| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > City-Guide > Deutschland > Erlangen > Essen und Trinken

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
sehr gute Speise- und Cocktailkarte!

Nachteile:
sehr teuer ausserhalb der Happyhour!




Mexikanisch, na klar!
Bericht wurde 2480 mal gelesen Produktbewertung:  gut
Bericht wurde 1 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Das Sausalitos in Erlangen ist ein mexikanisches Restaurant mit einer ziemlich guten Auswahl an ziemlich guten Cocktails und ziemlich gutem mexikanischen Essen.

Es handelt sich um ein Kettenrestaurant (Erlangen, Nürnberg, München, Ingolstadt u.u.u.). Weitere Standorte kann man auch im Internet nachschauen unter www. sausalitos.de. Dort kann man übrigens auch jeden einzelnen Ort aufrufen und sich dort ein Bild davon machen. Ebenso kann man im Internet einen Einblick in die Speise- und Cocktailkarte bekommen, jedoch wurden hier die Preise ausgespart. Besonders günstig ist es hier auch nicht, dafür aber supergut!

Zurück zu Erlangen:
Am besten man reserviert vorsichtshalber wenn man was zu Essen möchte sonst könnte es durchaus sein, daß man leider wieder abziehen muß! Allerdings sollte man es sich überlegen ob man nur auf einen Cocktail reingeht. Gemütlich am Tisch sitzen ohne Essen ist hier nicht! Man wird schon ganz am Anfang gefragt ob denn Essen auch dabei sei und wenn nicht, wird man mehr oder weniger freundlich darauf hingewiesen entweder an die Bar zu gehen oder aber man muß auf einen Tischplatz zugunsten der "speisenden" Gäste verzichten. Vor ein paar Jahren waren spontane Abende im Sausalitos kein Problem, heute grenzt es schon fast an einen unglaublichen Glücksfall dort spontan unterzukommen!

Wie bereits erwähnt, hier gibts es eine sehr gute Auswahl an sehr leckerem Essen, aber auch an Cocktails, mexikan. Bier etc. Die Preise sind nicht unbedingt günstig, aber naja.

Das Ambiente ist eigentlich ganz nett: Man läuft im Eingangsbereich gleich an einer längeren Theke vorbei (eben jene an der man dann zum Cocktailtrinken oder sonstigen Drinks verweilt). An der Wand links befinden sich dann kleine Cocktailtischchen mit hohen Barhockern. Wenn es denn so richtig voll ist heißt es hier auch gut quetsch bis man nach hinten kommt, wo die meisten normalen Tische dann sind (vor der Theke rechts gibt es nämlich auch noch ein paar).
Es ist alles recht schlicht gehalten aber schön. Holzbänke bzw. -stühle und Holztische tragen zu diesem schlichten Flair bei. So ein bißchen Kerzenlichtatmosphäre und Wärme werden hier trotz des schlichten Charakters ausgestrahlt.

Alles in allem ein mexikanisches Restaurant das man durchaus empfehlen kann! Teuer, aber gut! Allerdings muß man sich darüber im klaren sein daß die Bedienungen hier relativ unfreundlich reagieren wenn man´lange nichts zu Essen bestellt (an den "Esstischen").

Ansonsten gibt es hier auch Happyhours wo man dann Margaritas etc. ganz gut bestellen kann. Bei den Preisen aber dürfte es nur bei der Happyhour bleiben da sonst die Preise für diese zugegeben leckeren Margaritas echt übelst teuer sind und man echt verrückt wäre ohne Happyhour zu ordern!
Viel Spaß beim ausprobieren!

Grüssle Eure catistage :)


Geschrieben am: 24. Feb 2003, 15:27   von: catistage69



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download