| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > City-Guide > Deutschland > Stuttgart

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Happy Hours, Cocktails, Zentral

Nachteile:
Preis-Leistungs-Verhältnis




Zentraler Mexikaner in Stuttgart
Bericht wurde 2600 mal gelesen Produktbewertung:  befriedigend
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Das Enchilada in Stuttgart ist ein hipper Mexikaner, in dem wir bisher niemals nicht einen Platz bekommen haben, wenn wir uns abends um 8 oder 9 spontan entschlossen, noch hinzugehen zu wollen.
Letzten Sonntag nun begab es sich aber, dass meine Freundin und ich abends um kurz vor sechs über die Königsstrasse Schaufensterbummelten und mir die Idee kam, es doch spontan wieder mal zu versuchen, dort essen zu gehen.
Also schlenderten wir über die Eberhardstrasse hinweg auf die ziemlich unscheinbaren Eberhard-Passage zu. Tatsächlich kamen wir pünktlich zur Öffnungszeit um 18.00 Uhr dort an und bekamen somit auch einen Platz. Innerhalb der anderthalb Stunden unseres Aufenthaltes füllte sich das Lokal mit seinen geschätzten 200 Sitzplätzen in und vor dem rund sechs Meter hohen Raum dahingehend, dass kein Tisch mehr unbesetzt blieb. Das Lokal ist trotz seiner Größe ziemlich gemütlich, es wird nämlich von einem schummrigen Licht beherrscht und die romantische Atmo wird durch die vielen Kerzen, von denen je eine auf jedem Tisch vor sich hinflackert, unterstrichen.
Die Bedienungen sind meist weiblich, jung und freundlich. Aufgrund dessen, dass am Anfang unseres Besuchs relativ wenig los war, ging die erste Bestellung und das Bringen der Getränke recht schnell vonstatten... aber:
Meine Freundin (Vegetarierin und Milchproduktnicht-oderzumindestnurinsehrgeringenDosenverkosterin aufgrund einer Laktose-Intoleranz (ziemlich unglückliche Kombination für die meisten Speisekarten von Restaurants)) bestellte ein eigentlich mit Gemüse und Käse gefülltes Tortillagericht („Flautas Vegetarianas € 9,60 -
ausgebackene Weizentortilla gefüllt mit Käse und frischem Gemüse der Saison, dazu pikante Red-Pepper-Jam und Sour-Cream zum Dippen; serviert mit buntem Salat“ (Zitat Speisekarte)), aber aus o.g. Gründen ohne Käse!!! Nach Nachfrage in der Küche teilte uns die weibliche, junge und freundliche Bedienung mit, dass dies nicht ginge, da die Füllungen schon vorbereitet sind (ist es dann wirklich „frisches Gemüse“???). Meiner Meinung nach nicht gerade die Ausgeburt an Kundenservice. (Sie nahm dann das Gericht trotzdem mit der Gefahr, Bauchschmerzen zu bekommen was dann aber Gottseidank ausblieb).
Die Auswahl ist groß, die Preise bewegen sich im oberen Mittelfeld - die meisten Mittelklassegerichte kosten zwischen 8 und 11 (T)Euros, was für Stuttgart-City ja noch okay ist.
Nur sind die Mengen nicht gerade üppig – dass ich restlos satt wurde, konnte ich nicht behaupten.
Nun zum großen Pluspunkt: Die Getränkekarte ist umfangreich - auch mit sehr vielen Cocktails, die man von 18 bis 20 Uhr auch noch für die Hälfte bekommt. Margeritas gibt’s dann ab 23 Uhr wieder für die Hälfte.
Einen Punkt Abzug gibt’s allerdings dafür, dass die weibliche, junge und freundliche Bedienung den Cappuccino, den ich nach dem Essen bestellte, schlicht vergaß. Ich habe allerdings auch nicht reklamiert und auf der Rechnung ist er dann auch nicht aufgetaucht.

Wer sich ein paar Bilderchen anschauen will oder weitere Infos will, der surfe mal einfach unter „www.enchilada.de/locations.html“ vorbei und klicke dann auf „Stuttgart“ oder eben jeden anderen dort aufgeführten Ort, wo es Restaurants dieser Kette gibt (insgesamt 21).

Die wichtigsten Facts aber hier:
Kontakt: Eberhardstr 69-71, Stuttgart. Fon: 0711 - 236 59 74 (Reservierungen nur telefonisch möglich)
Öffnungszeiten: Täglich von 18 bis 1 Uhr, Freitags und Samstags bis 2 Uhr.
Happy Hour: Täglich 18 bis 20 Uhr (alle Cocktails halber Preis) und ab 23 Uhr (alle Mageritas halber Preis).
Ab und zu Live-Acts, Programm auf Homepage ersichtlich.
Fazit/Zusammenfassung: Das Essen hat mich nicht begeistert (Preis-Leistungs-Verhältnis mies, Kundenwunsch konnte nicht berücksichtigt werden), Atmo und Getränkekarte sehr gut, Bedienung machte einen kleinen (verzeihbaren) Fehler... => Gesamt-Bewertung: Schulnote 3 Minus.


Geschrieben am: 10. Feb 2003, 10:10   von: hotte07



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download