| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Trinken > Eistee

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
siehe Bericht

Nachteile:
siehe Bericht




Der Mädchentee!
Bericht wurde 3348 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 


Hallo ihr Lieben!
Da bin ich schon wieder und heute habe ich euch was Tolles mitgebracht. Heute lege ich mal mein Lieblingsthema ab (Duschen) und komme mal wieder zu den Nahrungsmitteln. Heute soll es bei mir um den „Roten Tee“ von Pfanner gehen, der aus Zitronen und Lotusblüten bestehen soll. Ob sich der Kauf gelohnt hat, könnt ihr nun in meinem Bericht nachlesen. Viel Spass!



***************
-=[Warum]=-
***************

Wenn man wie ich im Moment arbeiten muss, der kann ja verstehen, dass man dabei viiiel trinken muss. Ich arbeite in den Sommerferien bei unserem Combi als Kassiererin und ich muss sagen, da kommt man ganz schön ins Schwitzen. Wir müssen alles was wir kaufen bei der Chefin abzeichnen lassen und weil mir das zu doof war, immer wegen einem halben Liter durch den Markt zu laufen und sie zu suchen, habe ich mir mal eine 2Liter Packung gekauft, dann lohnt sich das auch, da ich drei Tage bei der Arbeit davon trinken kann.



*********************************
-=[Hersteller & Aussagen]=-
*********************************

Hermann Pfanner Getränke GmbH
6923 Lauterach
Österreich

www.pfanner.com

„In der fernöstlichen Kultur wird Tee seit jeher nicht nur wegen seines Geschmacks, sondern auch wegen seiner wohltuenden Wirkung sehr geschätzt. Pfanner >>Der Rote Tee<< ist eine einzigartige Komposition aus drei frischen aufgebrühten, roten Teesorten – Rotbusch oder auch Rooibos genannt, Hibiskus und Pu-Erh-Tee. Geschmacklich verfeinert mit Zitrone und Lotusblüte, die in der fernöstlichen Mythologie als die Blume des Lebens gilt, schenkt Pfanner >>Der Rote Tee<< Harmonie für Körper und Geist.“



*****************
-=[Der Tee]=-
*****************

Aussehen: Dieses 2Liter Tetra Pack ist eigentlich gar nicht sooo aufregend gestaltet. Es fällt eigentlich auch nur wegen seiner Größe auf. Die Hauptfarbe ist schwarz. Auf der Vorderseite kann man dann noch die Bezeichnung zu diesem Getränk sehen. Außerdem ist rund um die Flasche ein Bild verteilt. Und zwar ist das eine Schale die im Hintergrund verschwimmt und eine rote Lotusblüte im Vordergrund. Links und recht ist dasselbe Bild, nur mit der Bezeichnung in zwei verschiedenen Sprachen. Die Rückseite gibt Aufschluss über den Hersteller, die Angaben und die Zutaten sowie zu den Nährwerten.

Den Tee selber kann man eigentlich nicht als einen roten Tee bezeichnen. Man kann eher sagen, dass es aussieht wie ein schwarzer Tee, nur noch nicht ganz durch! Also immer wie bei meiner Oma :o) Aber ich gebe zu: ein kleiner Rotstich ist dann doch noch zu erkennen!



Geruch: Zum Geruch kann man zu Anfang einmal sagen, dass er wirklich sehr intensiv ist. Ich habe diese Packung einmal im Auto aufgemacht und mein Freund kannte das nicht. Nach 2 Sekunden meinte er, was da so lecker riecht. Ich kann auch eigentlich nicht genau sagen wonach es nun riecht oder es mit etwas vergleichen, da ich den Geruch noch nicht kannte. Aber wenn ich müsste würde ich sagen… Punica fruchtig rot, nur noch fruchtiger. Einfach nur lecker.



Geschmack: Zu Anfang gesagt: dieses Zeug ist wirklich sehr süß, aber auch nur, wenn man zuviel davon trinkt. Allerdings kann ich auch sagen, dass er wirklich sehr sehr lecker ist. Wenn ich vergleichen würde müsste ich mal wieder zum alten Früchtetee kommen. Dieser Geschmack ist einem normalen Früchtetee wirklich ähnlich. Jedoch kann man noch ein wenig Unterschied schmecken. Dieser Tee ist nicht so sauer am Schluss sondern eher ein wenig weicher… ich weiß, dass man das eigentlich immer beim Wein sagt, aber bei diesem Beispiel ist es nun auch eben der Fall.



