| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > DVD > A > akte x - season one

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
alle Folgen der ersten staffel in Originalfassung und mit gutem Bild

Nachteile:
keine




Akte X - Season 1 - DVD Collection
Bericht wurde 1474 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 2 mal kommentiert Berichtbewertung: 


Endlich kann ich mich als stolze Besitzerin der 'Akte X Season 1 Collection' bezeichnen. Lange mußten wir hier in Deutschland darauf warten, aber jetzt ist endlich die gesamte erste Staffel als DVD-Edition erschienen.

Wer kennt sie nicht, die FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully, aus der Serie 'Akte X'. Gut, es wird einige geben, die überhaupt nichts mit diesen Namen anfangen können, aber der Rest spaltet sich in Fans und Nicht-Fans auf. Die Nicht-Fans werden wohl auch eher nicht bei der DVD-Edition der 1.Staffel zugreifen, deshalb werde ich mich hier auch nicht weiter über die Handlung auslassen, sondern nur eine kleine Zusammenfassung zu den jeweiligen Episoden zusammenstellen.



1.1 The X-Files (Gezeichnet)
----------------------------
Erstausstrahlung : 10.09.1993 (US), 05.09.1994 (Dtl.)
Regie : Robert Mandel
Drehbuch : Chris Carter
Laufzeit : 48:10 min

Handlung :
Die FBI-Agentin Dr.Dana Scully wird den X-Files zugeteilt, um dem Projekt einen wissenschaftlichen Touch zu geben, und um den derzeitig ermittlenden Agenten Fox Mulder zu überwachen. Dieser vermutet nämlich hinter jeder X-Akte einen Ausserirdischen.
Scully's und Mulder's erster gemeinsamer Fall beginnt mit dem Tod einer Jugendlichen, die zwei merkwürdige Male auf dem Rücken aufweist. Mulder kann diesen Fall sofort mit einer alten X-Akte verbinden, in der schon ähnliche Fälle aus Bellefleur/Oregon gemeldet wurden. Mulder's These von der Beteiligung von Ausserirdischen wird von Scully nicht geteilt, die nach einer wissenschaftlichen Erklärung sucht.


1.2 Deep Throat (Die Warnung)
------------------------------
Erstausstrahlung : 17.09.1993 (US), 12.09.1994 (Dtl.)
Regie : Daniel Sackheim
Drehbuch : Chris Carter
Laufzeit : 45:46 min

Handlung :
Auf dem Luftwaffenstützpunkt Ellens Air Base in Idaho wird der Testpilot Colonel Budahas von seiner Frau als vermißt gemeldet, da er sich das Militär schon seit über 4 Monaten über den Verbleib ausschweigt. Mulder und Scully begeben sich trotz einer Warnung von einem Unbekannten (auch 'Deep Throat' (~tiefe Stimme) geannt) an den 'Tatort'. Kurz nach ihrem Erscheinen wird der Colonel zu seiner Familie zurückgebracht, aber sein Wesen ist total verändert. Da Mulder außerdem noch unerklärliche Flugobjekte über der Basis gesehen hat, glaubt er an militärische Experimente mit UFO-Technologie.


1.3 Squeeze (Das Nest)
-----------------------
Erstausstrahlung : 24.09.1993 (US), 19.09.1994 (Dtl.)
Regie : Harry Longstreet
Drehbuch : Glen Morgan & James Wong
Laufzeit : 42:45 min

Handlung :
Scully wird von ihrem Studienkollegen Tom Colton gebeten, sich ein Bild über eine mysteriöse Mordserie in Baltimore zu machen. Sie schaltet trotz Tom's Ablehnung ihren Kollegen Mulder ein, denn alles deutet auf eine X-Akte hin. Die Opfer sind alle in verschlossenen Räumen tot aufgefunden wurden - nachdem ihnen die Leber entfernt wurden ist. Mulder kann dies mit einer alten X-Akte in Verbindung bringen, die ähnliche Mordserien über das Jahrhundert verteilt, aufzeichnet. Demnach müßte der Mörder über 100 Jahre alt sein. Mit einem Fingerabdruck kann der Mörder als Eugene Tooms identifiziert werden - scheinbar ein genetischer Mutant, der seine Gliedmaßen verformen kann, und 30 Jahre Winterschlaf hält.


