| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Essen > Pizza > Original Wagner > Pizza Hawaii

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
-

Nachteile:
-




American Pizza...***Free***
Bericht wurde 2386 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Hallo Leute!


Vor ca. einer Stunde war es wieder einmal soweit – es war Zeit zum Abendbrotessen und ich stand wieder einmal ratlos vor dem Kühlschrank, unschlüssig was ich essen sollte. Naja, wie mein Kampf gegen die Unschlüssigkeit endete könnt ihr euch wohl denken, schließlich würde es diesen Artikel sonst nicht geben. Die Bequemlichkeit hat Oberhand gewonnen und ich habe beschlossen, einfach eine Pizza in den Ofen zu schieben, von denen ich immer einige auf Vorrat im Gefrierschrank habe...*g Hier also nun mein Bericht über die „Original Wagner Amerikanische Art Hawaii“:



@@@@@ Optik @@@@@
Schon bevor man diese Pizza aus dem Tiefkühlfach im Supermarkt nimmt, sieht man, dass die Verpackung fast doppelt so dick ist, wie die meisten andren Pizza-Verpackungen. Dieses liegt einfach daran, dass es sich um eine Pizza nach amerikanischer Art und nicht um eine italienischer Art handelt. Und die Amerikaner mögen es nun mal etwas dicker...*gg. Auf der Vorderseite der Verpackung ist zum Einen die Pizza und zum Anderen ein Schild aus Bambus, auf dem „Hawaii“ steht aufgedruckt.



Auf dem unteren Seitenteil der Verpackung ist, und das finde ich eine echt witzige Idee, ein Querschnitt durch eine Pizza diesen Typs aufgemalt und man erkennt, dass es der Boden ist, der diese Pizza so dick macht. Daten zur Zubereitung, sowie die Liste mit den enthaltenen Zutaten finden sich ebenso auf der Rückseite, wie ein Gewinnspiel, bei dem man eine Reise nach Hollywood, ein Homecinema-System oder eines von 333 DVD-Packeges gewinnen kann.



@@@@@ Geschmack @@@@@
Die Pizzen nach amerikanischer Art sind mir mit die liebsten, denn der dickere, lockere Boden ist einfach nur lecker. Er ist richtig schön locker und schon wenn man mit der Gabel hineinsticht, merkt man, wie weich er ist, denn er wird sofort auf die Hälfte seiner Dicke zusammengedrückt.



Die Pizza ist schön dicht mit gekochten Schinken und Annanasstückchen belegt und mit herrlich-leckerem Mozarella-Käse überzogen. Der Geschmack ist einfachh nur herrlich und es schmeckt, als wäre die Pizza eben frisch belegt worden. Auch das Tomatenmark, dass natürlich die Grundlage des Belages darstellt ist richtig lecker und das ist, wie ich finde, lange nicht bei allen Pizzen der Fall.



@@@@@ Zutaten @@@@@
Als Zutaten finden wurden bei der Pizza folgende Bestandteile verarbeitet: Weizenmehl, zerkleinerte Tomaten (18%), Wasser, schnittfester Mozarella (13%), Ananas (9%), gekochter Hinterschinken (7%) (Nitritpökelsalz), Ananassaft, pflanzliches Öl (Raps), Backmittel (Emulgator, Sojalecithin, Mono- und Diglycerid; Stabilisator: Guarkernmehl), Hefe, Zucker, jodiertes Speisesalz, Kräuter und Gewürze, modifizierte Maisstärke, natürliches Aroma.



@@@@@ Bezugsquelle und Preis @@@@@
Ich habe die Pizza bei Sky gekauft, aber eigentlich kann man die Wagner Pizzen nach amerikanischer Art in so ziemlich jedem Supermarkt kaufen. Meist kosten die Pizzen so um 1,79 Euro.



@@@@@ Fazit @@@@@
Für alle Fans von amerikanischer Pizza ist dieses Produkt bestimmt ein Highlight. Die einzelnen Zutaten sind von exzellenter Qualität und alles in allem hat Wagner es geschafft eine sehr leckere Pizza zu schaffen. J





Liebe Grüße
***Free***








Geschrieben am: 06. Jul 2006, 23:47   von: freestyler987



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download