| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Telekommunikation > Handys > Nokia > Nokia 6210

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
super empfang, leicht...

Nachteile:
---




Einfach Klasse, kompakt und leicht zu bedienen.
Bericht wurde 2939 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich hatte nun schon das Siemens C25, S25, Nokia 5110,8850, 8210 ,6210 und einige andere.

Ich muss sagen, dass mir das Nokia 6210 am besten von allen Nokia Handys gefallen hat, wobei das Nokia 8210 fast nahe kommt.
Das Nokia 6210 ist meiner Meinung nach einfach sehr benutzerfreundlich (was neuere Nokia Modelle serienmäßig sind) handlich und sehr robust.

Das Nokia 6210 ist mit seinem Gewicht von ca. 114 g das Handy welches für mich in der höheren Mittelklasse steht.
Es hat sehr schöne Fingerfreundliche Tasten, was ich beim 8850 und 8210 nicht gerade dementieren kann.
Der Empfang erstaunt mich immer wieder, mit seiner internen Antenne, habe ich mit meinem Nokia 6210 sehr gutes Netz.Es hat eine Sprechzeit von knapp 4 Stunden, wie es mit dem Standby betrieb genau aussieht, habe ich dies noch nicht getestet.

Mitteilungen:

Es können 150 SMS Nachrichten gespeichert werden,welche im Eingang,Ausgang,Archiv,Vorlagen und Eigene Ordner (hier kann man selber Ordner erstellen, sehr praktisch, aber für mich zu viel des guten ;) ) gespeichert werden kann.


Anruflisten:

Anrufe in Abwesenheit
Zeigt die Nummern der nicht angenommenen Anrufe,
sofern diese Ihre Nummer senden

Angenommene Anrufe
Zeigt die Nummern der Angenommenen Anrufe

Gewählte Rufnummern
Zeigt die zuletzt gewählten Rufnummern


Anruflisten löschen

Alle
Hier kann man alle anrufe löschen die man getätigt hat,verpasst und angenommen hat.

In Abwesenheit
Hier kann man jene anrufe löschen, die man verpasst hat.
Gewählte
Hier kann man jene anrufe löschen die man selber getätigt hat.

Angenommene
Hier kann man nun noch die angenommenen Telefonate löschen.

Anrufdauer anzeigen

Anrufdauer für vorigen Anruf
Dies Zeigt die Zeit an wie lange man bei dem letzten Gespräch Telefoniert hat.

Anrufdauer für alle Anrufe
Zeigt die Dauer aller ankommenden und abgehenden Gespräche an.

Anrufdauer angenommener Anrufe
Zeigt die Dauer aller angenommenen Gespräche an

Anrufdauer abgegangene Anrufe
Zeigt die Dauer aller abgegangenen Gespräche an

Zeitzähler zurücksetzen
Löscht alle Anrufzähler


Anrufkosten Anzeigen

Einheiten für vorigen Anruf
Zeigt die einheiten für den vorigen Anruf an, falls dies eingestellt wurde

Zähler löschen
Löscht die Anzeige

Kosten
Hier kann man mit der PIN2 die genaue kosten für einen Anruf pro Minute eingeben.

Kostenlimit
Hier kann ein Limit eingegeben werden, gut für die Kostenkontrolle.


Profile

Hier hat man 6 verschiedene Profile, die man sich selber einstellen kann.Zum Beispiel kann man sich in einem lauten Umfeld ein Profil auswählen und dafür einen lauten Rufton mit Vibrationsalarm und einem bestimmten lauten Ton aussuchen.
Wenn man später bei einem Meeting ist, kann man sich vorher ein anderes Profil aussuchen, wo man einen leisen, sanften oder nur den Vibrationsalarm ausgewählt hat.


Einstellungen

Hier kann man sich durch einen Wecker zu einer bestimmten Uhrzeit wecken oder erinnern lassen,
die Uhrzeit einstellen ,ob man seine Nummer bei einem Anruf mitsendet, ob man einen Anruf mit irgendeiner taste abnimmt, einer automatischen wahlwiederholung,Kurzwahl aktivieren oder ausschalten,anklopfen,die Dauer und die kosten nach jedem Gespräch auf dem Display anzeigen lassen,Fax oder Datenabruf,die Sprache des Handys einstellen,, der Begrüßungstext bei der Einschaltung des Handys,Ob Netz automatisch oder Manuell gesucht werden soll,Nachrichtendienst,Sprachmailbos abhören,Nummer der Sprachmailbox eingeben,die PIN`s ändern, bzw die Sicherheitscodes oder das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen


Rufumleitung

Hier kann man alle Sprachanrufe umleiten lassen,umleiten lassen wenn man am telefonieren ist,umleiten wenn keine Anrufannahme erfolgt,umleitung wenn abgeschaltet ist oder man im Keller wieder kein Netz hat,umleiten wenn nicht erreichbar,umleiten aller Faxanrufe,aller Datenrufe und das aufheben aller Umleitungen.


Spiele

Wer kennt sie nicht, die bekannten Spiele: Snake 2, Opposite und Pairs 2, des weiteren kann man hier separat den Ton abstellen.


Rechner

Hier kann man Währungen ausrechnen lassen, soweit man einen Kurs hat, man kann addieren (zuzählen),subtrahieren (abziehen), multiplizieren (mal nehmen), dividieren (teilen, den Wert von plus in minus oder umgekehrt wandeln, eigene Währung angeben, Fremdwährung errechnen und Kurs angeben um dies zu errechnen.

Kalender

Hier kann man sich Notizen für den Täglichen Gebrauch vermerken. Wie Besprechungen, Anrufe die man zu tätigen hat, Geburtstage und Notizen allgemein.
Zu einer dazu eingestellten Uhrzeit geht dann der Alarm los.

Infrarot

Um eine Adresse mit Rufnummer etc. auf ein anderes Nokia 6210 zu senden muss man diese Funktion zuerst ausführen , auch wenn man Snake spielen will gegeneinander.


Dienste

Da dies ein WAP fähiges Handy ist, kann man damit auch surfen. Probiert habe ich dies jedoch noch nicht, da es mir einfach zu teuer ist.


Fazit

Also, ich finde das Handy ist mit seinen Optionen einfach TOP. Aber es ist auch sehr viel dabei was man nicht benötigt. Ich denke für einen Anfänger wäre das Siemens C25 noch das beste aus dem Sortiment was ich hatte, wobei das Nokia 6210 schon eher für Leute ist, ide viel SMS schreiben. Hier sind die Tasten nciht zu klein, durch das T9 ist dies kinderliecht und seine handlichkeit ist auch super. Es ist zwar etwa größer als manch andeeres Handy, aber das machte mir damals zur Zeit der Nutzung deses Handys nichts aus. Die ANtenne hatte´einen wirklich sehr guten Empfang, wo ich mich nie beschweren konnte, ausser in so manchen Tunneln ;)
Der EMpfang hat mich somit wirklich positiv überrascht. Da ich aber damals sehr viele SMS geschrieben habe, hielt der Akku manchmal sogar lediglich 2 Tage. Aber dies ist denke cih verständlich, wenn man im Monat etwa 1000 SMS versendet *sfg*
Ich war sehr zufrieden mit dem Handy und kann es nur weiterempfehlen.


Geschrieben am: 13. Apr 2003, 20:50   von: WC_Erpel



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download