| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Medien > Bücher > Buchtitel > 0-9 > 101 Katzenfragen (Head, Honor)

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
sehr informativ
übersichtlich
sehr preiswert
schöne Illustrationen

Nachteile:
kleine Schrift




Allerlei wissenswertes über Stubentiger
Bericht wurde 1270 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Mein heutiger Beitrag ist vor allem für Katzenfreunde und die, die es werden wollen gedacht.
Da in meinem Elternhaus schon immer ein oder zwei Katzen lebten, begann meine Vorliebe für diese verschmusten, eigensinnigen Tiger schon im Kindesalter und daran hat sich auch bis heute nichts geändert.
Als ich dann von zuhause auszuog in meine eigene Wohnung, musste ich schweren Herzens, aus mietsvertragsrechtlichen Gründen, auf einen Stubentiger als Mitbewohner verzichten.
Einige Jahre später zog ich in eine andere Wohnung und hier waren Katzen als Haustiere erlaubt. Überglücklich entschloss ich mich dazu eine kleine Samtpfote zu adoptieren. Dieser Entschluss war natürlich zuvor reiflich überlegt und durchdacht worden. Eine solche Entscheidung sollte niemals aus einer Laune heraus getroffen werden, sonst könnte man hinterher schnell seinen Entschluss bereuen.

Noch bevor mein Tiger bei mir einzog, besorgte ich mir erst einmal ein wenig Literatur - denn schliesslich würde ich für dieses kleine Wesen verantwortllich sein und natürlich wollte ich alles richtig machen, damit es sich wohlfühlt in seinem neuen Zuhause.
Zu meiner Überraschung gab es in der Buchhandlung massenhaft Literatur über Katzen, es war gar nicht so einfach das Passende zu finden.
Nach längerem Stöbern entschied ich mich dann für zwei geeignete, meinen Vorstellungen entsprechende Bücher, die jedoch in Aufbau und Inhalt recht unterschiedlich waren - logisch, zweimal das Gleiche wäre ja auch unnötig!
Jedenfalls möchte ich Euch eines der beiden Bücher hier und heute vorstellen!

****************************

Es trägt den Titel "101 Katzenfragen", wurde geschrieben von Honor Head und ist im Bassermann Verlag erschienen. Für die tierärztliche Beratung war Helen Dennis verantwortlich, für die Fotos Jane Burton. Die schönen Illustrationen stammen von Janice Nicolson.
Die englische Originalfassung ist 1999 unter dem Titel "101 questions your cat would ask" erschienen. Die ISBN-Nr. lautet: 3-8094-0895-6.
Das Buch hat einen festen Einband (21 x 21 cm) und auf der Vorderseite ist das Photo eines Kätzchens abgebildet. Über dem Photo steht auf fliederfarbenem Hintergrund der Titel und Autor des Buches. Neben dem Photo sind auf hellgrünem Hintergrund der Verlag sowie die Hauptthemen des Buches aufgedruckt (Verhalten, Pflege, Aufzucht).
Auf der Rückseite des Buches, die ebenfalls in den Farben Flieder und Hellgrün gehalten ist, findet man eine kleine Zusammenfassung des Inhalts.

****************************

Nun aber zum eigentlichen Inhalt des Buches, das insgesamt übrigens 112 Seiten hat!
Schlägt man das Buch auf gelangt man nach dreimal umblättern gleich zum Inhaltsverzeichnis, das sehr übersichtlich gestaltet ist. Hier kann man sich gleich einen Überblick verschaffen, wie das Buch gegliedert und aufgebaut ist.
Es gibt vier Hauptthemen:
So erziehen Sie Ihre Katze
So füttern Sie Ihre Katze
So pflegen Sie Ihre Katze
So lernen Sie Ihre Katze verstehen

In jedem der vier Hauptthemen werden dann ca. 20-25 Fragen beantwortet. Auch diese
Fragen werden im Inhaltsverzeichnis, mit der jeweiligen Seitenzahl, einzeln aufgelistet.
Zusätzlich zu den vier Hauptthemen gibt es noch einen Anhang "Symptome und
Krankheiten.
Nach einer kurzen Einführung auf der nächsten Doppelseite, werden nun nacheinander
die Hauptthemen abgehandelt.
Auf den letzten Seiten werden dann die häufigsten Krankheits-Symptome, deren
mögliche Ursachen und die empfohlenen Massnahmen in einer Art Tabelle sehr
übersichtlich dargestellt.
Ausserdem ist durch eine Symbolkennzeichnung ersichtlich wie dringend
die Massnahmen u./od. der Besuch eines Tierarztes sind.
Das Buch endet schlußendlich mit einem Stichwortregister, in dem man ganz gezielt
nach bestimmten Begriffen suchen und nachschlagen kann.

