| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Finanzen > Banken & Sparkassen > DiBa - Allgemeine Deutsche Direktbank

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
hohe Verzinsung, tägliche Verfügbarkeit

Nachteile:
werde ich wohl noch herausfinden müssen




Diba diba diba du
Bericht wurde 3298 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Kennt Ihr das, Ihr spart und spart und spart, packt all Euer hart zusammengekratztes Geld auf ein Sparbuch und bekommt gerade mal 1 % Zinsen?? Genauso ist es mir auch ergangen und da hatte ich keine Lust mehr drauf. Also habe ich mich bei einigen Meinungsplattformen erkundigt, was es für Alternativen gibt. Dabei stieß ich auf einige Berichte über das Tagesgeldkonto „Extra-Konto“ der DiBa (Allgemeine Deutsche DirektBank). Da die Berichte größten Teils äußerst positiv ausfielen und einige sogar schon seit etlichen Jahren nur gutes über diese DirektBank zu berichten wussten, bin ich mal auf die Homepage www.diba.de gesurft und hab mich ein wenig umgesehen. Die DiBa bietet natürlich auch alle anderen Bankgeschäfte an, die jede Bank anbietet. Nur für mich ist halt dieses Tagegeldkonto interessant und deswegen wird sich dieser Bericht auch nur darauf beziehen.

Das Extra-Konto
Angebot
Die DiBa bietet dieses Konto als attraktive Alternative zum handelsüblichen Sparbuch an. Man kann Geld anlegen, regelmäßig Sparen oder einfach kurzfristig Geld parken, das im Augenblick gerade nicht gebraucht wird. Wieso soll es sich dann nicht auch etwas vermehren? Es hat eine hohe Verzinsung und eine tägliche Verfügbarkeit über den gesamten, dort angelegten Betrag. Die Kontoführung und die vierteljährlichen Kontoauszüge sind kostenlos. Kontoauszüge werden allerdings nur zugeschickt, wenn auch wirklich Traffic auf dem Konto nachzuweisen ist, aber wann ist das schon mal nicht so? Die Zinsen werden einmal im Jahr dem Konto gutgeschrieben, immer spätestens am 31.02.

Laufzeit
Täglich. Die DiBa bietet wirklich an, jeden Tag sein Geld auf ein Referenzkonto ohne Kosten überweisen zu lassen.

Anlage-/Sparbetrag
Hier gibt es keine Mindesteinlage. Das ist wirklich selten, ich habe mir ja wirklich viele Webseiten von DirektBanken angesehen, aber keine Mindesteinlage hab ich sonst nirgends gefunden.

Verzinsung (Stand 03.02.2002)
4,00 % Guthabenszinsen per anno ab dem ersten Euro. Der Zinssatz ist allerdings variabel. Das heißt, das er im nächsten Monat schon kräftig fallen kann, rein theoretisch könnte er ja sogar steigen, obwohl das wohl eher nur Wunschdenken ist.

Verfügbarkeit/Auszahlung
Jederzeit in beliebiger Höhe auf ein Referenzkonto. Ein Referenzkonto ist irgendein Giro-Konto was bei der Anmeldung angegeben werden muß. Nur von diesem Konto aus kann man auf das Extra-Konto einzahlen oder etwas abheben. Es ist also auch eine Art von Sicherung. Also wirklich täglich und egal wie viel man haben möchte. Die DiBa bietet eine Kontoführung per Internet, T-Online, Fax, 24-Stunden-Sprachcomputer, Telefon (01802-292929 / 0,06 Euro pro Anruf) oder Brief an.
Reisezahlungsmittel kann man sich per Kurier ohne anfallende Gebühren frei Haus schicken lassen.

Als kleine Extrazugabe wird noch jedem, der ein Extra-Konto bis zum 31.03.2002 eröffnet, ein Tankgutschein in Höhe von 25,- Euro versprochen, der bei allen ARAL Tankstellen eingelöst werden kann.

So, jetzt erzähl ich Euch erst mal wie das ganze bei mir abgelaufen ist. Da alles ja nur in einzelnen Schritten geschieht und gewisse Zeit in Anspruch nimmt, werde ich diese Meinung immer wieder aktualisieren, halt jedes Mal wenn die DiBa sich bei mir oder ich mich bei ihr gemeldet habe.
Jetzt fangt nicht gleich an mir schlechte Bewertungen zu geben, denn meine persönlichen Erfahrungen mit der DiBa kommen ja noch und werten ständig erweitert.

01.02.2002
Da ich mir so was gerne immer noch mal schwarz auf weiß in Ruhe zu Hause durchlese, habe ich mir erst einmal Unterlagen zum Extra-Konto angefordert. Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis diese in meinem Briefkasten landen.

05.02.2002
Die Informationsunterlagen sind da.
- Als erstes flutschte mir aus dem Briefumschlag ein nettes Anschreiben entgegen, auf dem die ganzen Vorteile des Extra-Kontos noch einmal stichpunktartig aufgeführt sind.
- Eigentlich noch einmal genau das Gleiche fiel mir danach in die Hand. Diesmal nur in Prospektform und schön bunt bedruckt. In diesem Prospekt werden noch mal alle Vorteile des Extra-Kontos aufgeführt und mit netten Bildern wird versucht das ganze etwas persönlicher wirken zu lassen, was auch ganz gut wirkt.
- Ich fand auch noch eine kleinbedruckte DIN A4 Seite, das „Preis- und Leistungsverzeichnis“. Hier sind alle Produkte und Dienstleistungen der DiBa aufgeführt mit den entsprechenden Kosten. Natürlich hab ich mich hier noch einmal vergewissert, das das Extra-Konto wirklich keinerlei Kosten nach sich zieht.
- Dann darf natürlich der eigentliche Vertrag nicht fehlen. Was man hier so eintragen muß, das brauch ich doch sicher nicht noch extra aufzuführen oder? Halt das Übliche, Name, Anschrift, Bankverbindung, Datum und Unterschrift. Wer es genauer wisse möchte, der schreibe mir doch bitte eine eMail. Wie es üblich ist, sind auch bei diesem Vertrag die AGB´s auf der Rückseite gedruckt. Schnell noch mal durchgelesen habe sie mir auch keine Bedenken mehr gebracht, also hab ich den Vertrag ausgefüllt und werde ihn jetzt gleich (heute ist schon der 15.02.02) in den Briefkasten werfen.
- Um den Vertrag wirklich loszuschicken fehlt mir nur noch eins, und das war auch mit drin beim Info-Material. Genau, der leider nicht frankierte Rückumschlag. Dann kann ich mir das nervende Suchen und Ausfüllen ja auch sparen, sehr schön!! Jetzt nur noch schnell ne Briefmarke draufgeklebt und schon kann es los gehen.
Auf den nächsten Kontakt mit der DiBa bin ich ja schon mal gespannt.

Sollte dieser Bericht unvollständig sein oder noch Fragen aufwerfen, dann schickt mir doch bitte eine Mail oder schreibt mir einen Kommentar. Nur durch Eure Kritik können meine Berichte besser werden.

Gruß Eure bitho


Geschrieben am: 03. Feb 2002, 10:16   von: bitho



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download