| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Süßigkeiten > Schokolade > Fererro > Pocket Coffee

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
siehe Bericht

Nachteile:
siehe Bericht




Kalter Kaffee...
Bericht wurde 2327 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Eigentlich sollten sie Teil des Weihnachtsgeschenks für meine Oma sein, weil sie die so gerne mag, aber ich mag die mindestens genau so gerne, deshalb gehört die Packung
~°~ Pocket Coffee ~°~
jetzt mir und in den nächsten zwei Tagen werde ich eine neue für meine Oma auftreiben müssen :)


~°~ Verpackung ~°~
Soweit ich weiß, gibt es Pocket Coffee nur in einer kleinen Pappstange, aber ihr könnt mich ja eines besseren belehren :)
Die Pappschachtel hat dunkelbraun und orange als Grundfarben.
Auf der Oberseite ist ein kleines Sichtfenster, durch das einen die "Pralinen" anstrahlen.
Auf der Unterseite sind lediglich die Zutaten erwähnenswert.
Die Schachtel erweckt in mir den Eindruck, als würde sie aus den 70ern stammen :) aber Pocket Coffee gibt es, soweit ich weiß, nicht viel länger als fünf Jahre.
Die einzelnen "Pralinen" sind in einer dunkelbraun-orangen Plastikfolie eingepackt und zudem nochmal in goldbeschichtetem Papier eingewickelt (sieht nur so aus, ist natürlich kein echtes Gold).


~°~ Inhalt(sstoffe) und Preis ~°~
Für die obligatorischen 4 Pralinen (größere Packungen gibt es glaube ich nicht) habe ich bei Real 75 Cent bezahlt. Das ist der Normalpreis. Ich finde es eigentlich ziemlich teuer, aber hin und wieder muss man sich auch was leckeres gönnen :)
Hergestellt wurde Pocket Coffee aus flüssigem Espresso (54%), Halbbitterschokolade (23%), Vollmilchschokolade (14%), Kakaobutter, Kakaomasse, Milchzucker, Zucker, Kaffee-Extrakt, Emulgator Sojalecithin und Vanillin.


~°~ Aussehen ~°~
Die Pralinen sind oben abgerundete Rechtecke. Auf der Oberseite sind fünf diagonale Rillen eingeritzt.
Die man im Moment nur ihre äußere Hülle erkennen kann, müsst ihr euch leider damit zufrieden geben, dass sie dunkelbraun sind, weil die äußere Hülle halt Schokolade ist :)


~°~ Geruch ~°~
Hmmmmm! Leckere Halbbitterschokolade... Sie riechen nicht süß und vom Espresso ist auch nichts zu riechen, aber der ist ja auch innen drin.


~°~ Geschmack ~°~
Augen zu, Mund auf und genießen. Nee, so einfach ist das nicht, weil die Dinger ganz schön groß sind. Seid froh, dass ich schreibe und ihr mir nicht gegenübersteht und ich euch das alles erzähle, denn ihr würdet kein Wort verstehen :)
Ich lutsche jetzt ersteinmal die leckere Halbbitterschokolade ab und dann ergießt sich schon der Erspresso in meinem Mund. Normalerweise mag ich keinen Espresso, aber der hier ist bestens gezuckert (böse Kalorien) und daher kaum bitter. Jetzt bemerke ich auch, dass zwischen Schokolade und Espresso noch eine Zuckerschicht war. Aber Pocket Coffee ist trotz dem ganzen Zucker nicht süß. Die Halbbitterschokolade ist natürlich bitter :) und daher hat der Zucker kaum eine Chance.


~°~ Wirkung ~°~
Espresso = viel Koffein = Wachwerden
Ohja, ein Pocket Coffee reicht, um wieder in Gnag zu kommen. Natürlich nicht für immer, aber z.B. auf einer längeren Autofahrt hilft es schon um die letzten Meter noch zu schaffen. Als "Wachhalter" solltet ihr es aber nicht benutzen!!!


~°~ Fazit ~°~
Lecker! Pocket Coffee ist halt wirklich Taschen-Kaffee :) Es ist nicht zu süß und tut seine Wirkung und das wirklich gut. Für zwischendurch ist Pocket Coffee in jedem Fall zu empfehlen, aber man darf sich nicht drauf verlassen! Der Preis ist zwar hoch, aber mehr als eines sollte man auch nicht essen und mir wird eh beim zweiten schlecht, warum weiß ich auch nicht so genau :) Daher ist der Suchtfaktor auch nicht so hoch.


Geschrieben am: 28. Dec 2003, 18:07   von: togri



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download