****************************

Der folgende Abschnitt beschreibt den Aufbau der einzelnen Kapitel bzw. Hauptthemen.
Die Seiten sind locker gestaltet, sie haben kein regelmäßiges Schriftbild. Der Text ist in kleineren Absätzen verfasst. Auf jeder Seite sind kleine Illustrationen und Photos abgebildet. Die Zeichnungen dienen dazu den Text zu veranschaulichen.

Die Haupttehmen sind nicht direkt untergliedert, aber die Reihenfolge der Fragen ist durchaus sinnvoll zusammengestellt.
In der linken oberen Ecke kann man immer erkennen in welchem Hauptthema man sich gerade befindet, in der rechten oberen Ecke steht das Thema, das speziell auf dieser Doppelseite behandelt wird.
Zu Beginn jeder Doppelseite gibt es eine kurze Einleitung zu den folgenden
Abschnitten.
Jeder Abschnitt hat als Überschrift eine der Fragen aus dem Inhaltsverzeichnis.
Der Text an sich ist einfach und gut verständlich geschrieben, so daß er durchaus auch für ältere Kinder (ab ca. 12 Jahren) geeignet ist.
Auf jeder Doppelseite findet sich meist ein etwas größeres Photo, sowie einige kleine Zeichnungen. Diese dienen meist dazu das im Text Beschriebene bildlich darzustellen. So kann sich der Leser z.B. bestimmte Katzenhaltungen besser vorstellen.
Sowohl Photos als auch die Zeichnungen sind sehr professionell und vor allem wunderschön (mir selber gefallen sie so gut, daß ich das Buch glaube ich alleine schon deswegen gekauft hätte)!

****************************

Damit Sie sich eine bessere Vorstellung machen können, hier eine kleine Auswahl der Fragen, die in dem Buch beantwortet werden:

Wie hebst Du mich am besten hoch?
Warum laufe ich weg wenn Du Besuch hast?
Wie komme ich mit Kindern zurecht?
Warum habe ich manchmal keinen Appetit?
Soll ich Milch anstatt Wasser trinken?
Muss meine Nase feucht sein?
Warum putze ich mich so oft?
Wie pflegst Du mich wenn ich krank bin?
Siehst Du mir an was ich fühle?
Warum schnurre ich?
Wofür brauche ich meine Schnurrhaare?
Kann ich sehen wenn es stockdunkel ist?
Ist Katzenminze gut für mich?
Wie gewöhnst Du mich an die Katzentoilette?

Jedes der Hauptthemen beinhaltet zusätzlich ein sogenanntes "Special", dessen
jeweiliges Thema ein wenig ausführlicher beschrieben ist! Diese Specials behandeln
folgende Themen:
So erziehen Sie ein Kätzchen
Die schlanke Linie
Ein sicheres Heim
Lernen Sie eine Katzenmutter zu verstehen

****************************

Zusammenfassend kann ich sagen, daß dieses Buch sehr viele interessante Fragen kurz
und verständlich beantwortet.
Es ist ideal um sich auf den Einzug eines Stubentigers vorzubereiten, aber auch bestens
geeignet als Nachschlagewerk, wenn bei der Katzenhaltung Fragen oder Probleme
auftauchen. Einen großen Pluspunkt erzielt hier eindeutig die einzigartige und sehr
praktische Übersichtlichkeit.

Das Buch ist außerdem sowohl für Lesemuffel als auch für Kinder geeignet, da der
Text einfach geschrieben ist und zudem viele herrliche Bilder zu sehen sind.
Die Textpassagen sind eher kurz gehalten und unregelmäßig angeordnet - somit ergibt
sich ein lockeres Seitenbild.

Es wäre keine gute Meinung, gäbe es nicht doch wenigstens einen Nachteil
aufzuführen!
Wie überall gibt es natürlich auch hier etwas, daß zumindest ich als nachteilig bewerten
würde. Es handelt sich dabei um die leider etwas zu klein geratene Schrift der
Textpassagen. Hier könnten evtl. einige Leser Probleme bekommen, die sich dann
vermutlich nur mit Hilfe einer Leselupe lösen lassen.
Das ist aber wirklich das Einzigste, daß man an diesem Buch bemängeln kann!

Jedem Katzenfreund kann ich das Buch wirklich nur ans Herz legen!
Auch als Geschenk oder Mitbringsel für einen Katzenliebhaber liegt man mit diesem
Buch garantiert goldrichtig.

Aber ... das Beste kommt erst!!!
Das Buch kostet - sage und schreibe - nur 10 DM !!!
Na, wenn das kein Schnäppchen ist, weiß ich es auch nicht?!

Ich hoffe Ihr denkt mal an meinen Bericht, wenn Ihr das nächste Mal unschlüssig im Buchladen steht.
Mit diesem Wunsch verabschiede ich mich bis zum nächsten Mal

Eure Casy70



Geschrieben am: 14. Oct 2001, 02:54   von: Casy



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download