| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Süßigkeiten > Müsli-Riegel

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Angenehme Süße, nicht zu fest im Biß

Nachteile:
Fehlende Inhaltsangaben, Kein Mindesthaltbarkeitsdatum, kein grüner Punkt, auf Folienverpackung der einzelnen Riegel





Gesundes Naschen?
Bericht wurde 1992 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Einbildung hilft ja manchmal viel, und deswegen greife ich zum Naschen gerne auf Müsli-Riegel zurück, da man sich hier so wunderschön vorgaukeln kann, das man neben der Nascherei auch noch was Gesundes zu sich genommen hat. Diesmal war es der Leckermatz Schoko Müsli-Riegel von PLUS der meiner Naschsucht Befriedigung geben musste.

Das Produkt
**************
Der Leckermatz Schoko Müsli-Riegel ist von gewöhnlicher Größe, bestehend aus Haferflocken, Knusperflakes, Honig und in diesem Falle Schokolade zum Preis von 1,15 €uro die Packung, das entspricht 0,14 €uro je Riegel.
Es gibt noch zwei weitere Geschmackrichtungen laut der Ablage bei Plus. Die anderen beiden waren aber heute nicht vorrätig und daher kann ich jetzt nicht sagen, um welche Geschmacksrichtungen es sich dabei handelt

Die Verpackung
******************
Es sind 8 Riegel zu je 35 Gramm in einer Kartonumverpackung. Jeder Riegel für sich natürlich in der obligatorischen Kunststoffverpackung, welche am oberen und unteren Ende geriffelt ist, um ein problemloses öffnen der Folie zu ermöglichen. Sämtlich Inhaltsangaben und das Haltbarkeitsdatum befinden sich wohl auf dem Karton, den ich im Geschäft gelassen habe. Auf der Verpackung des einzelnen Riegels sind keine weiteren Angaben außer dem Produktnamen mit Logo, Verwendungshinweisen (als wenn man das nicht selbst wüsste ;-)) und einer appetitlichen Abbildung des Inhalts zu finden. Hier ist noch nicht einmal das Logo des grünen Punktes drauf abgebildet... merkwürdig... Darf ich diese Verpackung jetzt etwa nicht in die Gelbe Tonne werfen?

Meine Erfahrung
*******************
Die Folien-Verpackung lässt sich leicht öffnen indem man an einer Ecke anreißt und so den Riegel soweit freilegt, dass man ihn bequem abbeißen kann und die Finger bleiben erst mal gegen Kleben und Schokoladenschmier geschützt. Bei jedem Abbeißen ziehe ich den Riegel ein kleinwenig höher, so dass bis zum letzten Rest der Inhalt direkt aus der Verpackung in den Mund wandert und nichts an Händen oder Kleidung verschmiert.

Die Haferflocken und die Knusperflakes im Schokoladenbett werden vom Honig zusätzlich zusammengehalten, damit auch wirklich erst beim Reinbeißen sich Stücke vom Müsli-Riegel lösen und nicht etwa schon beim Öffnen der Verpackung einem alles entgegen krümelt. Das Ganze ist so angenehm weich im Biss, das man hier nicht das Gefühl hat sich einen Zahn auszubeißen oder gar beim weiteren Kaugenuss eine Plombe rauszuziehen. Die Kaumuskeln werden zwar angestrengt, aber nicht überstrapaziert.

Der Geschmack der Haferflocken wird auch nicht zu Stark von der angenehmen Süße der Schokolade und des Honigs überlagert. Die Knusperflakes schmeckt man nicht direkt raus, eigentlich merkt man sie nur beim Biss, das da jetzt von der Konsistenz des Müsli-Riegels etwas knusprigeres ist.

Fazit
*****
Der Müsli-Riegel ist angenehm im Geschmack, nicht zu fest im Biss. Die Süße ist trotz des Zusammentreffens von Honig und Schokolade nicht zu stark im Vordergrund. Der gesundheitliche Aspekt dieser Nascherei findet aber vermutlich doch eher in unseren und den Köpfen von Werbemachern statt ;-) Dennoch finde ich diesen Riegel eine gute Alternative zu herkömmlichen Schokoriegeln, da man so seinen Kiefermuskeln auch mal wieder zeigen kann wofür sie gut sind.

Nachdenklich stimmt mich die Tatsache, das der Grüne Punkt auf der Folienverpackung nicht angegeben ist. Ob er auf dem Umkarton war kann ich auch nicht beschwören, auf jeden Fall habe ich diesen ja direkt im Geschäft entsorgen können.

Unvorteilhaft finde ich auch, das auf der Folienverpackung des einzelnen Riegels keine Mindesthaltbarkeit aufgedruckt bzw. eingprägt ist. Denn es soll ja doch durchaus schon mal vorkommen, das ein Riegel nicht sofort verzehrt wird, eventuell in Vergessenheit gerät oder durch neu dazugekommene Riegel im Naschfach nach hinten gerät und so eventuell erst sehr viel später seiner Bestimmung übergeben wird. Da wäre es doch schon hilfreich, wenn man anhand des Haltbarkeitsdatums sehen könnte ob er zumindest noch genießbar sein könnte.

Auch die fehlende Inhaltsangabe auf der Folienverpackung kann im Zweifelsfall dazuführen, das Allergiker von dieser Süssigkeit abstand nehmen müssen, wenn sie einen solchen Müsli-Riegel angeboten bekommen. Denn auch wenn man es nicht schmeckt, könnten schließlich gerade Spuren von Nüssen enthalten sein, die bei einem Allergiker verheerende Wirkungen haben könnten.

Aufgrund der negativ aufgefallenen Punkte werde ich hier, obwohl ich persönlich höchst zufrieden mit dem Produkt an sich bin, doch mal Punkte bei der Bewertung abziehen müssen.

Aber ich denke 4 von 5 Sternen sind immer noch gut genug. Und die die drauf achten müssen sind ja jetzt vorgewarnt ;-)

Gruß Caroline


Geschrieben am: 23. May 2002, 20:21   von: wilgeplas



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download