1.4 Conduit (Signale)
---------------------
Erstausstrahlung : 01.10.1993 (US), 26.09.1994 (Dtl.)
Regie : Daniel Sackheim
Drehbuch : Alex Gansa & Howard Gordon
Laufzeit : 44:12 min

Handlung :
Auf dem Campingplatz am Okobogee See verschwindet eines Nachts die Jugendliche Ruby Morris. Mulder wird auf den Fall aufmerksam, da Ruby's Mutter schon vor etlichen Jahren am gleichen Ort von Ausserirdischen entführt wurde. Auch Ruby's Bruder ist in der Nacht vor Ort, und später besitzt er merkwürdige Fähigkeiten. Doch Mulder verfolgt auch ein eigennütziges Ziel, denn seine Schwester Samantha ist vor Jahren auf die gleiche Weise verschwunden.


1.5 The Jersey Devil (Der Teufel von Jersey)
-------------------------------------------
Erstausstrahlung : 08.10.1993 (US), 10.10.1994 (Dtl.)
Regie : Jeo Napolitano
Drehbuch : Chris Carter
Laufzeit : 44:26 min

Handlung :
In Atlantic City scheint ein Kannibale sein Unwesen zu treiben, wobei schon seit 1947 immer wieder Leichen auftauschen. Mulder muß vor Ort auch gegen die Polizei ankämpfen, da sie immer wieder Tatsachen verschleiert. Aber Mulder stößt auf die Legende vom Teufel von Jersey, welcher sich als fehlender Baustein in der menschlichen Evolution herausstellt.


1.6 Shadows (Schatten)
------------------------
Erstausstrahlung : 22.10.1993 (US), 17.10.1994 (Dtl.)
Regie : Michael Katleman
Drehbuch : Glen Morgan & James Wong
Laufzeit : 45:41 min

Handlung :
Ein Doppelmord in Philadelphia beschäftigt Mulder und Scully. Die beiden Opfer zeigen keine sichtbare äußere Gewaltanwendung, aber ihre Kehlen sind zerdrückt. Die Spur führt bald zu einer jungen Sekretärin, in deren Nähe ungewöhnliche Phänomene auftreten. Sie wird scheinbar von einer unbekannten Macht beschützt.


1.7 Ghost in the Machine (Die Maschine)
---------------------------------------
Erstausstrahlung : 29.10.1993 (US), 24.10.1994 (Dtl.)
Regie : Jerrold Freedman
Drehbuch : Alex Gansa & Howard Gordon
Laufzeit : 45:16 min

Handlung :
Der Vorstandvorsitzende einer Computerfirma wird durch einen Stromschlag getötet. Mulder wird von einem ehemaligen Kollegen zu dem Fall hinzugezogen, in dem ein Computer ein Eigenleben entwickelt zu haben scheint. 'Deep Throat' unterstützt Mulder und Scully auf der Suche nach dem Mörder.


1.8 Ice (Eis)
------------
Erstausstrahlung : 05.11.1993 (US), 31.10.1994 (Dtl.)
Regie : David Nutter
Drehbuch : Glen Morgan & James Wong
Laufzeit : 45:48 min

Handlung :
'Wir sind nicht wer wir sind' sind die letzten Worte von den Wissenschaftlern vom 'Artic Ice Core - Project'. Mulder und Scully, und der Geologe Denny Murphy, die Toxikologin Nancy DaSilva, und der Mediziner Lawrence Hodge, machen sich auf den Weg zu der Station. Dort bietet sich ein grausames Bild - alle sind tot. Und alles deutet darauf hin, das ein ausserirdischer Parasit Besitz von den Wissenschaftlern genommen hat, und sie zu der Tat getrieben hat. Auch das Ermittlerteam schwebt in höchster Gefahr.


1.9 Space (Besessen)
---------------------
Erstausstrahlung : 12.11.1993 (US), 07.11.1994 (Dtl.)
Regie : William Graham
Drehbuch : Chris Carter
Laufzeit : 46:32 min

Handlung :
Mulder und Scully untersuchen eine potentielle Sabotage des Space Shuttle-Programms. Dabei werden sie nicht gerade von dem Leiter Colonel Belt unterstützt. Dieser wird von seinem letzten Weltraumspaziergang verfolgt, bei dem er etwas Ungewöhnliches entdeckt hat.


