| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Süßigkeiten > Fruchtgummi

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
der saure Geschmack

Nachteile:
der saure Geschmack




Heute gibt es Pasta... Basta! :)
Bericht wurde 2556 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo, liebe Freunde und Leser, wer jetzt nach meiner Überschrift denkt, das sich heute alles um Nudel dreht, hat sich etwas, aber nicht ganz geirrt, denn beim letzten Einkauf, nein dieses mal nicht bei Real, sondern bei Spar, bin ich auf die Haribo Pasta Frutta aufmerksam geworden, aber nur, weil ich kurz vorher darüber hier ein Testbericht gelesen hatte, der mir wieder in Erinnerung kam. Darum möchte ich heute auch über die einmal etwas anderen Nudeln berichten, die aus Weingummi geformt bzw. Hergestellt wurden. Wünsche euch viel Spaß beim Lesen meiner nudellei... ?

********************************************************


Inhalt:
*****

1.) Erfahrungen und dies & das?
2.) Geschmack, Geruch, Form und Farbe
3.) Zutaten
4.) Sonstiges
5.) Fazit

********************************************************


1.) Erfahrungen und dies & das?
*************************

Auch wenn es sich oben so anhört, ich kenne die Haribo Pasta Frutta Weingummi- Nudel schon sehr lange, allerdings habe ich das Zeug bisher nie so recht gemocht. So das ich mir das Zeug in den letzten Jahren eigentlich nicht mehr gekauft hatte, aber genau durch den Bericht, ich weiß momentan jetzt nicht mehr von wem, hatte ich mich wieder daran Erinnert, aber das habe ich ja schon gesagt. Allerdings hatte ich mir früher immer die andere Tüte mit den Haribo Pasta Frutta Nudeln gekauft, als die, die hier oben abgebildet ist, da gibt es nämlich zwei verschiedene Versionen davon, einmal als Pico Pasta mit vielen kleinen abgepackten Beutelchen mit kleinen einzelnen und viel kürzeren Nudeln in der Verpackung, und die Abgebildete Version, hier sind die Nudeln alle zusammen in einen Beutel untergebracht. Mein Bericht bezieht sich aber auf die Oben abgebildete Version...

********************************************************


2.) Geschmack, Geruch, Form und Farbe:
********************************

...wobei von richtigen Nudeln eigentlich nicht die rede sein kann, denn eine Pasta, so nenne ich das jetzt einfach mal, besteht aus mehreren zusammengepappten Nudeln, aber dazu gleich mehr.

So, nun aber zu dem Wichtigsten Punkt in meinem Testbericht, dieses mal habe ich, die sonst aus zwei Punkten bestehenden Punkte Geruch und Geschmack „und“ Form und Farbe, in einem zusammengepackt, so hatte ich es ja, wegen der verschiedenen Geschmacksrichtungen, schon bei den Maoam Kaubonbons gemacht:

Das haben alle Farben/Geschmacksrichtungen gemeinsam:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Geschmacklich haben alle Geschmacksrichtungen eine herrlich Saure Beschichtung, die mir persönlich sehr gut gefällt, ist mal echt etwas ganz anderes als das ewige süße Zeug, dürfte aber nicht jeden Geschmack treffen, da der anfängliche Saure Geschmack schon sehr kräftig ist, was einem doch sehr merkwürdige Gesichtsausdrücke verschafft. *schüttel*

Auch die Größe von ca. 2,5cm x 3,5cm, der Pasta Fruttas ist komplett einheitlich, und brauche daher auch nur einmal erwähnt werden, das war es dann aber auch schon mit den Gemeinsamkeiten, jetzt also die getrennten Geschmacksrichtungen:

Rot (Erdbeere):
~~~~~~~~~

Der Geruch nach Erdbeere ist beim schnuppern an einer roten Pasta sehr kräftig, und meiner Meinung nach viel zu künstlich. Nach dem ich diese auf die Zunge gelegt hatte, entwickelte sich zuerst ein sehr saurer Geschmack, aber schon wahrend dessen, ist der Starke, im Gegensatz zum Geruch, auch fruchtig schmeckende Erdbeergeschmack schon wahrzunehmen, dieser wird nach dem auflösen der sauren Beschichtung, was etwa eine Minute dauert, immer stärker. Insgesamt aber immer noch recht lecker.

Grün (Apfel):
~~~~~~~

Auch hier ist schon beim riechen an der grünen Pasta ein klarer, aber im Vergleich zu Erdbeere nicht so starker Apfelgeruch wahrzunehmen. Die Apfelsorte ist allerdings nicht raus zu riechen *scherz*

Scheinbar wurde hier aber eine sehr saure Apfelsorte verarbeitet, denn die grüne Pasta ist meiner Meinung nach mit Abstand am sauersten, denn selbst wenn sich die saure Schicht aufgelöst hat, bleibt bis zum Schluss ein recht saurer und etwas künstlicher Apfelgeschmack übrig. Insgesamt finde ich den Geschmack gar nicht so schlecht, allerdings doch etwas zu unnatürlich.

