| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > M > Miss Undercover

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Lustiger Film mit vielen humorvollen Szenen!Sandra Bullock als Tolpatsch!Film mit viel Gefühl!Recht lang für eine Komödie!

Nachteile:
William Shatner und seine Synchronstimme!




Sandra Bullock´s Fettnäpfchen!
Bericht wurde 2266 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Vorwort
-------

Und schon wieder geht es in meinem nächsten Bericht um einen weiteren Film, der allerdings wieder etwas älter ist! Es handelt sich diesmal um „Miss Undercover“ mit Sandra Bullock, der im Jahr 2000 aktuell war. Heute kam ich endlich dazu, mir diese Komödie anzusehen und Ihr werdet in diesem Bericht erfahren, ob es sich lohnt, diesen Film anzuschauen oder nicht!

Kurze Infos zum Film
--------------------

Der Film ist wie schon erwähnt eine Komödie und dauert insgesamt 106 Minuten, was ja für eine Komödie schon richtig lang ist! Freigegeben ist er ab 12 Jahren und Regie führte Donald Petrie. Insgesamt ca. 3 Millionen Kinobesucher sahen diesen Film im Originaltitel „Miss Congeniality“ und waren begeistert von Sandra Bullock die von einem in das nächste Fettnäpfchen tritt. Mal sehen ob ich mich auch so amüsiert habe?

Schauspieler
-------------

Sandra Bullock spielt Gracie Hart
Michael Cain spielt Viktor Melling
Benjamin Bratt spielt Eric Matthews
Candice Bergen spielt Kathy Morningside und viele weitere mehr...

Zu den Schauspielern kann ich eigentlich nur „Eine“ richtig hervorheben und das ist allen voran Sandra Bullock! Sie verwandelt sich richtig im Film und zwar vom „hässlichen Entlein“ in eine wunderschöne Frau, die sogar an der Miss-Wahl teilnehmen darf. Wunderbar chaotisch spielt sie ihre Rolle, kann dabei aber auch jederzeit ernst wirken und professionell. Ich glaube zwar nicht das dieser Film der Durchbruch war von Sandra, allerdings hat dieser Film bestimmt nicht das Gegenteil bewirkt. Ansonsten ist eigentlich nur noch Michael Caine hervorzuheben, der als Styling-Spezialist das ein ums andere Mal verzweifelt. Für alle Science-Fiction-Fans wie z. B. mich ist noch zu sagen, das William Shatner noch in dieser Komödie mitspielt und die Miss-Wahlen zusammen mit einer reizenden Kollegin moderiert. Wer kennt ihn nicht aus der Star-Trek-Serie bzw. aus dem Film „Treffen der Generationen“!

Infos zur Handlung
------------------

Am Anfang des Films geht es noch sehr spannend zu, denn es geht um eine Verhaftung wichtiger Verdächtigen, doch leider kann sich Agentin Gracie Hart nicht an die Regeln halten und dabei wird ein Kollege verletzt! Ihr Vorgesetzter lässt sie aufgrund dieses Vorfalles Schreibtischarbeiten erledigen, doch immer mehr wird der Fall zu „Ihrem“ Fall...

Es geht nämlich um einen Attentäter, der vermutlich einen Anschlag verüben will, während eines Schönheitswettbewerbes! Da allerdings niemand besser in Frage kommen könnte als Hart, wird sie auch schon für diesen Fall „schick“ gemacht. Da sie aber während Ihrer Arbeit immer sehr ungepflegt herumläuft, wird erst mal ein Profi engagiert, der sie „Miss“-tauglich machen soll. Ich kann aber auch schon soviel verraten, das es ihm sehr gut gelingen wird, allerdings verrate ich nicht, ob sie am Ende sogar noch gewinnt!

Als erstes wird Ihr versucht ein paar Höflichkeiten beizubringen, denn sie hat am Anfang überhaupt kein Benehmen und Ihr Auftreten ist „unter aller Sau“! Anschließend werden die Zähne gemacht, die Frisur verschönert, Haare entfernt und vieles weitere mehr und das Ergebnis am Ende kann sich wirklich sehen lassen, aber halt nur, wenn man auch den Film schaut!

Während Hart in Begleitung eines ganzen FBI-Teams versucht den Attentäter zu fassen, muss sie allerdings erst mal ein paar Freundschaften schließen und dazu muss sie mindestens unter die ersten 5 Kandidatinnen kommen. Doch zwischenzeitlich wird der Attentäter gefasst und das gesamte FBI-Team fährt zurück auf´s Revier. Doch Hart glaubt nicht daran das der Täter gefasst ist und versucht Ihr Glück auf eigene Faust...

Meine Meinung zum Film
------------------------

Alles in allem kann ich diese Komödie ohne Probleme weiterempfehlen, denn der Film ist wirklich sehr lustig gemacht und ein ums andere Mal musste ich ganz herzhaft lachen! Sandra Bullock trägt auf jeden Fall stark dazu bei, denn ihr passt die Rolle als „Tolpatsch“ wunderbar, aber auch durch Ihr späteres Aussehen, fasziniert sie den Zuschauer doch sehr. Dazu war für mich als Star-Trek-Fan noch sehr interessant, wie William Shatner mal eine andere Rolle spielt als auf der Enterprise und ich muss sagen, er bleibt leider etwas im Hintergrund. Was mir besonders an seiner Person nicht gefallen hat, ist die Synchronstimme!

Es ist aber nicht nur eine Komödie, sondern es ist auch sehr viel Gefühl mit bei und es geht um Freundschaften! Spannung kann man eigentlich nicht unbedingt sagen, außer vielleicht die Szene ganz am Anfang und das Ende des Films. Dazwischen ist halt besonders interessant die Verwandlung von Hart, in eine wunderschöne Frau. Dazu denkt man jedes Mal, das sie entweder was falsches sagt oder mal wieder irgendetwas schlimmes passiert, wie z. B. das Stolpern auf der Bühne.

Also alles in allem einfach eine sehr lustige Komödie mit vielen humorvollen Szenen und einer sehr guten Sandra Bullock! Wer den Film bis jetzt noch nicht gesehen hat, der sollte dies noch schnellstmöglich nachholen, denn ich kann ihn wärmstens empfehlen. Komödien sind zwar in der Regel nicht unbedingt mein Fall, aber diese ist es wert angesehen zu werden.

Somit hoffe ich, das ich euch ein wenig weitergeholfen habe mit meinem Bericht und auch ein wenig neugierig! Vielen Dank für´s Lesen und Bewerten und wie immer freue ich mich schon auf alle Kommentare bzw. Verbesserungen. Bis zu meinem nächsten Bericht, euer Sky!


Geschrieben am: 11. Aug 2006, 09:18   von: Skywalkeratwork



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download