1.10 Fallen Angel (Gefallener Engel)
----------------------------------
Erstausstrahlung : 19.11.1993 (US), 14.11.1994 (Dtl.)
Regie : Larry Shaw
Drehbuch : Howard Gordon & Alex Gansa
Laufzeit : 45:51 min

Handlung :
'Deep Throat' gibt Mulder den Tip von einer Vertuschung des Militärs - In der Nähe einer Kleinstadt soll ein UFO abgestürzt sein. Mulder macht sich auf eigene Faust auf den Weg, und gefährdet damit seine FBI-Position. Auch ein fanatischer UFO-Jäger scheint die Info bekommen zu haben.


1.11 Eve (Eve)
---------------
Erstausstrahlung : 10.12.1993 (US), 21.11.1994 (Dtl.)
Regie : Fred Gerber
Drehbuch : Kenneth Biller & Chris Brancato
Laufzeit : 45:49 min

Handlung :
In Connecticut wird ein Mann ermordet, in dem sein ganzes Blut aus dem Körper entfernt wurde. Wenig später taucht ein zweites Opfer in Kalifornien auf. Mulder und Scully staunen nicht schlecht, als sie feststellen müssen, daß sich die Töchter der beiden Opfer wie eineiige Zwillinge aussehen.


1.12 Fire (Feuer)
-----------------
Erstausstrahlung : 17.12.1993 (US), 28.11.1994 (Dtl.)
Regie : Larry Shaw
Drehbuch : Chris Carter
Laufzeit : 45:06 min

Handlung :
Mulder's Studienkollegin Phoebe Greene von Scotland Yard bietet ihn um Hilfe bei einer rätselhaften Todesserie. Alle Opfer sind plötzlich ohne Vorankündigung in Flammen aufgegangen. Bei den Ermittlungen muß Mulder zuerst seine Angest vor Feuer überwinden.


1.13 Beyond the Sea (Die Botschaft)
------------------------------------
Erstausstrahlung : 07.01.1994 (US), 05.12.1994 (Dtl.)
Regie : David Nutter
Drehbuch : Glen Morgan & James Wong
Laufzeit : 45:57 min

Handlung :
Der Strafgefangene Luther Lee Boggs behauptet, mit seinen telepathischen Fähigkeiten Auskunft über den Verbleib von zwei entführten Studenten geben zu können.


1.14 GenderBender (Verlockungen)
----------------------------------
Erstausstrahlung : 21.01.1994 (US), 12.12.1994 (Dtl.)
Regie : Rob Bowman
Drehbuch : Larry Barber & Paul Barber
Laufzeit : 45:52 min

Handlung :
Eine mysteriöse Sexual-Mordserie führt Mulder und Scully zu der Kinred-Sekte in einem kleinen Dorf in Massachusetts. Verwirrend ist dabei, das alle Opfer nach einer Liebesnacht ohne äußere Gewalteinwirkung versterben, und der Täter nicht eindeutig als weiblich oder männlich identifiziert werden kann.


1.15 Lazarus (Lazarus)
----------------------
Erstausstrahlung : 04.02.1994 (US), 19.12.1994 (Dtl.)
Regie : David Nutter
Drehbuch : Alex Gansa & Howard Gordon
Laufzeit : 45:54 min

Handlung :
Scully hilft ihrem Kollegen Willis bei der Festnahme von dem Bankräuber Dupre. Willis wird im Zuge der Festnahme von Dupre angeschossen, welcher wiederrum von Scully niedergestreckt wird. Willis kann anschließend im Krankenhaus reanimiert werden, aber Dupre verstirbt. Doch nach dem Aufwachen ist Willis völlig verändert. Mulder glaubt, daß während der Reanimation die Seele von Dupre in den Körper von Willis übergegangen ist.


1.16 Young at Heart (Ewige Jugend)
-----------------------------------
Erstausstrahlung : 11.02.1994 (US), 13.01.1995 (Dtl.)
Regie : Michael Lange
Drehbuch : Scott Kaufer & Chris Carter
Laufzeit : 45:54 min

Handlung :
Mulder wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Ein Verbrecher, den Mulder als 'Frischling' verhaftet hat, versucht Rache zu nehmen. Doch dieser John Barnett ist angeblich vor 4 Jahren gestorben. Alles deutet auf einen Arzt hin, der an Gefangenen dubiose Experimente durchführt.


