| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Reisen > Urlaubsziele > USA > USA - Städte > A-K > Athens

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
s. Bericht

Nachteile:
?




Sehr hoher Spaßfaktor
Bericht wurde 2422 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Das Spiel , über welches ich in diesem Bericht schreiben möchte , ist
zwar schon etwas älter , dennoch finde ich es zeitgemäß und sehr gut.

Dieses Spiel ist von 2004 und handelt von den olympischen Spielen.
Da die nächsten olympischen Spiele erst im Jahr 2008 sind , möchte ich
dieses Spiel als aktuell bezeichnen.

Der genaue Name dieses Spiels ist Athens 2004.
Es ist das offizielle Spiel der olympischen Spiele aus 2004 in Athen.

Dieses Spiel spiele ich auf meiner Playstation. Man kann es aber auch
passend auf anderen Konsolen kaufen.

Der Preis bei Karstadt lag vor 3 Wochen bei 19,90 €. Dies war meiner
Meinung ein Schnäppchen.

Prinzip:
°°°°°°°
Das Prinzip dieses Spieles ist einfach und leicht zu verstehen.
Es geht ganz einfach darum , die verschiedensten Disziplinen mit der
möglichst höchsten Punktezahl abzuschließen. Hierzu zählen die
verschiedensten Wettbewerbe.


Die Disziplinen im Einzelnen:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
- Weitsprung
- 100 m Lauf
- Hochsprung
- Kugelstoßen
- 400 m Lauf
- 100 m Hürdenlauf
- Stabhochsprung
- Diskuswurf
- Speerwerfen
- 200 m Lauf
- 1500 m Lauf
- 800 m Lauf
- 100 m Brustschwimmen
- 100 m Freistilschwimmen
- 100 m Rückenschwimmen
- 100 m Schmetterlingschwimmen
- 3000 m Lauf
- Bodenturnen Männer
- Bodenturnen Frauen
- Ringturnen
- Springreiten
- Bogen schiessen
- Gewichtheben
- Skeetschiessen
- 5000 m Lauf

Diese verschiedene Disziplinen kann man in verschiedenen Wettbewerben
spielen.
Zum Beispiel der Wettbewerb Sieger:
Hier werden alle Disziplinen nacheinander gespielt und so der Endsieger ermittelt.
Das macht zwar riesigen Spaß, aber danach tut die Hand vom vielen Drücken
ziemlich weh.

Dann noch der Wettbewerb Turnen:
Die zu spielenden Disziplinen finden alle in der Halle statt, z. B. Bodenturnen oder
Gewichtheben usw. Ich persönlich laufe und springe lieber, das kann aber jeder
machen wie er will.

Man kann die einzelnen Spiele aber auch benutzerdefiniert spielen und jeden
zu spielenden Wettbewerb einzeln einstellen und dann so oft spielen wie man
will. Hier kann man seine Lieblingsdisziplinen bis hin zur Vergasung spielen ohne
auch nur einen anderen Wettbewerb zu spielen. Wer es mag , warum nicht ?
Mir wäre das zu eintönig.

Meine Meinung:
°°°°°°°°°°°°°°°°
Ich persönlich finde dieses Spiel sehr einfach und leicht verständlich. Auch für
Antisportler ist dies hier genau das richtige Spiel. Realistisch , einfach, guter Sound,
gute Bilder, einfache Bedienung.
Die Grafik ist so klasse, dass man die Athleten sehr gut kennt . Ähnlichkeiten zu
bekannten Athleten sind durchaus erkennbar.

Mein Fazit:
°°°°°°°°°°°
Das Spiel ist sehr empfehlenswert, auch für Kinder sehr gut geeignet.
Man kann auch solche Spiele toll finden, es müssen nicht immer die Ballerspiele
sein. Sehr hoher Spaßfaktor.


Geschrieben am: 23. Dec 2006, 02:58   von: lautern



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download