| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Medien > Bücher > Buchtitel > K > Konz - Steuerratgeber (Konz, Franz)

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
ein umfassender, leicht verständlicher und kurzweiliger Ratgeber

Nachteile:
keine




Alle Jahre wieder....
Bericht wurde 2367 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

...kommt das leidige Thema der Steuererklärung. Gut wenn man da einen kleinen Konz im Regal stehen hat (Franz Konz, "Der kleine Konz, 1ooo ganz legale Steuertipps").

Da erfährt man gut erklärt und kurzweilig beschrieben, wie man seine Steuererklärung optimieren und seine Steuerbelastung reduzieren kann.

Zur Auflockerung findet gibt es zwischen den Kapiteln jede Menge Sprüche und Zitate wie z.Bsp.:"Weht der Wind ein Blatt Papier in ein Amt, sind nach einiger Zeit zwei Ochsen nötig, den angewachsenen Aktenmist wegzuschaffen". (chin. Sprichwort).

Kaum zu glauben, was man alles absetzen und gestalten kann und was man alles aus seiner Steuer herausholen kann. Ich kenne mich schon ganz gut mit dem Thema aus, aber bei Konz finde ich doch jedesmal etwas Neues. Zu allen Einkunftsarten findet man nützliche Hinweise. Sogar für meinen (sehr) kleinen Gewerbebetrieb hat er alle wichtigen Hinweise parat.

Das ist kein trockenes Steuerbuch oder Nachschlagewerk, das man eh nicht versteht und schon gar nicht gerne zur Hand nimmt. Da der Konz witzig und ironisch jede Menge Tipps und Tricks verrät, lohnt es sich auch einfach im laufenden Jahr darin zu schmökern. Schließlich muß man ja auch ständig darauf achten, die richtigen Belege und Rechnungen aufzuheben.

Selbst wenn man nur einen Bruchteil der Tipps beherzigt, hat man die 8,90 Euro (Paperback, z.B. bei Amazon) schnell wieder herein. Außerdem kann man diese Ausgabe ja auch wieder von der Steuer absetzen!

Da sich die Gesetze ständig ändern, braucht man ja auch häufiger einen neuen Steuerratgeber. Ich greife schon seit Jahren immer wieder auf den kleinen Konz zurück, einfach weil der so super umfangreich und gut verständlich ist.

Bisher hieß der Ratgeber immer "Der kleine Konz". In diesem Jahr gibt es nun den "großen Konz, 1000 ganz legale Steuertricks. 2003". Das Buch hat 1040 Seiten und der Herausgeber ist die Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur Nachf. , GmbH & Co.

Wahrscheinlich hat die Steueränderungsorgie unserer Regierung das alte Format des Buches gesprengt. Auch für mich ist es wieder an der Zeit, mir eine neue Ausgabe zu besorgen, schließlich will ich auch in diesem Jahr wieder eine saftige Steuererstattung bekommen.

Hinzufügen muss ich noch, dass ich meine Steuererklärungen seit Jahren selbst mache, diese recht umfangreich sind und ich bisher immer alles anerkannt bekommen habe, was ich absetzen wollte (Konz sei Dank!).


Geschrieben am: 25. Feb 2003, 09:23   von: romyal



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download