1.17 E.B.E. (Täuschungsmanöver)
---------------------------------
Erstausstrahlung : 18.02.1994 (US), 10.01.1995 (Dtl.)
Regie : William Graham
Drehbuch : Glen Morgan & James Wong
Laufzeit : 44:54 min

Handlung :
Durch 'Deep Throat' bekommen Mulder und Scully den Tip von einem Transport durch die USA, in dessen unmittelbarer Nähe sich diverse unerklärliche UFO-Sichtungen ereignen. Im Lastwagen wird der Insasse eines UFOs transportiert, der im Irak abgestürzt ist.


1.18 Miracle Man (Der Wunderheiler)
-----------------------------------
Erstausstrahlung : 18.03.1994 (US), 27.01.1995 (Dtl.)
Regie : Michael Lange
Drehbuch : Howard Gordon & Chris Carter
Laufzeit : 45:06 min

Handlung :
Der Wunderheiler Samuel Hartley aus Tennessee kann durch Handauflegen sogar Tote erwecken. Doch in letzter Zeit geht etwas schief, denn drei Menschen sind nach seinem Handauflegen gestorben. Mulder und Scully ermitteln in dem Fall.


1.19 Shapes (Verwandlungen)
-----------------------------
Erstausstrahlung : 01.04.1994 (US), 03.02.1995 (Dtl.)
Regie : David Nutter
Drehbuch : Marilyn Osborn
Laufzeit : 46:32 min

Handlung :
Jim Parker erschießt einen Indianer, in dem Glauben er wird von einem wilden Tier angegriffen. Mulder und Scully ermitteln in dem Fall. Mulder kann sogar eine Korrelation zu der allerersten X-Akte aufstellen, in der ein indianischer Mythos die Hauptrolle spielte.


1.20 Darkness Falls (Der Kokon)
-------------------------------
Erstausstrahlung : 15.04.1994 (US), 10.02.1995 (Dtl.)
Regie : Joe Napolitano
Drehbuch : Chris Carter
Laufzeit : 43:48 min

Handlung :
Eine 30köpfige Holzfällergruppe ist in den Wäldern von Oregon verschwunden. Mulder und Scully reisen an den Tatort, wo die Polizei schon Verdächtige hat - zwei Umweltschützer, die das Abholzen der Wälder verhindern wollen. Doch Mulder findet einen alten Fall aus dem Jahr 1934, in dem auch eine Gruppe von Holzfällern verschwunden ist. Schließlich scheint alles mit einem illegal gefällten Baum zu tun haben.


1.21 Tooms (Ein neues Nest)
----------------------------
Erstausstrahlung : 22.04.1994 (US), 17.02.1995 (Dtl.)
Regie : David Nutter
Drehbuch : Glen Morgan & James Wong
Laufzeit : 45:24 min

Handlung :
Eugene Tooms, der Mörder mit dem Gendefekt, wird aufgrund von einem psychiatrischen Gutachten freigelassen. Er braucht nur noch ein fünftes Opfer, um wieder in einen 30jährigen Winterschlaf zu fallen. Das wollen Mulder und Scully natürlich verhindern.


1.22 Born again (Wiedergeboren)
--------------------------------
Erstausstrahlung : 29.04.1994 (US), 24.02.1995 (Dtl.)
Regie : Jerrold Freedman
Drehbuch : Alex Gansa & Howard Gordon
Laufzeit : 44:37 min

Handlung :
In Buffalo stürzt ein Polizist aus dem Fenster. Da in dem Raum nur ein 9jähriges Mädchen anwesend war, gehen alle von einem Selbstmord aus. Als dieses Mädchen wieder Zeuge von einem ähnlichen Todesfall wird, kann Mulder nicht mehr an die Unschuld des Mädchens glauben.


1.23 Roland (Roland)
--------------------
Erstausstrahlung : 06.05.1994 (US), 03.03.1995 (Dtl.)
Regie : David Nutter
Drehbuch : Chris Ruppenthal
Laufzeit : 45:19 min

Handlung :
In einem Forschungscenter werden zwei Wissenschaftler getötet. In beiden Fällen ist nur der autistische Hausmeister Roland Zeuge. Doch Mulder und Scully können eine Verbindung zu einem eingefrorenen Gehirn herstellen, daß dem kürzlich verstorbenen Forscher Grable gehört.


