| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Telekommunikation > Festnetz

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Komfortabel und einfach zu bedienen.

Nachteile:
Keine




Das Telefon ist einfach spitze!
Bericht wurde 5109 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Vor etwas mehr als einem Jahr bekamen wir nun endlich unseren ISDN-Anschluß. Da mir die Telekom eine andere ISDN-Karte schickte, wie vereinbart, und es mir zu dumm war diesen umzutauschen, stellte sich nun die dringende Frage nach einem ISDN-fähigen Telefon.

Nach gründlicher Durchsuchung aller möglichen Kataloge und Elektronikmärkten entschloss ich mich für das Siemens Profiset 71 ISDN.

Es liegt zwar in der gehobenen Preisklasse mit seinen DM 349.-- aber es ist meiner Meinung nach sein Geld wert, denn es bietet auch sehr viel.

Es hat ein Alphanum-Display mit 2x24 Zeichen und menügesteuerter Benutzerführung. Auf dem Display werden konstant das Datum, die Uhrzeit und die Nachrichten die auf dem Anrufbeantworter sind angezeigt. Durch die Schrägstellung des Displays ist es immer gut abzulesen ohne sich groß den Hals danach zu verrenken.

Des weiteren besitzt es 11 frei programmierbare Funktionstasten. Es sind 42 vordefinierte Programmiermöglichkeiten gegeben und müssen nur noch über eine Nummer programmiert werden. (z.B. 16=Makeln/ 08= Stummschaltung usw.) Dies ist jedoch nur auf der 1. Ebene der Funktionstasten möglich. Auf der 2. Ebene, auf die man durch das Betätigen der Umschalttaste gelangt (LED leuchtet). Auf dieser Ebene sind jedoch nur Telefonnummern programmierbar und keine Sonderfunktionen. Auch gut finde ich die Anruferliste der letzten 20 Verbindungen mit Datum und Uhrzeit.

Außerdem besitzt das Telefon eine erweiterte Wahlwiederholung, Freisprecheinrichtung, natürlich auch eine Gebührenanzeige. Super ist ein sehr umfangreiches Telefonbuch für 127 Einträge. Früher dachte ich schon immer mein altes analoges Gerät mit 50 Einträgen sei super!

Noch zu erwähnen wäre die elektrische Sperrfunktion sowie ein Passwortschutz. ~zickelfritze~

Selbstverständlich hat die Anlage auch einen integrierten Anrufbeantworter mit einer 24 minütigen Gesamtaufzeichnungszeit. Es sind komfortable 4 Ansagetexte möglich. Die Nachrichtenaufzeichnung erfolgt mit Datum und Uhrzeit. Mithören, Mitschneiden sowie Gesprächsübernahme sind auch möglich. Außerdem beinhaltet der Anrufbeantworter noch eine Fernabfrage mit Sprachgesteuerter Benutzerführung und Raumüberwachung.

Auch die mitgelieferte Gebrauchsanweisung ist sehr umfangreich und ausführlich beschrieben, so dass das Wunschweise programmieren der Programme zwar Zeit in Anspruch nimmt aber dennoch gut vonstatten geht.

Also insgesamt ein sehr komfortables Gerät mit neustem High Tech, wozu auch der V.24-Anschluß für den PC zählt. Ich werde mir demnächst die passende Software und das Anschlusskabel für meinen PC besorgen, da ich bei der Bestellung dieses vorerst nicht für notwendig gehalten habe. Durch eine Beschreibung der Software bin ich nun aber doch neugierig geworden und die Bedienung des Telefons über den PC soll damit sehr einfach und erheblich besser vonstatten gehen. Dieses Zubehör nennt sich übrigens Profiset Talk & surf. Dieses bietet u.a. folgende Leistungsmerkmale:

- Man kann es anstelle einer ISDN-Karte nutzen und damit eine Internetverbindung aufbauen
- Telefoneinstellungen können über den PC vorgenommen werden und auch Daten aus bestehenden Anwendungen wie z.B. MS Outlook nutzen.
- Damit steht jedem Benutzer ein fast uneingeschränktes Telefonbuch zur Verfügung sowie eine komfortable Wahlhilfe.
- Man ist jederzeit erreichbar, gleichzeitiger Datentransfer wie z.b. Telefonieren und Surfen ist möglich.
- Automatische Anruferidentifizierung mit Bild vor der Abnahme des Hörers ist dadurch auch kein Problem mehr.

Die Systemvoraussetzungen dafür sind folgende: Pentium 166Mhz, W95/98

Ich könnte mich heute ohrfeigen dafür, dass ich mir die Software nicht gleich mitbestellt habe, denn sie bietet meiner Meinung nach schon sehr viel Komfort.

Die Tonqualität ist übrigens hervorragend und auch das Hinzufügen bzw. Löschen einer bereits eingetragenen Telefonnummer oder das Blättern im Telefonbuch ist kinderleicht.

Ich habe das Gerät nun über ein Jahr, bin vollauf zufrieden und würde es mir sofort wieder kaufen.


© Euer Werner 06.12.2001


Geschrieben am: 06. Dec 2001, 09:00   von: zickelfritze



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download