| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Trinken > Softdrinks > Zitronen-Limonaden

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
wenige Kohlenhydrate, sehr günstiger Preis

Nachteile:
nur bei Penny, zumindest in meinem Wohnort




Zitronenlimonade für mein Diabetikersöhnchen
Bericht wurde 3933 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Alle 2 Wochenenden und die ganzen Ferien ist mein kleinstes Söhnchen zuhause und was muss ich dann vorrätig haben??
Na den Sprudel von Penny ohne Zucker, denn er ist seit seinem 9. Lebensjahr Diabetiker I.

Es gibt ihn in Geschmacksrichtung Zitrone und Orange.

Immer schon haben wir gelacht dass man den Sprudel Comet nicht bei Comet kauft sondern bei Penny.
( Comet war eine grosse Lebensmittelkette hier bei uns, allerdings hat heutzutage Extra die Läden übernommen.)

VERPACKUNG
Dieser Sprudel kommt in einer 1,5 Liter Plastikflasche zum wegwerfen in den gelben Sack daher. Neuheit in diesem Jahr war es dass es auch eine 0,5 Liter Flaschen gab.
Vor einigen Jahren war es noch die dünnwandige Glasflasche die im Glascontainer landete.

GESCHMACK
Na, so wie Orangenlimonade. Es riecht und schmeckt wie normale Orangenlimonade. Schmeckt es gut??? Ich denke schon, sonst würde Söhnchen davon nicht 6x 1,5 Liter an einem Wochenende vertilgen. Mein Urteil hat da nicht viel zu sagen, denn ich trinke meistens Wasser. Limonade höchstens in Verbindung mit Bier als Radlerwasser. Dafür eignet sich diese Limonade allerdings auch. :-)
Aber mein grosser Sohn mag auch diese Limonade und er ist kein Diabetiker, er mag keine Cola ohne Zucker von Pepsi oder Coca Cola, aber diese Orangen und Zitronenlimonade schon.

INHALTSSTOFFE
Für mich eine sehr wichtige Eigenschaft dieses Sprudels, denn wenn er Zucker enthalten würde, müsste sich mein Sohn jedes Glas wie eine gegessene Scheibe Brot berechnen und dafür die entsprechende Menge Insulin ausrechnen und spritzen.

Aber sicher ist es auch ein Argument für Menschen die gerne abnehmen wollen, dass dieser Sprudel keinen Zucker enthält.

Also diese Limonade enthält keinen Zucker sondern nur Zuckerersatzstoffe:
Natriumcyclamat, Aspartam, Acesulfam-K, und Sacharin-Natrium.
Dazu handelsübliche Geschmacks- und Antioxidationsmittel.

Über die Gesundheit dieser Zuckerersatzstoffe lässt sich allerdings streiten.

Es sind noch immer 0,3g Kohlenhydrate vorhanden in 100ml, aber das entspricht etwa 4 Liter Limonade als eine Scheibe Brot und das darf er dann trinken so viel er will ohne zusätzlich Insulin zu spritzen.

PREIS
Eins der Hauptargumente für diese Limonade ist, ausser der Zuckerlosigkeit :-) der Preis. Heute habe ich 49 Cents für die 0,5 Liter Flasche bezahlt.

FAZIT
Da die anderen zuckerfreien Limonaden sehr teuer sind, dabei allerdings vom Geschmack her auch nicht besser und natürliche Säfte alle mit einem sehr hohen Zuckergehalt aufwarten bin ich echt froh diesen Sprudel kaufen zu können für Söhnchen. Ich kaufe ihn seit etwa 4 Jahren und bin echt zufrieden.

Nur bitte aufpassen, wenn eine Flasche schon geöffnet wurde und ein paar Tage in der Sonne z.B. im Garten liegt wird sie schlecht.





Geschrieben am: 20. Jan 2003, 19:55   von: Liarienne



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download