| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Süßigkeiten > Schokolade > Ritter-Sport > Ritter Sport Joghurt-Lemon > Ritter Sport Cappuccino

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
sehr leckerer Geschmack; schmeckt wirklich nach Cappuccino; nicht zu süß

Nachteile:
viele Kalorien




SIEG FÜR RITTER SPORT ;)
Bericht wurde 1443 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich habe wieder zugeschlagen und beim letzten Einkauf eine neue Schokoladensorte entdeckt. Ich schwankte zwischen meinen beiden Favoriten: Ritter Sport und Milka. Dass die lila Kuh den kürzeren zog, lag vor allem am Sonderangebot der Ritter Sport Schokolade von 55 Cent und an einer neuen Sorte, die ich da entdeckte: Ritter Sport Cappuccino, was sich für mich wirklich lecker anhörte und so steckte ich sie direkt mal ein, bezahlt habe ich natürlich auch noch ;)

Die Verpackung trug vielleicht auch zu meinem Kauf bei, denn das Auge kauft ja bekanntlich mit. Auf der angenehm bunten Packung ist eine Tasse Cappuccino und ein Stück der enthaltenen Schokoladensorte abgebildet. Außerdem ist ein Hinweis „nach italienischer Art“ enthalten. Auf der Rückseite sind dann noch die üblichen Dinge, wie Zutaten, Eigenwerbung und Barcode [...] abgebildet.

Den Verschluss der Ritter Sport Packungen liebe ich. So einfach lässt sich sonst keine Schokolade öffnen, beinahe frei nach dem Motto: Und zisch und klack und weg ;) 100 Gramm sind enthalten, die in 16 kleine Stückchen unterteilt sind und im Gegensatz zu anderen Tafeln irgendwie extrem klein wirken, wovon sich der passionierte Schoko-Esser aber nicht abhalten lässt – nur Tatsachen zählen! ;)

Schon beim Geruchstest zeichnet sich eine wunderbare Mischung von Schokoladen- und Cappuccinogeruch ab, die sich hoffentlich auch beim Geschmack bestätigen würde. Den Geruch fand ich keineswegs künstlich oder zu süß, sondern viel mehr genau richtig, ohne dabei künstlich und/oder penetrant zu wirken.

Der erste Biss ließ also nicht lange auf sich warten, denn Schokolade ist bei mir nie lange sicher und hat noch weniger Überlebenschancen als die Gummibärchen bei Thomas Gottschalk ;) Hat man die herrlich cremige und sahnige Schokoladenschicht mit den Zähnen durchstoßen, treffen die Geschmackssensoren auch endlich auf die leckere, helle Cappuccino-Füllung, die einen exzellenten Geschmack vorzuweisen hat und somit meinen Gaumen passieren darf, ohne eine Freiflugstunde zu bekommen. Der Geschmack der Füllung ist sehr cremig und der Cappuccino Geschmack ist wunderbar und mundet beinahe wie richtiger Cappuccino, den ich seit einiger Zeit hin und wieder trinke. Die Füllung transportiert den Geschmack aus meiner Sicht allerdings nicht so intensiv, sondern wird durch die Schokoladenhülle etwas abgeschwächt, was für mich aber nicht mal unbedingt ein Nachteil ist, denn meistens kommt in meinen Cappuccino noch etwas Milch hinein. Auch den Grad der Süße finde ich nicht zu extrem gewählt, vielmehr ist die Schokolade angenehm zu genießen und verliert trotz, dass überhaupt keine Künstlichkeit herauszuschmecken ist, kaum etwas an Geschmacksintensität.

Dass Schokolade viel Zucker enthält und nicht gesund ist dürfte jedem klar sein, die Zutaten bestätigen das nur, und den Brennwert will ich ehrlich gesagt lieber gar nicht wissen. Die 100 Gramm hatte ich ruckzuck weggegessen, einen Drang nach Nachschub hatte mein Magen danach nicht, irgendwie fühlte ich mich sogar ein bisschen gesättigt, was jetzt aber nicht heißt, dass Ritter Sport Cappuccino eine Mahlzeit ersetzen kann.

Insgesamt bleibt mir nur zu sagen, dass ich den Kauf nicht bereut habe, die Ritter Sport Cappuccino wird mit Sicherheit mal wieder im Einkaufswagen landen, es sei denn die lila Kuh lächelt mich mal wieder netter an ;) Im Prinzip sollte jeder, der Cappuccino mag, die Schokolade mal probieren, für mich war die Tafel genau richtig und kassiert hier daher auch die Höchstwertung von 5 Sternen und eine Empfehlung.

Vielen Dank für das Lesen meines Berichtes. Über Kommentare und Gästebucheinträge freue ich mich immer.

Gruss, euer Stefan.

© by ackerbauer.




Geschrieben am: 20. Mar 2003, 19:52   von: ackerbauer



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download