| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Snacks & Knabberzeug > Chips > Funny Chipsfrisch > Funny frisch Bistrello alla Siciliana

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Würzig, Scharf, Lecker

Nachteile:
---




Ist lecker und macht süchtig!
Bericht wurde 2311 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Bei meinem letzten Einkauf hatte ich mir angesichts eine zunehmenden räumlichen Tiefe meines Körpers fest vorgenommen, ganz aufrecht an den Chips-Tüten vorbei zu gehen. Zunächst ist mir dies auch sehr gut gelungen, dann sprangen mir jedoch diese neuen Sorten von funny-frisch ins Auge. Interessiert schaut ich mir an, was funny frisch uns da neues kredenzen will. Willensstark widerstand ich jedoch und machte mich auf zur Kühltheke. Hier geschah es dann aber, dass ich jemand meinen Namen rufen hörte und diese Rufe kamen just aus der Ecke mit den leckeren neuen Chips. Also erbarmte ich mich und packte auf meinem Weg zur Kasse eine dieser leckeren Tüten in meinen Einkaufswagen. Hierbei entschied ich mich für die Sorte „Siziliana“. Alternativ hätten noch die „Napoli“ zur Auswahl gestanden.

VERPACKUNG
===========
Hinsichtlich der Verpackung setzt funny selbstverständlich auf Bewährtes. Sie ist wie immer in grün und rot gehalten. Auf den Bild machen ein paar Chips sowie eine rote und eine gelbe Pepperoni Appitit auf mehr. Die 150g Tüte läßt sich in bewährter Manier problemlos aufreißen, so dass es nix dran auszusetzen gibt.

AUSSEHEN UND GESCHMACK
======================
Die Besonderheiten der neuen Sorte liegen in der speziellen Gewürzmischung und der neuartigen Zubereitung mit Olivenöl. Und diemacht sich aucg gleich bermerkbar, wenn man den ersten Chip in die Hand nimmt. Es überwiegt natürlich die rötlich-orange Chipsfarbe. Diese wird jedoch gespickt durch viele kleine schwarze Punkte, die wohl auf die neuartige Gewürzmischung zurückzuführen sein dürften.
Nimmt man das Objekt der Begierde nun in den Mund, so verbreitet sich ein herrlicher Geschmack in der Mundhöhle. Leicht säuerlich, ein ganz leichter Geschmack von Schärfe, der sich aus der Vielzahl der Kräuter und den Paprika ergibt. Dieser Geschmack von Schärfe bleibt auch bestehen, wenn man die Chips schon verspeist hat. Die Chips schmecken schlicht herrlich würzig und bilden für mich eine optimale Alternative. Eine Alternative zu den normalen Chips, die mir häufig zu lascch gewürzt sind und den mir persönlich schon fast zu scharfen Pepperoni-Chips von funny.

ZUTATEN
========
Die Aufschrift auf der Tüte teilt dem Verbraucher die folgenden Zutaten mit:
Kartoffelpulver, Pflanzenöl, Kartoffelstärke, Olivenöl, Aroma, Zucker, Teeblätter, Salz, Emulgator, Tomatenpulver, Petersilie, Basilikum, Paprikaextrakt.

MEIN FAZIT
===========
Mein Fazit ist ganz klar. Mit dieser neuen Sorte ist funny meines Erachtens ein ganz großer Wurf gelungen. Die Chips sind einfach lecker. Sehr schön knusprig und herrlich würzig. Eine herrliche Abwechslung zu den schon lange bekannten und auch bei anderen Marken weit verbreiteten Paprika- und Pepperoni-Aromen. Einfach nur gut und lecker, so dass ich die sicherlich bald wieder in meinen Einkaufswagen packen werde, sofern dies meine Figur dann auch zuläßt.


Geschrieben am: 17. Feb 2003, 17:31   von: JustOliver



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download