| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > W > Was Frauen Wollen

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
- lustig, Bonus dabei
- tolle Schauspieler
- gute Geschichte

Nachteile:
- nur 2 Sprachen
- nur 2 Untertitel
- Dvd Hülle aus Pappe




Sehr lustig dieser Film
Bericht wurde 1743 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

An dieser Stelle möchte ich euch von einer Komödie aus meiner Dvd Sammlung erzählen. Es handelt sich hierbei um den Film "Was Frauen wollen". Ich bin zu diesem Film gekommen, da ich von ihm gehört hatte und ihn unbedingt sehen wollte. Denn viele haben über diesen Film erzählt das er so gut und auch so lustig wäre und das machte mich neugierig und davon wollte ich mich dann selbst überzeugen und ich habe mir den Film daher gekauft. Aber mehr zum Film im Inhalt.

Inhalt des Films:
"Was Frauen wollen"
Der erfolgreiche Werbefachmann Nick Marshall bekommt statt der Beförderung eine Frau Darcy Maguire als Vorgesetzte. Er kann es nicht fassen, er hatte doch so mit der Beförderung gerechnet. Auch seine Tochter mag ihn nicht besonders und er kann es ihr nicht recht machen als alleinerziehender Vater. Dann muss er auch noch eine Kampagne mit Frauensachen wie Nackellack, Strumpfhosen und ähnlichem bearbeiten. Als er die Sachen an- bzw. ausprobiert wird er zuerst noch von seiner Tochter und dessen Freund erwischt und das ist noch nicht genug, er fällt auch noch mit dem Fön in die gefüllte Badewanne. Er überlebt es und kommt am nächsten morgen zu sich, wo das Unglaubliche passiert, er kann die Gedanken der Frauen hören. Erst nutzt er dies zu seinem Vorteil um seine Karriere in Schwung zu bringen und dann verliebt er sich aber und er verändert sich. Er versucht alles um das Herz dieser Frau zu erobern.

- Titel des Films "Was Frauen wollen"
- Produktion: 2000
- erschienen 2001 bei Warner Home Video GmbH
- Altersfreigabe: ab 6 Jahren
- Sprachen: deutsch, englisch
- Untertitel: deutsch, englisch
- Spieldauer ca. 122 Minuten
- Bildformat: 1.85:1
- Tonformat: Dolby Digital 5.1
- Regisseur: Nancy Meyers
- Schauspieler: Mel Gibson, Helen Hunt, Marisa Tomei, Ashley Johnson
- Bonus: Hinter den Kulissen, 3 Trailer, Quiz, Interviews mit den Schauspielern und dem Regisseur und noch mehr

Zum Bonus:
Die Interviews finden statt mit den Schauspielern Mel Gibson, Helen Hunt, Marisa Tomei, Ashley Johnson und mit der Regisseurin Nancy Meyers. Die Interviews finden auf Englischer Sprache, aber mit deutschem Untertitel statt. Bei diesen Interviews berichten die Schauspieler über ihre Rolle in dem Film. Sie informieren uns kurz darüber, wenn sie spielen und wie sie in dem Film zu den anderen Personen stehen und diese dort sehen. Die Regisseurin erzählt in ihrem Interview warum sie den Film so gemacht hat, sie fand es ganz interessant wenn Männer die Frauen verstehen können und sie hat sich dabei überlegt, dass dies so manche Probleme in einer Beziehung ändern könnte. Denn man sagt oft etwas anderes, als man tatsächlich meint. Genauso interessant fand sie dabei auch die Vorstellung, wenn ein Mann so eine Frau kennen lernen würde und sie dann auch noch lieben lernen würde, so wäre es doch die wahre liebe, da er sie so liebt wie sie wirklich ist. Des weiteren erzählt sie noch warum sie gerade diese Schauspieler genommen hat und sie gibt noch einige Infos über den Drehort preis.
In dem Punkt Hinter den Kulissen kann man sehen, wie der Film gedreht wurde und man erfährt über die Probleme beim Drehen. Außerdem werden noch Diskussionen wie etwas gemacht werden soll gezeigt. Dies ist auch wieder auf englischer Sprache mit deutschem Untertitel.
Bei dem Quiz geht es darum Fragen zum Film richtig zu beantworten. Dies ist auf deutscher Sprache.

