| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Trinken > Softdrinks > Apollinaris Big Apple

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Guter Geschmack
Wenig Kalorien
Löscht gut den Durst

Nachteile:
etwas teurer als andere Marken
Einwegflasche




Kleines Äpfelchen - ganz groß!
Bericht wurde 2109 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

In meinem Nachtdienst (10 Stunden Dienst) brauche ich immer viel zu trinken, damit ich die Nächte überstehe. Durch die trockene Heizungsluft in unserem Krankenhaus hat man sonst schnell das Gefühl man trocknet innerlich aus.
Normalerweise trinke ich nur Evian, aber für zwischendurch brauche ich immer mal auch etwas mit Kohlensäure und Geschmack.
Aus diesem Grund nehme ich immer zusätzlich eine Flasche Cola light oder Fruchtschorle mit.

Vor meiner ersten Nacht gehe ich dann meist ein paar Flaschen verschiedener Getränke einkaufen, damit ich nicht jede Nacht das gleiche trinken muss.
Dieses Mal landete auch eine Flasche „Apollinaris big apple“ in meinem Einkaufswagen.
Und heute Nacht war es soweit: Vor lauter Hunger hatte ich mir eine Pizza bestellt und danach kam natürlich der große Durst!
Also schnappte ich mir meine Flasche big apple aus dem Kühlschrank und rückte meinem Durst zu Leibe.

Ob sich meine Erwartungen erfüllten oder nicht – dazu komme ich später! Jetzt erst mal die allgemeinen Informationen zu dem Produkt:

~~~***~~~***~~~***~~~***~~~


Die Flasche (Verpackung)

Die Flasche die ich gekauft habe, hat einen Inhalt von 1,0 Liter, ist aus durchsichtigem Plastik mit kleinen Rillen. Zur Unterseite hin ist die Flasche so geformt, daß sie wie auf kleinen Füsschen steht.
Der Drehverschluss ist ebenfalls aus Plastik und zwar weiß mit einem roten Apollinaris-Dreieck obendrauf.
In der Mitte der Flasche befindet sich rundum ein Etikett aus Papier:
An dessen unterem Rand erkennt man andeutungsweise die Skyline von New York (halt passend zum Namen big apple), darüber ist ein lecker aussehender Apfel abgebildet.
Vor dem Apfel (also im Vordergrund) steht „big apple“ und am oberen Rand der Banderole sieht man das Apollinaris Firmenzeichen.
Ansonsten bietet das Etikett noch weitere Informationen wie z.B., daß dieses Getränk einen Fruchtsaftgehalt von 60 % hat und es sich um eine Apfelschorle handelt – für alle, die damit immer noch nichts anfangen können, wird es noch genauer erklärt: Apollinaris-Mineralwasser-Apfel-Fruchtsaftgetränk! Es wird ausserdem darauf hingewiesen, daß es sich hier um eine Einwegflasche handelt und der Käufer kann lesen wie lange der Inhalt genießbar ist (MHD) – meine Flasche ist noch haltbar bis Juli 2002.
Zu guter Letzt stehen hier natürlich auch noch Angaben zur Herstellerfirma, zu den Inhaltsstoffen und den Nährwertangaben – doch dafür gibt es gleich einen gesonderten Abschnitt.
Die Flasche hat einen handlichen Durchmesser von ca. 8 cm und ist knapp 30 cm hoch.

~~~***~~~***~~~***~~~***~~~


Der Inhalt

Das Getränk hat eine appetitliche Farbe und erinnert eher an reinen Apfelsaft, denn an Apfelschorle.
Das Mischungsverhältnis von Saft zu Mineralwasser ist für meinen Geschmack sehr gut getroffen.
Man kann den Apfelsaft deutlich schmecken, aber es ist keineswegs zu süß und daher gut als Durstlöscher einsetzbar. Auch enthält es nicht allzuviel Kohlensäure, so daß man sich nicht nach wenigen Schlucken bereits wie aufgebläht vorkommt.

Die Inhaltsstoffe (lt. Aufdruck):
-natürliches Mineralwasser (Apollinaris-Quelle, Bad Neuenahr-Ahrweiler)
-Apfelsaftkonzentrat
-Kohlensäure
-Säurungsmittel Zitronensäure
-natürliches Apfelaroma

Das hört sich schon mal recht natürlich an und ist nicht zu vergleichen mit den Inhaltsstoffen manch anderer Getränke, die doch eher an den Chemieunterricht erinnern als an ein Nahrungsmittel.
Daher vermutlich auch der Hinweis: Nach dem Öffnen kühl lagern! Was aber bei den meisten Getränken mit Saftanteil auch beachtet werden soll. Ausserdem schmeckt’s gekühlt sowieso besser!

Die Nährwertangaben(lt. Aufdruck) je 100ml.:
-Brennwert: 27 kcal (115kj)
-Eiweiß: 0,1 g
-Kohlenhydrate: 6,3 g
davon fruchteigener Zucker: 6,1 g
-Fett: < 0,1 g
-Ballaststoffe: < 0,1 g
-Natrium: 0,036g

~~~***~~~***~~~***~~~***~~~


Herstellerinfo

Für weitere Informationen kann man sich entweder direkt an den Hersteller wenden:

Apollinaris Brunnen
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

oder mal auf www.apollinaris.de vorbeischauen!

~~~***~~~***~~~***~~~***~~~


Mein Eindruck

Ich kann nur sagen:
Der Werbeslogan „big apple – big taste“ zu Deutsch „Großer Apfel – Großer Geschmack“
hat durchaus seine Berechtigung!
Diese Apfelschorle schmeckt erstaunlich natürlich nach Apfel – in ungefähr zu vergleichen mit dem Geschmack eines naturtrüben Apfelsaftes.
Er ist durstlöschend und belebend - durch die perfekte Mischung aus Saft, Wasser und Kohlensäure ein optimales Getränk für jede Gelegenheit!
Bezahlt habe ich für meine Flasche big apple bei EDEKA knapp 2 DM. Dieser Geschmack ist jeden Pfennig davon wert!
Sicher gibt es auch billigere Sorten genau wie Teurere – aber ich glaube nicht, daß es Bessere gibt!
Ruhigen Gewissens kann ich dieses Geschmackserlebnis jedem nur empfehlen und vergebe somit auch die vollen 5 Sternchen!!!

So, hier endet nun mein Bericht und ich Danke allen Lesern, hoffe daß ich dem Einen oder Anderen helfen konnte und freue mich auf Eure Kommentare!
Meine Flasche big apple ist nun übrigens auch fast leer – Schreiben macht anscheinend sehr durstig!

Bye Bye
Eure Casy70






Geschrieben am: 29. Dec 2001, 04:27   von: Casy



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download