| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Brotaufstriche > würzige Brotaufstriche > Brunch Paprika & Peperoni

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
sehr gute Streichfähigkeit / schmeckt sehr gut und ist einzigartig / zufriedenstellender Preis

Nachteile:
mir ist nichts negatives aufgefallen, außer, das es leider nicht umsonst ist, hehe




Peperoni zum auf´s Brot schmieren
Bericht wurde 1603 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Herzlich Willkommen bei diesem Erfahrungsbericht!

Vor ca. einer Woche schaute ich bei uns zu Hause in den überfüllten Kühlschrank, nachdem meine Mutter ihre Einkäufe erledigt hatte, hehe, da ich einen knurrenden Magen hatte, der mir einfach keine Ruhe mehr ließ!

Zunächst wühlte ich mich am verschimmelten Camembert-Käse vorbei, landete kurzzeitig mit meinen tastenden Händen im offenen Honigglas bis ich dann endlich an etwas mir völlig Fremden klebenblieb. Es fühlte sich an, wie eine Plastikschachtel!

Also, da ich so gespannt war, was sich denn dort Neues im kalten Kühlschränkchen versteckte, zog ich es mit meinem Gänsehaut überzogenen Arm heraus und sah wirklich ein Schälchen aus Plastik!

Was da wohl drin sein mag, dachte ich mir leise und las den Aufkleber auf der Verpackung. Es handelte sich um einen Brotaufstrich namens Brunch, der mir im Leben bisher noch nicht aufs Brötchen gekrabbelt war. Meine Schwester und meine Eltern hatten zwar schon eine andere Sorte ohne Geschmack auf dem Frühstüchstisch herumlungern gehabt und diese mit Genuß verspeißt, doch ich konnte mich bisher nicht dazu durchringen, diese selbst zu probieren, da ich solche Brotaufstriche eigentlich nicht besonders mag.

Aber diesmal handelte es sich um eine völlig neue Geschmackrichtung, die mir zunächst etwas ungewöhnlich erschien, denn nach Pepperoni sollte das weiche Zeugs schmecken.

Da ich zwar nicht sonderlich begeistert von scharfen Nahrungsmitteln bin und Pepperoni mir sowieso zu scharf ist, wollte ich erst das Schächtelchen wieder in den Kühlschrank packen, aber mein neugieriges Näschen konnte mich dann doch dazu überreden, doch einmal ein großes Wagniss einzugehen.

Ich schmierte mir also ganz vorsichtig ein wenig mit meinem scharfen Messerchen auf eine Knifte ohne alles, öffnete mein Mündlein und biss behutsam eine kleine Ecke ab. Hmm, gar nicht so scharf wie mein Messer, war mein erster Gedanke und ich biss ein größeres Stück kräftig ab.

Mjam mjam mjam, das schmeckt ja prima! Es hatte eine gewisse Schärfe zu bieten, aber die liegt gerade noch im grünen Bereich meiner Empfindlichkeitsskala, so das mir der leckere Geschmack nicht vorenthalten blieb und in den Vordergrund rückte - mein Mündlein war zufrieden!

Einen ähnlichen Geschmack konnte ich auch noch bei keinem anderen Produkt ausmachen, so dass seit einer Woche diese neue Richtung der Gaumenerheiterung des öfteren den Weg auf meine Butterbrote findet. Meistens esse ich aber leichtes und crossiges Knäckebrot, auf dem der Pepperoni-Geschmack noch besser zur Geltung kommt.

Wer noch mehr über die genaue Zusammensetzung des mundenden Brotaufstriches erfahren möchte, kann sich zum Testen ja mal ein Schächtelchen im Suppenmarkt oder hieß das nicht irgendwie anders? Na, ist auch egal, auf jeden Fall kostet es dort ungefähr 3,00 DM (in Euro rechne ich das jetzt aber nicht um - hab zu wenig Finger dafür...)

Da ein grüner Punkt auf der Verpackung prankt, lässt sich nach dem Auslecken diese auch gut Wiederverwehrten! Zudem fiel mir besonders positiv auf, wie gut sich das rote Zeug aufs Brot streichen lässt. Von vielen anderen Brotaufstrichen kann man das ja nicht ohne zu Lügen behaupten...

Na denn, Mahlzeit!


Mit kritzelndem Kugelschreiber

Euer

TurboTorte
(*Den Für-alle-Fälle-Feuerlöscher wieder im Schrank verstau*)

(C) by TurboTorte



Geschrieben am: 19. Jan 2002, 19:46   von: TurboTorte



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download