| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Medien > Zeitschriften > TV-Movie

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
übersichtlich, informativ

Nachteile:
Keine Romane, kein Krimi




Mein Star - Movie Star
Bericht wurde 993 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Movie Star - Das ist das Symbol mit dem in der TV Movie die Bewertung der Sendungen gekennzeichnet wird. Die Farbe wechselt von Rot nach Grau, je nach Bewertung der Sendung. Rot und Groß ist er, wenn der Tagestipp damit gekennzeichnet ist. Vollkommen Grau, mit gähnendem Gesicht, wenn die Sendung halt nicht so der Reisser sein wird.

Na ja, die Bewertung der Redaktion ist natürlich nicht unbedingt die des gemeinen Fernsehzuschauers, aber eine gute Richtlinie ist diese Bewertung allemal.

Ansonsten hat die TV-Movie natürlich noch einiges zu bieten:

14 Tage Fernsehprogramm für 2,70 DM. Die Aktualität leidet darunter in der Regel nicht. Die meisten Sender halten sich inzwischen an ihr herausgegebenes Programm, und nur selten kommt eine in der TV-Movie angekündigte Sendung nicht. Klar, kurzfristige Änderungen können bei dem Vorlauf natürlich nicht berücksichtigt werden, sind aber in der Regel ja nur bei aktuellem Anlass und werden dann ja auch hinreichend angekündigt.

Die Wochentage sind farbig gekennzeichnet, auf dem Deckblatt gibt es dazu passend sowas wie ein Register, sodaß man schnell zu dem gewünschten Tag gelangt um sich über das Fernsehprogramm zu informieren.

Die erste Doppelseite zum Tag enthält die Programme:
ARD, ZDF, RTL, SAT 1, Pro 7, RTL II, Super RTL, KABEL 1, 3 Sat, Vox

Die nächste Doppelseite ist hauptsächlich für die dritten bzw. Spartenprogramme, auch das Premiere Programm wird hier angezeigt.

Jeweils am linken und rechten Seitenrand ist eine Zeitskala:

6 - 14 - 18 - 20 - 22 Uhr. Die Zeitschienen sind abwechselnd hellblau unterlegt, sodaß man in einer Zeitschiene innerhalb der Sender sehen kann was nebeneinander zur gleichen oder ähnlichen Zeit läuft.

Die Zeitschiene 20 Uhr ist etwas breiter bzw. höher gehalten, und stellt die Sendungen mit Bild und Kurzbeschreibung vor. Hier tauchen in der Regel auch die ersten Movie-Stars auf, die Anzeigen was sehenswert sein soll.

Nach den Programmübersichten folgt eine Doppelseite auf der Kurzbeschreibung zu den Rubriken: Serien, Daily Soaps, Unterhaltung, Reportage und Sport vorgestellt werden.

Auf der nächsten Doppelseite folgt dann eine Randspalte mit Kurzbeschreibung zu den Filmen bis 20:15 Uhr und auf dem übrigen Platz der Doppelseite etwas ausführlichere Beschreibungen zu den Filmen des Abends mit Fotos und kleinen Hintergrundinformationen zum Film oder Darsteller.

Als besonderer Tipp gilt der Videotipp:

Hier werden Filme kenntlich gemacht die sehenswert und OHNE Werbeunterbrechung sind.

Meist folgt noch eine Seite mit dem Spätprogramm ab ca. 24:00 Uhr, sowie Auszüge aus dem östereichischem und schweizerischem Programm.

Sodass war der Programmteil von TV-Movie, ich habe mit Sicherheit was vergessen, aber das kann nicht so wichtig sein.

Der Unterhaltungsteil der TV-Movie befasst sich mit Prominenten-Portraits, Filmvorstellung, Hintergrundinformationen zu Kino- und Fernsehfilmen.

Im hinteren Teil der Zeitschrift werden neue Kinofilme vorgestellt und in einer Hitliste kann man sehen was gerade im Kino auf welchem Platz rangiert.

Inzwischen kann sich auch eine Fernsehzeitschrift nicht mehr dem Internet verschliessen, auch hier gibt es eine Rubrik in der die sich mit Themen rund ums Internet beschäftigt. Da es sich hier nur um eine Seite handelt, ist der Inhalt in der Regel recht dürftig, aber dafür hol ich mir ja auch keine Fernsehzeitung ;-)

Natürlich gibt es auch in dieser Zeitschrift ein Kreuzworträtsel mit Gewinnmöglichkeiten.

Zum Schluß der TV-Movie gehört die Seite:

10 Dinge die Sie schon immer wissen wollten über...

Hier wird über allerlei kurioses, interessantes, nutzloses, eben halt alles Denkbare, anhand von 10 Punkten dargestellt. Manchmal auch recht Geschmacklos, aber nu ja, andere Zeitschriften haben zum Schluß direkt die Witze. Hier sind sie eben etwas anders verpackt. Regt diese Seite doch auch immer wieder mal zum Schmunzeln an.

Fazit:

Ich möchte die TV-Movie nicht mehr missen, habe ich mich doch sehr an ihre Aufteilung und ihre Art gewöhnt. Wer aber auf seinen Roman, Lebensgeschichten und Kurzkrimi nicht verzichten kann, für den ist die TV-Movie natürlich nicht das Richtige. Ansonsten kann ich sie nur Empfehlen.

Allzeit Gutes Programm wünscht Euch

Caroline


Geschrieben am: 10. Oct 2001, 23:10   von: wilgeplas



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download