Zu den Schauspielern:
Mel Gibson bringt in dem Film sehr viel witziges mit ein in dem er seine Gesichtsmimik sehr gut spielen lässt. Er spielt sowohl die Rolle am Anfang als böser Mann sehr gut aber auch am Schluss die Rolle als liebenswerter Mann spielt er sehr überzeugend. Auch als verliebter Romantiker gibt er sich in dem Film wieder.
Helen Hunt spielt ihre Rolle auch sehr glaubwürdig, als Chefin. Sie bringt auch sehr überzeugend ihre Unsicherheit als Chefin rüber.
Aber auch die anderen Schauspieler spielen ihr Rolle auch wirklich überzeugend und man merkt ihnen nicht an, dass ihnen manche Szenen recht schwer gefallen wären, wie sie es in ihren Interviews bekannt gegeben haben.

Dvd - Hülle:
Es ist eine Hülle mit nur einer Dvd. Die Hülle ist aus Pappe und im Inneren ist eine Plastikeinlage eingeklebt, wo die Dvd rein kommt. Vorne auf der Hülle steht unten der Titel des Films und oben drüber sind die beiden Hauptdarsteller abgebildet. Auf der Rückseite steht der Inhalt des Films geschrieben und eine Szene aus dem Film ist zu sehen.

Der Preis des Filmes beträgt bei Amazon 13,95 Euro. Ich habe für die Dvd 7,99 Euro im Real bezahlt.

Der Film ist eine sehr witzige Komödie. Allerdings zu bemängeln habe ich gleich mal die Dvd Hülle, die leider nur aus Pappe und daher auch nicht besonders stabil ist. Die Geschichte gefällt mir wirklich sehr gut. Es ist mal ganz interessant, wenn ein Mann die Frauen verstehen kann. An manchen Stellen ist das aber auch ganz schön peinlich, was den Film allerdings auch wieder sehr lustig macht. Am Anfang spielt Mel Gibson einen recht kalten Mann, der sich nicht um die anderen kümmert, aber nach dem er die Gedanken der Frauen hören kann wird alles anders. Ihm fallen dadurch Frauen auf die er vorher nicht beachtet hat. Er merkt dadurch wie wenig Leute ihn doch wirklich leiden können und er verändert das indem er auf die Wünsche der Frauen eingeht. Zu Anfangs gefällt mir der Schauspieler Mel Gibson als Nick Marshall vom Charakter her überhaupt nicht, da er einen Mann spielt der nur an sich und seine Vorteile denkt, aber später spielt er genau das Gegenteil von seiner Rolle zu Anfangs, was ich wirklich klasse finde. Wie dieser Schauspieler es schafft zwei völlig unterschiedliche Rollen zu spielen, gefällt mir sehr gut. Aber auch Helen Hunt spielt ihre Rolle sehr gut, vor allem ist sie auch sehr lustig. Außerdem gefällt mir auch noch die Gesichtsmimik von Mel Gibson sehr gut, da er sie wirklich wunderbar ausdrückt und so ziemlich alle Muskeln in seinem Gesicht dabei zum Einsatz kommen. Man findet aber auch ganz alltägliche Situationen in dem Film wieder, wie dass der Vater der Tochter den Freund verbieten will. Auch die Liebe kommt in diesem Film nicht zu kurz, was den Film noch besser macht. Der Film wurde auch ein Megaerfolg im Kino. Daher kann ich ihn nur allen empfehlen, die ihn noch nicht gesehen haben, aber die meisten werden ihn wohl schon kennen.


Geschrieben am: 06. Jul 2006, 17:41   von: lassie222



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download