1.24 The Erlenmeyer Flask (Das Labor)
-------------------------------------
Erstausstrahlung : 13.05.1994 (US), 10.03.1995 (Dtl.)
Regie : R.W.Goodwin
Drehbuch : Chris Carter
Laufzeit : 45:50 min

Handlung :
'Deep Throat' gibt Mulder und Scully wieder mal einen Tip - auf einen ertrunkenen Flüchtigen. Zuerst macht alles einen normalen Anschein, aber Mulder kann Hinweise auf ausserirdische DNA finden. Doch alle Beweise und die beteiligten Personen scheinen zu verschwinden.




Das DVD-Set
------------

Das DVD-Set besteht aus 7 DVD's. Die Folgen der 1.Staffel sind dabei auf 6 DVD's vertreten, wohingegen die 7.DVD ausschließlich für das Bonusmaterial zuständig ist.
Die DVD's werden in einer aufklappbaren Box in einem Schuber geliefert, der übrigens ziemlich gut gestaltet ist. Das Ganze ist in schwarz/weiß gehalten, und mit Bildern und Dialogen aus der 1.Staffel verziert. Das Booklet bringt nochmal eine Zusammenfassung der 7 DVD's, d.h. es wird der Inhalt der einzelnen DVD's aufgelistet. Außerdem gibt es noch eine Liste aller X-Files Folgen.

Der Preis der Edition schwankt je nach Anbieter von 220-250DM. Ich habe mir die Box bei bol.de für 245.95DM gekauft. Das hört sich zuerst etwas viel an, aber rechnet man es mal auf die einzelne DVD runter, bezahlt man ~35DM pro DVD. Das ist eigentlich ein angemessener Preis.

Die Bildqualität ist deutlich besser als man es vom TV gewohnt ist, aber das ist ja auch Sinn und Zweck einer DVD. Der Ton ähnelt da schon mehr der TV-Version - auf Surround-Effekte sollte man nicht warten.
Gefallen hat mir hier natürlich besonders die englische Originalfassung. Die Stimmen passen irgendwie viel besser zu den Charakteren als in der deutschen Synchronisation. Und bisher hatte ich nur die Kombinationen dt.Fassung/gutes Bild und engl.Fassung/schlechtes Bild, da ich die engl.Fassung als Kopie einer Kopie (oder so) hatte.

Das Bonusmaterial erschlägt einen zwar nicht gerade, aber ist doch nett gemacht. Es gibt eine kleine Doku und Interviews mit Macher Chris Carter. Am besten haben mir die unveröffentlichten Szenen aus dem Pilotfilm gefallen. Das hätte man noch für die anderen Folgen ausbauen können, wäre bestimmt recht interessant geworden.

Bonusmaterial :
# 'Die Wahrheit über die erste Staffel' - Dokumentation (~11min)
# 'Die Wahrheit über Akte X' : 12 Special Effects Spots
# 12 Lieblingsepisoden von Chris Carter aus der ersten Staffel - Interview : 'Pilot', 'Deep Throat', 'Squeeze', 'Conduit', 'Ice', 'Fallen Angel', 'Eve', 'Beyond the Sea', 'E.B.E.', 'Darkness Falls', 'Tooms', 'The Erlenmeyer Flask'
# zwei unveröffentlichte Szenen aus dem Pilotfilm
# Featurette : Spezialeffekte aus 'Fallen Angel'
# TV-Werbespots : Spots von Folgen der 1.Staffel


Sprachen : Deutsch, Englisch, Spanisch
Untertitel : Deutsch, Englisch, Spanisch

Spielzeit : ~ 1080 min


Zusammenfassend kann man sagen, daß die 'X-Files Season1 Collection' eine wirklich schöne DVD-Edition ist, die für Fans ein Muß ist, und für 'Unwissende' ein Einstieg in die AkteX-Welt sein kann. Auf jeden Fall lohnt sich der Kauf auch trotz des hohen Preises.




Geschrieben am: 03. Nov 2001, 16:36   von: Manu1111



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download