Start und Back Tasten wurden verlegt, diese liegen nun unterhalb des linken Steuerknüppels. Die Änderungen der Tasten sind zwar wieder eine kleine Umstellung im Greifverhalten, aber man gewöhnt sich doch recht schnell daran!


Handling:

Dadurch das dieser Controller etwas kleiner ist, komme ich nun gleich viel besser mit ihm klar. Denn nun erreiche ich alle Tasten ohne meine Finger andauernd zu verrenken! Besonders gut komme ich nun an die Schulterbutton, denn beim Original hatte ich doch schon einige Probleme dort immer richtig ranzukommen. Die Ergonomie ist wie beim Vorgänger sehr gut gelungen, dort haben die Entwickler sich echt mal einen Kopf gemacht, denn auch nach längeren Spielen, tun einen nicht gleich die FInger und Handballen weh.


Preis:

Ich habe mir den Controller in einem Spielshop für 35 Euro gekauft. Dieser Preis ist zwar recht hoch, aber für mich hat sich diese Anschaffung auf alle Fälle gelohnt. Übrigens sollte man immer die Preise vergleichen, denn es gibt auch Geschäfte, wo man bis zu 49 Euro berappen soll! Vielleicht gibt es ja bald günstige Angebote bei E-Bay, also schaut auch mal bei solchen Seiten vorbei, bevor ihr den Controller kauft!


Stabilität:

Ein für mich sehr wichtiger Punkt ist die Stabilität. Denn beim spielen passiert es doch schon mal, das ich genervt den Controller durch die Gegend werfe! Aber selbst nach einigen Ausrastern hat der Controller nicht mal einen Kratzer und auch kein Klappern oder lösen der Sticks ist zu bemerken!
Klar wenn man den Controller auf Beton werfen würde, hatte er bestimmt schon Schaden genommen. Denn der Controller besteht nun mal nur aus Hartplastik! Aber wer spielt den schon in der Nähe von Betonfußboden!?


Fazit:

Ich bin sehr zufrieden mit diesem Controller, denn er liegt nun wirklich perfekt in der Hand und auch die Tastenanordnung ist logisch aufgebaut. Und wie schon gesagt halt er auch mal ein paar Ausrastern wiederstand! Daher kann ich diesen Controller S nur jedem XBOX Besitzer weiter empfehlen!
Nur der Preis ist leider etwas hoch, aber das kennt man ja auch von den anderen Konsolen! Daher gebe ich doch die volle Punktzahl.

Ich hoffe, das ich euch weiter helfen konnte, euer Mario!


P.S. Der Controller S hat übrigens ein Kabel, also nicht Schnurlos!


Geschrieben am: 02. Feb 2003, 22:33   von: Herthaner2



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download