| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > FastFood > Restaurant-Ketten > Nordsee

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
lecker und gesund

Nachteile:
leider teurer als Mc Donalds und Konsorten




Leckerer Fisch in allen Variationen
Bericht wurde 2492 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Die "Nordsee" ist meiner Ansicht nach eine gute Alternative zu "Mc Donald's" oder "Burger King". Ich möchte hier einmal im einzelnen einmal schildern, worin der Unterschied besteht bzw. was die Vor - und Nachteile der "Nordsee" im Vergleich zu anderen Fast-Food-Ketten sind.

Hier gibt es garantiert kein BSE
=================================
Wer die "Nordsee" noch nicht kennen sollte, dem sollte gesagt sein, daß es sich bei der "Nordsee" um ein Fast-Food-Lokal handelt, in dem es nur Fisch und Meeresfrüchte gibt, also Shrimps, Hering, Seelachs und anderes, jedoch keinerlei Rind- oder Schweinefleisch. Dies ist meiner Ansicht ein großer Vorteil im Vergleich zur Konkurrenz, da man keine Angst vor BSE, Schweinepest oder ähnlichem zu haben braucht. Ein weiterer wichtiger Vorteil ist meiner Ansicht nach aber auch, daß Fisch ohnehin in der Regel mehr Eiweiß wie Rindfleisch oder Schweinefleisch hat und daher meist auch gesünder ist.

Große Auswahl an verschiedestem Seafood
========================================
Wer glaubt, daß Fisch und Meeresfrüchte eintönig sind, sollte nach einem Besuch der "Nordsee" eines Besseren belehrt werden. Es gibt dort nämlich eine Riesen-Auswahl an verschiedensten Speisen, die natürlich auch als Menü z.B. mit Kartoffeln und verschiedenen Saucen angeboten werden. Was also die Auswahl angeht, steht diese Kette der Konkurrenz in nichts nach. Selbstverständlich gibt es dort auch Softdrinks und Salate.

Der Service
============
Der Service ist okay, man muß in der Regel nicht länger auf sein Essen warten als bei der Konkurrenz. Die Restaurants sind in der Regel recht gemütlich, leider sind sie nur meist etwas klein, daß es schnell voll ist.

Leider etwas teuer
=================
Nun komme ich zu dem einzigen Haken, den es meiner Meinung nach bei der "Nordsee" gibt. Leider ist alles im Vergleich beispielsweise zu "Mc Donald's" etwas teurer, die Burger / Garnelenbrötchen u. ähnliches kosten zwar eigentlich genausoviel, aber man bekommt keine so günstigen Menüs. Mittlerweile gibt es zwar eine Art Menüs, die aus einem Brötchen / Burger und einem Getränk bestehen, hier kriegt man aber etwas weniger für sein Geld als bei der Konkurrenz, da eine Beilage wie Pommes Frites oder Salat fehlt. Die Nordsee eignet sich also, wenn man einen schmalen Geldbeutel hat, eher als kleiner Imbißstand für zwischendurch und weniger für große Mahlzeiten.

Fazit:
=======
Alles in allem kann man die Nordsee recht empfehlen, das Essen ist dort recht lecker und auch um Einiges gesünder als bei der Konkurrenz, nur leider etwas teurer. Daher gebe ich ihr insgesamt eine 2+.


Geschrieben am: 01. Feb 2004, 20:39   von: Miss_Nettie



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download