| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Milchprodukte > Joghurt > Ehrmann > Ehrmann Fruchtsalat mit Joghurtcreme

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
lecker, nicht zu süß

Nachteile:
preis




Leckerer Fruchtsalat mit Joghurt !!
Bericht wurde 1575 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Ich muss schon sagen, ich bin ein Schleckermaul. Zu jedem guten Essen gehört für mich noch ein Nachtisch. Da ich aber gerade unter der Woche keine große Zeit habe, da großartig was zu machen, greifen wir oft auf Fertigprodukte wie Puddings oder Joghurts zurück.
Also schlendere ich so durch das Kühlregal in meinem Supermarkt und entdecke etwas neues, den Fruchtsalat von Ehrmann.
Gesehen, gekauft, gegessen und jetzt wird berichtet. :-)

Verpackung
In einem kleinen, relativ flachen, dafür breiten Plastikbecher befindet sich das Objekt der Begierde. Der Plastikbecher ist durchsichtig und mit blauer Schrift bedruckt. Der Deckel ist auch in blau gehalten mit Früchten drauf und der Produktbezeichnung. Die bunten Gestaltung, wie sie noch zu Zeiten des Fotos oben war, hat wohl viele abgeschreckt, weil es doch recht grell war, jetzt ist es schön dezent.
In dem Becher sind ganze 150 g enthalten.


Inhalt
Hat man den Deckel entfernt öffnet sich einem der Blick auf ein Meer aus gelb- roten Fruchtstückchen und in der Mitte eine kleine weiße Joghurtinsel.
Die einzelnen Fruchtstückchen sind in einer Art Grütze zu einer Konsistenz verbunden.
Die kleine weiße Joghurtinsel wird nach unten breiter.

Geschmack
Entgegen meiner Erwartungen schmeckte sowohl der Furchsalat als auch der Rahmjoghurt leicht säuerlich und nicht so süß wie es aussah. Es war aber durchaus ein leckeres Geschmackserlebnis, den Joghurt mit den Früchten zu essen, oder auch mal beide pur. Da es nicht so süß schmeckt wirkt es auch nicht so künstlich und schmeckt leichter. Bei den Fruchtstückchen schmeckt man die einzelnen Früchte also Annanas, Mango und Papaya deutlich heraus und der Joghurt ist auch sehr lecker.

Zutaten
Was so gut schmeckt kann ja nur ungesund sein, oder?
Naja
40% Früchte ( Mango, Papaya und Ananas)
35% Rahmjoghurt mild
Wasser
Zucker
Modifizierte Stärke
Verdickungsmittel Carrageen
Aroma

Naja, also zumindest 75% sind recht gesund. *g*


Hersteller
Wie es der Name schon sagt, wird es von der Firma Ehrmann hergestellt, die auch viele weitere Produkte im Bereich der Joghurts und Puddings auf dem Markt hat.
Ehrmann AG
D- 87770 Oberschönegg
www.ehrmann.de


Fazit
Ich werde diesen Fruchtsalat öfter kaufen und auch mal die anderen Sorten Classic und Exotic probieren, die immer andere Früchte beinhalten.
Ich finde dieser Fruchtsalat mit dem Joghurt ist eine leckere und gesunde Alternative zu den Puddings und gerade im Sommer, durch seinen leichten und nicht süßen Geschmack genau richtig und erfrischend. Leider ist dieses Produkt mit einem Preis von ca. 69 Cent nicht wirklich billig, aber dafür ist es auch echt gut.
Ich mag Obstsalat sehr gerne und mache auch oft selbst welchen, aber es ist eine große Arbeit, die ganzen Sachen zu zerschneiden, aber den fertigen Obstsalat, den man kaufen kann, der ist immer furchtbar süß angemacht und schmeckt super künstlich. Nicht so dieser.
Man kann entweder die Früchte und den Joghurt einzeln essen, oder beide zusammen oder mit einer zerstörerischen Kraft beides untereinander rühren und bekommt so einen Joghurt mit schön vielen Fruchtstückchen.


Geschrieben am: 26. Jul 2003, 17:30   von: MusicalStar



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download