| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Süßigkeiten > Schokoriegel > Bisc & Twix

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
schmeckt lecker

Nachteile:
süß




Das neue Twix
Bericht wurde 2733 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 




Hi!

Als ich kürzlich bei uns in der Schule beim Buffet stand, entdeckte ich etwas Neues. Es handelt sich hierbei um die Schokoriegel, welche von Masterfoods in Germany (41728 Viersen) hergestellt werden.

Es gibt verschiedene Sorte von Bisc & ...:

- Bisc & Twix
- Bisc & Mars
- Bisc & M&M's
- Bisc & Bounty

Ich entschied mich für Bisc & Twix, da ich das normale Twix am liebsten esse. Da ich keine Ahnung hatte, wie Bisc & Twix schmeckte, beschloss ich es einfach mal zu kaufen und zu probieren.

Ich zahlte für einen 26,7 g Riegel € 0,70. Da ich ihn bei dem Buffet bei mir in der Schule gekauft habe, ist er natürlich ein klein wenig teurer, als wenn man ihn im Supermarkt kauft. Jedoch ist das normale Twix billiger, im Gegensatz zu Bisc & Twix. Wie ich später feststellte, gibt es diese Riegel im Supermarkt als 6-er Packung zu kaufen.

Die Verpackung von Bisc & Twix ist gelb und darauf ist ein großes rotes "&" und in weiß steht "bisc". Der Rest der Verpackung ist von Riegel zu Riegel verschieden, da daneben das Logo - in meinem Fall von Twix - abgebildet war.

Jetzt fragt ihr euch sicher, was nun so toll an diesem Riegel ist und warum ich mir nicht das normale Twix gekauft habe.
Genau diese Frage stellte ich mir auch, und um dies herauszufinden, habe ich ihn gekauft :)

Also: das alte Twix bestand aus 2 Keksriegel mit Caramel und war mit Schokolade überzogen. Das neue Twix besteht an der Unterseite aus einem flachen Butterkeks, der bei den Rändern ein wenig erhöht ist. In der Mitte ist er dann mit Caramel gefüllt und mit Schokolade überzogen. Also fast genauso wie der alte Riegel, nur breiter und dünner.

Vom Geschmack her, schmeckt Bisc & Twix ebenfalls gleich, wie das normale Twix. Der einzige Unterschied: der Butterkeks. Mir persönlich schmeckt das alte Twix ein wenig besser, da der Butterkeks seinen eigenen Geschmack hat. Aber das heißt jetzt noch lange nicht, dass mir Bisc & Twix nicht geschmeckt hat :) Schmeckt eigentlich total lecker. Natürlich ist er auch sehr süß, aber welcher Schokoriegel ist das nicht?!?

Nur leider ist dieser kleine Riegel schnell weg! Ich hatte ihn nach ca. 5 Bissen verputzt. Da kommt man mit dem alten Twix schon ein wenig länger aus, da man ja wenigstens 2 Riegel hat.

Zutaten:
Karamel (13 %), Milchschokolade (27 %), Weizenmehl, Zucker, gehärtetes Pflanzenfett, Glukosesirup, Magermilchpulver, Kakaobutter, Kakaomasse, Feuchthaltemittel (E 420, E 422), Milchzucker, Butterreinfett, fettarmer Kakao, Backtriebmittel (Natriumhydrogencarbonat), Salz, Emulgator (Sojalecithin), Stabilisator (E 407) und Aromen.

Hinweis: enthält Spuren von Erdnuss, Haselnuss und Mandeln!

Alles in allem schmeckt Bisc & Twix total lecker und ich werde es mir sicher noch öfter kaufen. Die anderen Sorten habe ich leider noch nicht probiert, aber bald werde ich auch wissen, wie diese schmecken :)

Für alle, die die Riegel von Bisc & .. noch nicht kennen, sollten ihn auf alle Fälle mal probieren. Die Riegel sind in jeden Supermarkt erhältlich!

LG Nicole



PS: Dieser Bericht ist auch bei Ciao.de veröffentlicht!




Geschrieben am: 18. May 2003, 20:33   von: FrancanNicole



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download