| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > W > Waterworld

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Kaum Extras

Nachteile:
Viele Sprachen




Eher Flop als Top!
Bericht wurde 1913 mal gelesen Produktbewertung:  mangelhaft
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

\--Inhalt--//
***********

In ferner Zukunft ist die Erde nur noch von Wasser bedeckt. Die Menschen leben nun auf Ihren Booten und auf notdürftig errichteten Atollstädten. Mariner (Kevin Costner) ist eine Mischung aus Fisch und Mensch. Er hat Kiemen und Schwimmflossen und hält sich die meiste Zeit auf seinem Katamaran auf. Die restlichen überbleibsel der menschlichen Generation wie Pflanzen, Papier, Stift und Waffen werden auf den Atollen teuer gehandelt. Mariner kann aufgrund seiner Kiemen uns Schwimmflossen sehr gut tauschen und schwimmen. Er hat ein sehr schnelles selbst zusammengebauten Katamaran. Viele der Menschen glauben noch an einen Mythischen Ort namens „Dryland“. Hier soll sich die Erde noch über dem Wasser befinden, hier soll es noch Bäume und Tiere geben. Auf der Suche nach diesem Ort, greift der böse Deacon (Dennis Hopper) ein Atoll an, wo sich die kleine Enola (Tina Majorino) mit dessen Adoptivmutter Helen (Jeanne Tripplehorn) aufhalten. Die kleine Enola soll das Geheimnis über das mythische „Dryland“ besitzen. Der Mariner wird durch einen Zwischenfall mit der Auseinandersetzung verwickelt......



\--Ton--//
***********


Der Ton im deutschen ist lediglich auf Dolby Surround rauschfrei und ohne irgendwelchen Nebengeräuschen zu hören. Er hat zwar einen schönem klaren Klang, aber über meine Anlage wäre mir Stereo doch besser!



\--Bild--//
************


Das Bild war recht scharf und mit sehr schönem Kontrast geboten.
Die Auflösung sowie die Farben liessen währendes Filmes nichts zu wünschen übrig.



\--Extras--//
***********


Sprachen
Der Film verfügt über fünf verschiedenen Sprachen. Deutsch (Dolby Surround) , Französich (Dolby Digital 5.0), Italienisch (Dolby Surround) , Spanisch (Dolby Surround) und Englisch(Dolby Digital 5.0).

Untertitel
Der Film verfügt des weiteren über neun Untertiteln. Englisch, Polnisch, Tschechisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Holländisch, Norwegisch und Portugiesisch.

Bildformat
1:1,85 Widescreen (16:9)

Spielzeit
Die Spielzeit des Filmes beträgt etwa 130 Minuten.



\--Fazit--//
**********

Der Film hat für mich eher eine sehr öde Handlung, allerdings ist dieser Film auch Geschmackssache. Wenn man hört, dass Kevin Costner in einem Film mitspielt, denkt man meist das der Film nur gut sein kann. Dieser Film ist allerdings nicht sehr anspruchsvoll und hat so gut wie keine Action. Ich muss gestehen, ich habe mir mehr von dem Film erwartet. Ich habe gehofft, es kommt zu richtig schönen Actionszenen oder zumindest zu einer Abenteuerlichen Geschichte nahe kommt. Da die DVD nicht gerade über besondere Extras verfügt, würde ich den Film nicht gerade zum kauf anregen. Mich hat es allerdings erstaunt, dass der Film in Verschiedenen Sprachen und Untertiteln erschienen ist. Des weiteren bleibt die Deutsche Sprache lediglich in deutschem Surround, also nicht gerade die beste Tonqualität. Über das Bildformat jedoch lässt sich ncihts sagen. Ich würde jedem raten sich erst einmal den Film auszuleihen, bevor man ihn sich kaufen will.


Geschrieben am: 08. Apr 2003, 11:32   von: WC_Erpel



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download