| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Games > Rollenspiel > Das Schwarze Auge

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
[Das Schwarze Auge]macht tierisch Spass, Abenteuer sind fast immer von langer Dauer und bei guter Spielleitung NIE langweilig || [Thorwal - Die Seefahrt des Schwarzen Auges] für Fortgeschrittene ein klasse Regelwerk, dass ein paar extrem spannende und umfassende Abenteuer erbringen kann

Nachteile:
[Das Schwarze Auge] Die "Kästen" sind recht teuer [Thorwal - Die Seefahrt des Schwarzen Auges] für Anfänger eher ungeeignet




WAS IST "DSA" ? + THORWAL - DIE SEEFAHRT DES SCHWARZEN AUGES
Bericht wurde 2118 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Das Schwarze Auge
~~~~~~~~~~~~~~~

Zunächst möchte ich den Leuten, die das Spiel nicht kennen eine kleine Einleitung nahe legen, damit dies sich ein Bild von diesem Spiel machen können.
[Im 2. Teil gehe ich auf den Kasten „Thorwal - Die Seefahrt des Schwarzen Auges“ ein.]


Das Schwarze Auge. Was ist das ?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Was Schwarze Auge (kurz „DAS“ genannt) ist eines der wohl fantastischsten Fantasie/Rollen-Spiele die es gibt.
In diesem Spiel kann man sich mit einem „Helden“ als wahrer Held und Retter beweisen.
Man kann aber auch als harmloser Hirte in den Wäldern leben und darauf warten, dass etwas passiert.


Was ist denn ein Held ?
~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ein Held ist die Figur, mit der man sich in dem Land namens Aventurien eine eigene Identität aufbauen sollte.
Für Helden gibt es verschiedene Typen (Jäger, Elf, Thorwaler und viele mehr), die genau wie das Geschlecht, Gewicht, Alter, Stand der Eltern und weiteren Daten , wie Werte das Geschick für Waffengebrauch und den Charakter vor dem ersten Spiel festgelegt und auf einem Helden-Brief aufgeschrieben werden.
Wenn man mit seinem Helden erst einmal in einem Abenteuer steht kann man verschiedene Berufe sowie das Umgehen mit Waffen erlernen. Diesbezüglich sind dem Spiel keine Grenzen gesetzt.


Was genau ist denn ein Abenteuer ?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ein Abenteuer ist ein Zeitraum indem der Held im Spiel eine Erfahrung macht (sei es das Fischen oder das erlegen eines Drachen). Man kann Menschen kennen lernen und gegen Armeen von Orgs oder sonst wen kämpfen.


Über das Spiel an sich könnte man stundenlang weiterschrieben... aber nun zum Kasten

„Thorwal – Die Seefahrt des Schwarzen Auges“
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dieser enthält das Buch mit dem Namen „Thorwal – Die Seefahrt des Schwarzen Auges“
und das mit dem Titel „Die Seefahrt des Schwarzen Auges“
dazu kommt noch eine Landkarte zur Region Thorwal und ein Stadtplan der Stadt Thorwal.


„Die Seefahrt des Schwarzen Auges“
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dieses Heft weist einem zunächst auf die Gefahren der See. Es wird von Jahrhundertwellen berichtet und vor bösen Seeungeheuern gewarnt.
Danach kommt man zu dem Kapitel –Der Aventurier und das Meer- wo viele wichtige Sachen erklärt werden, die ein jeder Seefahrer wissen sollte. Sei es die Navigation, der Seehandel oder die Flaggen, die ein Seemann unbedingt kennen sollte. All diese Sachen werden erklärt um einen tollen Einstieg in die Seefahrt zubekommen.
Ein kleineres Kapitel widmet sich, dem Leben an Bord und den verschiedenen Charakteren die auf einem Schiff nicht fehlen dürfen (Matrose, Schiffsschütze, Bordheiler Kapitän - aber auch die Piraten werden bekannt gemacht).

Der letzte Abschnitt widmet sich sämtlichen Schiffsbauten: Es wird erklärt, für welchen Gebrauch das jeweilige Schiff typisch ist, bestimmte Eigenschaften, welche das Schiff besonders machen. Dazu werden noch die genauen Maße, Geschwindigkeit und Bewaffnung bekannt gegeben.
[Als Anhang gibt es kleine Welt-See-Karten und Beschreibungen zu einzelnen Begriffen.]


„Thorwal - Die Seefahrt des Schwarzen Auges“
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Dieses Heft bringt einem die Lebensart der Thorwaler nah.
Es erzählt von der Sprache, den Göttern, dem Glaube und den Traditionen, den Waffen und Kleidungen, sowie der Stadt Thorwal, welche „Stadt der Freien“ genannt wird.

Danach kommt keine Genaue Beschreibung, der Städte Olport, Prem (und Thorwal).
Aufgezählt werden wichtige Gebäude der Stadt welche kurz beschrieben werden.
Zu den Tavernen kommen noch Preislisten, welche es dem ungeübten Meister leicht machen Preise zu vergeben.
[Als Anhang wird über namenhafte Gestalten Thorwals berichtet.]

______
Eine Karte zeigt den Golf von Prem mit Umland.
Die andere Karte zeigt die Hafenstadt Thorwal (vergrössert).
______


Meine Meinung:

Ich finde dieser Kasten ist ein absolutes Muss für jeden Thorwal-Fanatiker und Seefahrer. In den 2 Heften steht alles, was man wissen sollte um auf der See ein paar fantastische Abenteuer zu erleben. / Auch für vorgeschrittene Spieler, die nicht viel mit Seefahrt zutun haben ist dieser Kasten eine echte Bereicherung.

Für den Anfänger ist dieser Kasten nahezu total überflüssig. Denn die Seefahrt ist ein Gebiet, welches einen guten Meister und längeres Spieler erfordert.


Geschrieben am: 21. Jan 2002, 16:09   von: dentist



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download