Gelb (Grapefruit):
~~~~~~~~~~

Nöö, beim riechen an der gelben Pasta ist so gut wie gar kein Geruch wahrzunehmen, nur ein leichter etwas süß riechender Geruch, aber von Grapefruit ist keine zu erschnüffeln?

Genau so nichtssagend ist auch der Geschmack, denn während sich die saure Beschichtung im Mund aufgelöst hatte, war nichts außer dem sauren Geschmack wahrzunehmen, erst als diese sich komplett aufgelöst hatte war ein ganz schwacher Grapefruitgeschmack zu registrieren, witzig ist das dieser sogar etwas stärker wird, aber erst als Nachgeschmack, wenn die Pasta schon verschluckt wurde. Also, meiner Meinung war diese Geschmacksrichtung die schlechteste von den insgesamt drei. Was aber auch daran liegen kann, das Grapefruit ziemlich weit unten in meiner viel zu wenig genutzten Obsthitliste steht.

***

Ach ja, eine Gemeinsamkeit gibt es ja doch noch, wenn man zu viel an den durch die saure Beschichtung rauen Pasta Fruttas lutscht, kann es schnell vorkommen, das die Zunge wund wird. *auserfahrungsprech*

********************************************************


3.) Zutaten:
*********

Glukosesirup, Zucker, Stärke

Feuchthaltemittel: Sorbitsirup, Weizenmehl

Säuerungsmittel: Zitronensäure, Apfelsäure

Überzugsmittel: Carnaubawachs, Aroma, Karamellsirup.

Farbstoffe: Allurarot AC, Chinolingelb, Indigotin I.

********************************************************


4.) Sonstiges:
***********


Preis:
~~~

Wie schon erwähnt, habe ich den mit 200g Nettogewicht gefüllten Beutel Haribo Pasta bei Spar für 0,99 € gekauft, gibt es aber auch bestimmt in vielen anderen Lebensmittelmärkten zu kaufen.


Verpackung:
~~~~~~~

Die Pasta Frutta Kunststoffverpackung ist wie immer sehr einfach in Deutschland über den gelben Sack/Tonne zu entsorgen. Nun aber zu der Verpackung selbst, die hier oben ja Abgebildet ist. Das obere und untere drittel ist hier rundherum mit einer Bronzefarbenen Grundfarbe beschichtet, und das mittlere drittel durchsichtig. Neben dem Produkt und Firmenamen in den Farben der Italienischen Nationalflagge, ist auf der Vorderseite auch noch ein Augenzwinkernder und Pasta Frutta futternder Koch mit einer Riesenschale Pasta Frutta abgebildet. Das gleiche ist auch auf dem oberen Drittel, auf der Rückseite, in Kleinformat, Abgebildet. Der restliche Platz wird hier für die Angaben der Firmenadresse, und der Zutatenliste in sieben Sprachen, das war es dann auch schon.


Herstelleradresse:
~~~~~~~~~~~

HARIBO GmbH & Co. KG
Hans-Riegel-Str.1
53129 Bonn

www.haribo.de

********************************************************


5.) Fazit:
*******

Tja, war ja ganz interessant, mal wieder das Pasta Frutta Zeug zu Futtern, obwohl, eigentlich müsste ich ja eigentlich einen riesengroßen Bogen Drumherum machen, aber es schmeckt halt so gut! Mein heutiges Gesamtfazit könnte man daher auch mit den drei Worten beschreiben: Sauer macht lustig.

Aber etwas mehr mühe werde ich mir schon geben. Der saure Geschmack ist eigentlich eine sehr gute Alternative zu dem ewig süßen Zeug, und hat mir eigentlich durchweg gut gefallen, auch der Fruchtgeschmack war bis auf die gelbe Sorte nicht schlecht. Der Geruch hingegen war aber nicht ganz so gut, aber auch nicht schlecht, hat mittelmäßig.

Alles im allen kann ich der 0,99€ teuren und mit 200g Nettogewicht gefüllte Tüte Haribo Pasta Frutta, mit einem zugedrückten Auge noch vier sehr gute Sterne verpassen, und kann es allen empfehlen, die auch einen etwas kräftigeren sauren Geschmack mögen.

********************************************************

________________________________________________________

P.S.

Das Produktfoto ist für eine begrenzte Zeit unter diesem link einzusehen:

http://www.martinvoltmann.de/mediac/400_0/media/HP_XC_PBO_K$26G_S$26M_13_02_2004_02.JPG

________________________________________________________


Ich poste meine Berichte überall unter dem gleichen Usernamen: mswmsw


Bis zum nächsten mal euer mswmsw.


© 25.02.2004 mswmsw








...



Geschrieben am: 29. Feb 2004, 05:10   von: mswmsw



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download