| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Genuss > Biere > Spezialbier & Internationales > Desperados

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Lecker, Geschmack, Alkoholgehalt

Nachteile:
Preis




Das ist ein Bier !!!
Bericht wurde 1952 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 4 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Desperados

Desperados ist gerade das absolute Trend- und Kultgetränk. In so gut wie jeder Kneipe oder Disko ist das Bier inzwischen zu haben. Allerdings nicht unbedingt in jedem Supermarkt oder in jedem Laden, diese Tatsache allein macht es zwar zum Getränk der Nacht, doch was macht es dann eigentlich zum Kultgetränk, der Geschmack, die Zubereitung, die extra Zutat, die Herkunft ..... ?

* * * * * * * * * ** * * * * * * * * *
Herkunft / Geschmack:

Desperados selbst kann man eigentlich fast nicht als herkömmliches Bier bezeichnen. Es wird natürlich wie jedes andere Bier gebraut, allerdings wird dem Bier noch ein Tequilla Aroma hinzugefügt. (in diesem Bier ist nicht wie viele glauben Tequilla enthalten, dies ist ein weit verbreiteter Irrtum, denn es ist nur mit einem Tequilla Aroma versetzt). Dies macht es meiner Meinung nach sehr schmackhaft. Normalerweise bin ich kein Biertrinker, aber Desperados schmeckt einfach anderes und vor allem nicht so stark nach dem Biergeschmack selbst. Zum Geschmack kann man allgemein sagen, dass es viel süßer als herkömmliche „normale“ Biersorten ist, dies merkt man schon an seinem Geruch. Schmackhaft wird das Bier aber erst, wenn man eine Zitronenscheibe dazu bekommt oder sich selbst eine Scheibe abschneidet und sich diese oben in den Flaschenhals steckt, so dass man quasi durch die Zitrone das Bier trinkt. Das unterstützt den süßen Geschmack des Bieres noch ein wenig und macht es meiner Meinung nach noch schmackhafter. Die Spezialität mit der Zitronenscheibe zeigt schon, dass man Desperados eigentlich nur aus der Flasche trinkt und nicht aus dem Glas.

Desperados kommt als Idee und original aus dem weit entfernten Mexiko, allerdings wird es für den europäischen Markt in Frankreich hergestellt.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Kosten:

Der Preis liegt leider sehr hoch, denn in einer normalen Desperados Flasche befinden sich leider nur 0,33 l (außerdem gibt es Desperados noch in einer 0,5 l Dose zu haben). Dies allein ist schon ziemlich wenig, doch das schlimmste daran ist, dass solche eine Flasche circa 1,99 Euro kostet. (natürlich kommt es hier sehr stark darauf an, wo man die Flasche erwirbt). In einer Disko liegt der Preis natürlich noch weit darüber. Man sieht also, dass Desperados eher ein teures Bier ist, dies liegt wahrscheinlich daran, dass sich Desperados einfach leisten kann so teuer zu sein.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Alkohol:

Der Alkoholgehalt liegt beim Desperados Bier bei 5,9 Promille. Dies sind eigentlich Werte für Starkbier. Viele haben auch deswegen einen großen Kopf am Tag danach, dies kann ich jetzt persönlich nicht nachempfinden, denn ich finde Desperados eigentlich ganz gut verträglich.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Fazit:

Abschließend muss ich sagen, dass Desperados mein Lieblingsbier ist, dies liegt hauptsächlich daran, dass es einen süßen Geschmack hat und somit nicht allzusehr an das herkömmliche deutsche Bier erinnert. Allerdings ist Desperados kein Bier, dass man in Massen trinken sollte, denn aufgrund seines hohen Preises ist es leider ein Bier zum genießen. Ich trinke es meistens am Wochenende in der Disko oder anderen Aktivitäten am Wochenende. Also einfach mal ausprobieren, d.h. über den hohen Preis hinweg schauen und ein Desperados schlürfen ...

Prost ...


Geschrieben am: 06. Feb 2003, 21:52   von: AliAsAliAs



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download