| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Medien > Bücher > Kinder & Jugendbücher

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
wunderschöne Illustration




Das Sandmännchen kommt
Bericht wurde 2572 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Letztens habe ich ein wunderschönes Kinderbuch entdeckt, welches ich heute mal näher vorstellen möchte.

Bisher habe ich meinem Sohn eher selten eine Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen. In Zukunft wird allerdings das Gegenteil der Fall sein. Er findet das Buch einfach klasse und schaut sich nur zu gern die schönen Bilder dazu an.

Das Buch ist 2004 von der arsEdition GmbH München erschienen und heißt „Das Sandmännchen kommt“. „Ein Gute-Nacht-Buch zum Zählen und Träumen“ wird es treffend beschrieben, empfohlen wird es ab einem Alter von 2 Jahren.

Es ist in feste Pappe gebunden mit 10 Seiten zum anschauen, welche ebenfalls aus einer stabilen Pappe sind. Auch mit Kinderhänden lässt es sich gut umblättern. Durch das gesamte Buch sind Sterne ausgestanzt, wobei es auf jeder Seite einer weniger wird. 10 Sterne sind es insgesamt. Zu gern fasst mein Sohn immer wieder in die Sterne, ideal für kleine Kinder gemacht, die ja immer alles ganz genau untersuchen müssen ;o)


Die Geschichte handelt von einem Sandmännchen, welches goldene Glitzersterne an Tiere und auch Kinder verteilt, die aus den verschiedensten Gründen nicht schlafen können. Die Sterne sollen sie beschützen und ihnen einen sicheren Schlaf mit guten Träumen verhelfen. Noch dazu verstreut das Sandmännchen seinen berühmten Traumsand, der sein übriges tut.
Mit das Schönste an dem ganzen Buch sind die wunderschönen Zeichnungen. Das Sandmännchen z.B. ist als kleiner blonder Junge dargestellt, mit einer Sternenmütze und –hose. Seine Sterne hält er an Schnüren zusammen.
Jede Seite enthält eine neue Situation mit einem kurzen knappen Text. Somit ist es eher ein Anschau-Buch, als ein Geschichten-Buch.


Auf der ersten Seite geht es um eine kleine Ente, die einfach nicht einschlafen kann. Zu unheimlich sind ihr die Geräusche die aus dem Schilf kommen. Auf einem Mond sitzend fragt das Sandmännchen das Entlein, warum es denn noch nicht schläft, wie der Rest seiner Familie. Damit die Ente etwas Licht hat und sich nicht mehr vor den Geräuschen fürchten muss, schenkt das Sandmännchen ihr einen Stern. Besonders schön dargestellt sind die kleinen Details, wie z.B. eine schlafende Raupe oder eine Libelle im Schilf.
Auf der zweiten Seite sind folglich dann nur noch 9 ausgestanzte Sterne. Hier hat ein kleines Kaninchen Probleme mit der Dunkelheit. Ihm ist es zu unheimlich in seinem Bau und es fürchtet sich. Auch hier schenkt das Sandmännchen ihm einen Stern, damit das leichte Funkeln ihm die Angst nimmt.
Die dritte Seite hat dann nur noch 8 Sterne. Hier ist es ein kleines Schäfchen, welchem immer wieder die Äuglein aufgehen, weil es sich vor einem Wolf fürchtet, welchen es sich hinter einem Baum vorstellt. Das kleine Leuchten des Sterns soll den Wolf fernhalten und der Schlafsand soll dem Schäflein beim Einschlafen helfen. Auch ein kleiner Maulwurf schläft ein, als er den Sand in die Augen bekommt.
Ein kleiner Hund schaut ängstlich aus seiner Hundehütte. Viel lieber wäre er bei den Tieren im Stall aber er soll ja den Hof bewachen. Damit er nicht so allein ist, bekommt er von dem Sandmännchen einen von den letzen 7 Sternen geschenkt
Zwei kleine Mäuschen laufen weinend auf einer Wiese umher. Sie finden nicht nach Hause, ein Stern soll ihnen helfen den Weg zu finden.


Geschrieben am: 04. Oct 2006, 10:16   von: manyatta



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download