| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Games > PC > Sport > Bundesliga Manager 2003

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
langer spielspaß

Nachteile:
keine




Bundesliga Manager 2003
Bericht wurde 2285 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Bundesliga Manager 2003 von EA Sports ist momentan das beste Fusballmanagerspiel, dass auf`m Markt ist.Ich als Hertha Fan spiele natürlich meistens mit Hertha und habe jetzt ne neue Saison gestartet.Ich habe 3 Jahre gespielt und bin Champions League Sieger geworden,3 mal Meister und 1 mal DFB Pokalsieger.Ich dachte mir, dass es zu leicht ist und dann habe ich entdeckt, dass ich immer als Schwierigkeitsgrad, Laie hatte.Als ich dann man schwieriger gemacht habe, war es nicht so leicht, aber wenn man das Spiel zum Ersten mal spielt, sollte man schon laie nehmen.

Ich habe auch alle Vorgänger von 97 bis 2003 alles dabei.Ich muss sagen, dass ich das Spiel von 98 am Besten fand.Klar die Grafik ist sehr bescheiden aber sie haben sich schon damals viel einfallen lassen.Zum Beispiel konnte man sozusagen Lotto tippen.Du hattest 12 Spiele und wenn man von diesen 12 Spielen 9 bis 12 Spiele richtig hatte, bekam man Geld.Dies machte die Spieltage viel interesanter und spannender.Wenn man zum Bespiel 100000 Euro einsetzt, dann kann man über eine Millionen gewinnen wenn man alle Spiele richtig hat.Dies ist aber bei mir ziemlich selten.

Kommen wir zurück zu 2003.Man konnte sich noch niemals aus sovielen Ligen Aussuchen.Hier sind die Ligen:

Deutschland Bundesliga
Deutschland 2. Bundesliga
Deutschland Regionalliga Nord
Deutschland Regionalliga Süd
England Premiership
England Division 1
England Division 2
England Division 3
England Conference
Frankreich Division 1
Frankreich Division 2
Belgien Division 1
Belgien Division 2
Dänemark Superligaen
Dänemark 1st Division
Israel Ligat Ha'al
Italien Serie A
Norwegen Tippeligaen
Österreich T Mobile Bundesliga
Österreich Red Zac Erste liga
Schottland Premier League
Schottland Division 1
Schweden Allsvenskan
Schweiz NLA
Schweiz NLB
Finnland 1. Liga
Irland Premier Division
Island 1st Division
Niederlande 1st Division
Niederlande 2nd Division
Nordirland Premier League
Norwegen 1st Division
Poland 1. Liga
Portugal 1. Liga
Portugal 2. Liga
Spanien 1st Division
Spanien 2nd Division
Spanien Spain 3rd Division/grupo I
Spanien Spain 3rd Division/grupo II
Spanien Spain 3rd Division/grupo III
Spanien Spain 3rd Division/grupo IV
Türkei Super Lig
Türkei 2. Liga
Ukraine 1. Liga

Man kann auch im Editor seine Mannschaft zum Veispiel in den Uefa Cup bringen.Wenn man zum Beispiel mit einer Mannschaft aus der Regionalliga anfängt macht man sie einfach als Pokalsieger und man spielt im Uefa Cup.Mann kann auch Spieler erstellen oder Spieler von Vereien verbessern,verschlechtern oder zu anderen Mannschaften transferieren.

Vorteile als beim Vorgänger seh ich vorallem darin,wenn man bei Spielen seines Teams auf Text geht.Bei 2002 stockte es jedesmal wenn irgendwo ein Tor fiel.Dies nervte vorallem wenn man Uefa Cup spielte.Jetzt allerdings läuft es unten auf einer Zeile lang.Dahinter stehen auch immer die Torschützen.Wenn man sich das spielt anguckt,sehe ich nicht viele Verbesserungen.

Naja ich rate jedem dieses Spiel mal zu spielen.Alle Nachfolger sollte man jedoch nicht kaufen.



Geschrieben am: 13. May 2003, 21:15   von: herthaner



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download