| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Games > Brettspiele > Brettspiele S > Scrabble

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Spielspaß pur, einfache Regeln

Nachteile:
k.A.




Scrabble, aber nur Prestige !!!
Bericht wurde 3031 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 


Vorwort:
********

Jetzt ist sie wieder da, die Winterzeit! Die Zeit der langen, kalten und dunklen Abende. Was gibt es dann schöneres, als mit Freunden oder der Familie, in geselliger Runde ein schönes Spiel zu spielen? Scrabble ist dafür genau das Richtige!

Das Spiel:
**********

Bei Scrabble können 2-4 Mitspieler teilnehmen. Zu Beginn muß jeder Spieler 7 Buchstabensteine(insgesamt 102 incl.2 Blankosteinen) ziehen, stellt sie dann auf sein Ablagebänkchen, welches von den Mitspielern nicht eingesehen werden darf, und versucht damit Worte zu bilden. Jeder Spieler hat jetzt die Möglichkeit durch geschicktes Setzen seiner Buchstabensteine möglichst viele Punkte zu machen! Die Buchstaben haben verschiedene Werte (1-10 Punkte), je seltener der Buchstabe im deutschen Wortschatz um so höher der Wert! Bsp.: E und N haben 1 Punkt, Q und Y haben 10 Punkte usw.! Das Spielbrett besteht aus 225(15x15) Feldern, hauptsächlich grüne. Doch gibt es auch noch farbige Felder, welche den Wort- bzw. Buchstabenwert erhöhen:
hellblau: doppelter Buchstabenwert
Dunkelblau: dreifacher Buchstabenwert
Rosa: doppelter Wortwert
Rot: dreifacher Wortwert
Jetzt heißt es nur noch die Buchstabensteine über möglichst viele farbige Felder zu legen um den Punktestand nach oben zu katapultieren! Das Spiel ist erst zuende, wenn der letzte Stein gezogen worden ist und sich kein Wort mehr bilden läßt!

Was ist Prestige?
*****************

Bei *Prestige* handelt es sich um eine gehobenere Ausführung des Scrabble-Spiels! Das spezielle Spielbrett mit Gittern für den sicheren Halt der Buchstaben wird auf einem Drehteller plaziert, sodaß es sich jeder Mitspieler zu sich hindrehen kann. Im Teller selbst kann man nach Beendigung des Spiels, das Zubehör und die Spielsteine sicher verstauen. Außerdem gibt es einen elektronischen Scrabble-Timer, bei dem man die Spielzeit des einzelnen Spielers von einer bis zu drei Minuten einstellen kann. Durch die Kombination von Tönen und Lichtern, wird das Ende der Spielzeit angezeigt.

Die Ausstattung:
****************

-spezielles Spielbrett auf drehbarem Teller
-102 Buchstabensteine im lichtdichten Stoffbeutel
-vier Ablagebänkchen
-Wertungsblock & Bleistift
-Spielregelheft
-elektronischer Scrabble-Timer

Die Geschichte:
***************

1931 wollte der arbeitslose Architekt Alfred Butts ein Spiel austüfteln, bei dem es ausschließlich um Buchstaben und Wörter gehen sollte!
1948 begann dann sein Freund James Brunnot Scrabble-Spiele herzustellen. Die anfänglichen Verluste wurden schnell wieder wett gemacht! 16 Spiele wurden am ersten Tag verkauft und die Nachfrage stieg drastisch. Bis heute ist Scrabble das meistverkaufte Kreuzwortspiel der Welt. Und das auf allen Kontinenten!

Fazit:
******

Ein Klassiker der seines gleichen sucht. Ein Spiel für die ganze Familie. Besonders gut um die kalten Winterabende sinnvoll zu überstehen!

© by cutterscholle für Q-Test am02.12.2002


Geschrieben am: 02. Dec 2002, 17:01   von: cutterscholle



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download