Durstlöschung: Bei der Durstlöschung kann ich leider nicht die volle Punktzahl geben. Es ist zwar bei diesem Roten Tee so, dass er wirklich sehr gut gegen den Durst hilft, aber das jedoch nur sehr kurzzeitig. Wenn ich in der Pause nach oben gehe und etwas davon trinke bin ich erst einmal komplett zu frieden, aber schon nach einer halben Stunde habe ich dann wieder Durst und wenn ich nach einer Stunde immer noch nichts gehabt habe muss ich unbedingt was trinken weil ich sonst einen super trockenen Mund habe.



Sättigung: Bei der Sättigung gebe ich die volle Punktzahl. Eigentlich nehme ich mir immer was zur Arbeit mit oder kaufe mir eben im Laden etwas, aber ich schaffe noch nicht mal eine Laugenstange, wenn ich vorher etwas gegen den Durst von diesem Zeug getrunken habe. Das Verblüffende ist eigentlich aber, dass diese Sättigung auch eine ganze Weile anhält. Wenn ich morgens zur Arbeit gehe, dann esse ich eigentlich nichts. Dann kann ich von 08,00-11,00Uhr arbeiten und ich habe immer noch keinen Hunger wenn ich vorher zwei Gläser getrunken habe – und das geht bei meiner morgendlichen Zigarette im Aufenthaltsraum sehr schnell. Aber so um 12,00Uhr meldet sich mein Magen dann doch schon. Das soll nun nicht heißen, dass man nichts essen sollte, ich weiß dass ich vor dem Weggehen etwas essen sollte, aber ich kriege eben nichts runter.



****************
-=[Zutaten]=-
****************

Tee-Mischung (Wasser, Hibiskustee, Rotbuschtee, Pu-Erh-Tee), Zucker, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Säureregulator: Natriumcitrat, Antioxidationsmittel: L-Ascorbinsäure, Aroma.



*******************************
-=[Nährwerte pro 100ml]=-
*******************************

Brennwert……………………...131,8kJ / 31kcal
Eiweiß……………………….…0,02g
Kohlenhydrate………………...7,11g
Fett……………………………..0,03g
Ballaststoffe…………………...0,01g
Natrium………………………...0,02g



*********************************
-=[Preis und Erhältlichkeit]=-
*********************************

Ich habe diesen Tee nun eben von Combi, da ich dort arbeite, aber ich muss gestehen, dass ich ihn sonst auch noch nicht irgendwo gesehen habe! Wenn ihr mir sagt wo, dann werde ich das natürlich gleich nachtragen.
Zahlen muss man für diesen – und auch für die anderen Geschmackssorten – pro 2Liter genau 1,39€. Ich muss sagen, dass das nicht gerade wenig ist wenn man andere Marken dagegen vergleicht. Aber für drei Tage trinken beim Arbeiten muss ich sagen, dass ich den preis gerne auf mich nehme.



***********************
-=[Andere Sorten]=-
***********************

Kaktusfeigen Zitronen Tee (der Grüne Tee)
Physallis Zitronen Tee (der Gelbe Tee)



*******************
-=[Mein Fazit]=-
*******************

Wie man meinem Bericht mal wieder entnehmen kann bin ich ja eigentlich sehr zufrieden mit diesem Tee.

Der Geruch, der Geschmack und auch die Sättigung und die Menge sprechen auf jeden Fall FÜR dieses Produkt und es sind Gründe, ihn einmal oder auch fortlaufend zu testen bzw. zu kaufen!

Das Einzige was mich stört ist das ding mit der Durstlöschung. Da muss man echt noch was machen und der Hersteller sollte sich da irgendeine funktionierende Lösung ausdenken.

Aber ich vergebe trotzdem 5Punkte, denn diesen Tee werde ich mir immer wieder kaufen. Ist ja auch der Mädchentee :o)


Yourz,
Sweety179 -=[Anke]=-



Geschrieben am: 26. Jan 2007, 12:58   von: Sweety179



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download