| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Fertigprodukte > Trocken-Fertiggerichte > Erasco Heisse Tasse Hot and Spicy Salsa Mexicana

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
schnelle und einfache Zubereitung, niedriger Preis

Nachteile:
Schmeckt fade, wässrige Konsistenz




Hot und Spicy ist etwas übertrieben
Bericht wurde 2295 mal gelesen Produktbewertung:  ausreichend
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Vor ein paar Monaten habe ich mir die Heiße Tasse "Hot and Spicy Salsa Mexicana" von Erasco gekauft, da ich in der Mittagspause keine Möglichkeit zum Kochen hatte. Dies war das erste und das letzte Mal. Warum? Hier die Einzelheiten:

Zubereitung:
============
Die Verpackung beherbergt 3 Beutel a 0,15 l. Die Zubereitung ist denkbar einfach. Man schüttet einfach den Beutelinhalt in eine Tasse, gießt kochenedes Wasser darüber und rührt um. Nach ca. einer Minute Wartezeit kann man die Heiße Tasse genießen.

Konsistenz:
===========
Was mir gleich negativ an der Heissen Tasse auffiel ist die wässrige Konsistenz. Die Suppe ist so wässrig, dass man keinen Löffel braucht und sie wirklich aus der Tasse trinken kann. Von cremig also leider keine Spur.

Geschmack:
==========
Wenn es sich bei der Geschmacksrichtung um eine normale Tomatensuppe und nicht um "Hot and Spicy Salsa Mexicana" halten würde, fände ich den Geschmack in Ordnung. Leider jedoch ist das Zeug angeblich feurig mexikanisch - davon merkt man jedoch nicht die Spur. Der Geschmack ist alles andere als scharf und auch die Beilagen sind ein Witz. Auf der Packung sind vorne große Maisstücke und Paprikastücke sowie rote Bohnen abgebildet. Außer ein paar verkrüppelten grünen und roten Stücken (sollen wohl die Paprika sein) und einem (!) Stück Mais konnte ich jedoch nicht viel erkennen. Eine wahrliche Mogelpackung.

Nährwert:
=========
Wenigstens hat die Heisse Tasse relativ wenig Kalorien. Ein Beutel hat 230kJ (54kcal).
Hier die übrigen Nährwerte:
Eiweiß 1,0g
Kohlenhydrate 6,7g
Fett 0,6g

Preis:
======
Eine Packung mit 3 Beuteln kostet ca. 70 Cent.

Fazit:
=======
Angesichts des niedrigen Preises und der einfachen Zubereitung bekommt das Produkt gerade noch eine 4-. Als Snack zwischendurch kann man das Produkt zwar durchaus ab und an mal essen, die Sättigung lässt allerdings zu wünschen übrig. Jedoch ersetzt es keine cremige Suppe und ist auch leider alles andere als feurig.


Geschrieben am: 01. Feb 2004, 20:45   von: Miss_Nettie



Bewertungen   Übersicht


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download