| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Unterhaltung > Video > V > Vanilla Sky

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Eine TOP-Besetzung!Romantisch!

Nachteile:
Keine Spannung!Handlung sehr undurchsichtig!Langweilig!




4 Superstars und trotzdem ein Flop!
Bericht wurde 1344 mal gelesen Produktbewertung:  mangelhaft
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Vorwort
-------

Heute möchte ich über einen Film berichten, wo ich allerdings vorher nicht so gute Meinungen von meinem Bekanntenkreis gehört hatte und deshalb eher skeptisch an diesen Film herangetreten bin! Dazu muss ich sagen, das ich den Hauptdarsteller Tom Cruise nicht sonderlich leiden kann. Ich möchte über den Film „Vanilla Sky“ schreiben, wo unter anderem Penelope Cruz und Cameron Diaz mitwirken. Alleine den beiden ist es wohl zu verdanken, das ich mir den Film erst angesehen hatte. Mal sehen ob sie den Film auch retten konnten!

Kurze Infos zum Film
---------------------

Bei dem Film handelt es sich um einen Mysterythriller und er dauert ganze 134 Minuten! Freigegeben ist er erst ab 16 Jahren und Regie führte Cameron Crowe, der auch bei dem Film „Almost Famous“ Regie führte. Dazu wurden sogar bei den Dreharbeiten Tom Cruise und Penelope Cruz ein Paar. Der Film stammt übrigens aus dem Jahre 2001 und bietet ein sehr rätselhaftes Verwirrspiel!

Schauspieler
------------

Tom Cruise spielt Davids
Penélope Cruz spielt Sofia
Cameron Diaz spielt Julia
Kurt Russell spielt den Psychologen Curtis Mc Cabe
Jason Lee spielt Brian Shelby
Noah Taylor

Alles in allem ist die Hauptperson natürlich Tom Cruise und auch wenn ich ihn nicht sonderlich leiden kann, so hat das meiner Meinung nach nichts damit zu tun, das er mir in seiner Rolle nicht unbedingt gefällt! Kurt Russell spielt seine Rolle da schon sehr viel besser, trotz einer eher kurzen und nicht allzu tragenden Rolle. Penelope Cruz und Cameron Diaz gefallen mir noch mit am Besten in diesem Film und wirken in Ihren Rollen sehr überzeugend und glaubwürdig. Dazu versprühen Sie eine Menge Erotik meiner Meinung nach, denn es dreht sich ja auch hauptsächlich um eine „geträumte“ Liebe!

Die Handlung des Films
----------------------

Also als erstes muss ich sagen, das der Film sehr schwer zu verstehen ist und deshalb auch schwer zu beschreiben! Die erste halbe Stunde fand ich ja noch ganz in Ordnung und ich hatte bis dahin keine Probleme den Film zu verstehen, aber dann bis zum Ende hin ist es sehr schwer diesen Film nach dem ersten Anschauen zumindest zu verstehen!

David spielt ein sehr lässiges Leben und hat zudem eine Firma von seinem Vater geerbt mit sehr viel Geld! Darum muss er sich also nicht mehr kümmern und Liebschaften hat er auch unter anderem mit der wunderschönen Julia. Doch plötzlich ändert sich alles in seinem Leben, als er erstens seine wohl „Traumfrau“ trifft und dazu noch einen Autounfall selbst erlebt, wo die Fahrerin Julia bei ums Leben kommt...

Von da an beginnt ein sehr beunruhigender Psychotrip, wo noch dazu kommt, das David´s Gesicht fast völlig entstellt worden ist durch den Autounfall! Zusätzlich ist er auch noch des Mordes angeklagt und versucht, sein große Liebe Sofia zurückgewinnen, was sich aber nicht als sehr einfach herausstellt, denn er lebt von da an zwischen Wirklichkeit und Fantasie...

Meine Meinung zum Film
----------------------

Was soll ich noch großartig zu diesem Film sagen? Grundsätzlich ist es einfach eine TOP-Besetzung zumindest von den Schauspielern her, mit insgesamt 4 Superstars! Die Handlung ist schwer zu erklären bzw. zu verstehen und deshalb sollte man diesen Film entweder gesehen haben oder man lässt es gleich bleiben. Ich für meinen Teil hätte mir diesen Film sparen können, denn die Handlung ist einfach viel zu undurchsichtig und auch nicht sonderlich spannend. Sie fesselt den Zuschauer nur sehr gering meiner Meinung nach und das können auch die Schauspieler nur teilweise kompensieren.

Alles in allem hatte ich aber sehr viel mehr erwartet, denn erstens sind die Bewertungen hier bei Ciao relativ hoch und auch vor dem Kinostart wurde dieser Film doch so hoch angepriesen! Aus meinem Bekanntenkreis hörte ich jedoch schon nichts Gutes über diesen Film und damit waren meine Erwartungen auch ganz schön niedrig. Leider wurde diese Erwartung nur bestätigt und ich kann niemanden diesen Film empfehlen. Trotz alledem gibt es aber zum Glück noch verschiedene Meinungen bzw. Geschmäcker und das ist auch gut so. Ich kann nur aus meiner Sicht sagen, was mir gefallen hat oder nicht und ich kann nur als Fazit sagen, das ich mir diesen Film hätte sparen können, trotz einer so schönen TOP-Besetzung!

Damit wünsche ich allen Lesern noch einen schönen Abend und ich freue mich wie immer schon auf alle Kommentare bzw. Verbesserungen. Vielen Dank für´s Lesen und Bewerten und bis zu meinem nächsten Bericht, euer Sky!


Geschrieben am: 27. May 2003, 22:35   von: skywalkeratwork



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download