| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Elektronik > TV, Video & co. > DVD-Player

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
gute Bildqualtität

Nachteile:
machmal etwas undurchsichtig




Zu einem guten Filmabend gehört ...
Bericht wurde 2946 mal gelesen Produktbewertung:  sehr gut
Bericht wurde 0 mal kommentiert Berichtbewertung: 

... Bier, Frauen und ein DVD - Player

Hallo,

heute möchte ich meine freie Zeit dazu nutzen über ein recht neues Gerät in meiner Wohnung zu berichten, nämlich über meinen DVD - Player. Nein nicht über ein High-Tech Gerät welches mich ein kleines Vermögen kostet, es ist ein normaler DVD Player, den man zu einem recht günstigen Preis heute an jeder Ecke bekommt. Dabei handelt es sich um den:

***
Elta 8894A DVD
***

Verpackt ist das Gerät in einem Karton, der sich nicht von anderen unterscheidet. Man kann dann halt den Player selber in Form eines Bildes sehen und dazu sind noch so einige Fetuares zu lesen, die mit dem Gerät bekommt.

Packt man dann das Gerät aus kommt ein wirklich gut aussehendes Gehäuse zum Vorschein. Nicht nur das dieser Player im Vergleich zu anderen extrem flach ist, sonder auch schon beider ersten Berührung hatte ich das Gefühl den Player bedienen zu können. Die Bedienelemente sind mehr als übersichtlich angebracht, aber dazu später mehr. Der Anschluss des Gerätes erfolgt recht einfach über ein Scartkabel an das Fernsehgerät, jedenfalls bei mir. Als weitere Anschlüsse zum verbessern des Filmgenusses stehen ein Coaxial - Digitalausgang und ein S-VHS - Ausgang zur Verfügung.

Der eigentlich Kaufgrund allerdings waren die vielen Formate die unterstützt werden. So werden Audio - CD, CD-R, CD-RW, DVD, MP3, VCD und S-VCD unterstützt. Als Sonderformate noch DVDD, HDCD und Kodak Foto CD´s. Das klingt auf der Verpackung schon sehr beeindruckend, doch ich kann aus Erfahrung sagen, das ich nur sehr wenige Formate benötige, aber auf jeden Fall bin ich für die Zukunft gerüstet.

Der Betrieb und die Bedienung ist wie gesagt recht einfach. Ich hatte also keine Probleme den Player gleich beim ersten mal in Betrieb zu nehmen. Auch das Abspielen von DVD's und deren Sicherheitkopien gestaltet sich als einfach und problemlos. Allerding die Fernbedienung gab mir einige Rätsel auf, die ich aber dank einer wirklich erstklassigen deutschen Anleitung schnell klären konnte. Die von mir bis jetzt abgespielten DVD's hatten immer eine gute bis sehr gute Bildqualität, was man sicher der recht guten DVD - Steuereinheit zugute halten kann. Auch der Sound, der bei mir nur übe den Fernseher kommt, kann sich sehen lassen. Leider wurden bestimmt Funktionen so versteckt, das ich schon bei selten gebrauchten Eingaben ein wenig probieren muß. Allerdings kann ich das nicht direkt als Nachteil sehen, denn bei der gebotenen Menge an Möglichkeiten, kann man sich als Bediener auch nicht alles merken. Zu den Funktionen zählen auch eine Kindersicherung die sicher für die Eltern unter uns interessant sein sollte. Was mir besonderen Spaß macht ist die Umschaltung von 4:3 auf 16:9, weil mein Fernseher das nicht unterstützt und so kann ich auch am Abend beim Spielfilm in den Genuss kommen, diesen in 16:9 zu sehen. Weiterhin sollte ich vielleicht das On-Screen Display erwähnen, das nach meiner Meinung mehr als praktisch ist, denn man kann so immer mit einer Anzeige auf dem Fernseher auf dem laufenden bleiben. Natürlich werden auch alle im Moment gängigen Sound Standarts unterstützt, so eben Dolby Suround 5.1.

Was vielleicht noch einige interessieren könnte sind die Maaße denn hier war ehrlich gesagt beeindruckt. Diese Maaße sind nämlich, das dieses Gerät 42 cm breit ist, 30 cm tief und eben nur knapp 5 cm hoch. Genau dieses flache Design macht das Gerät für mich schön und zu einer Zierde, neben dem ganzen anderen elektronischen Kram.

Wichtig ist für mic auch die Möglichkeit eines Software - Updates gewesen, die hier einfach durch einlegen einer CD gegeben ist. Diese Updates kann man auf der Seite www.elta.de bekommen. Bis heute lag aber noch kein Update für meinen Player vor, so das ich auch noch nicht in der Lage bin diesen Vorgang zu beschreiben, bleibt also die Tatsache das es möglich ist.

Wie man sicher schon an meinen Ausführungen merkt bin ich wirklich überzeugt von dem Gerät, das sich nur schon einige Monate in meinem Besitz befindet. Es macht endlich wieder Spaß Filme zu schauen, zumal das für mich lästige zurückspulen entfällt. Auch die Qualität der Filme ist wesentlich besser. Dank dem Elta 8894A DVD habe ich endlich wieder Spaß an einem langen ausgedehnten Filmeabend. Das Gerät was sich in meinem Besitz befindet ist wirklich ein Gerät von hoher Qualität zu einem günstigen Preis. Apropos Preis, so hat der Player 119 Euro gekostet, was sicher nicht zu viel ist und im Vergleich zu guten Videorecordern noch weniger ist als diese konventionellen Filmabspielgeräte kosten. Leider kann man mit dem Player (deswegen heißt der ja auch Player) keine Filme aufnehmen, was sich aber sicher mit dem nächsten Gerät in meinem Haus noch ändern wird.

So ich kann also dieses Gerät nur empfehlen und vergebe die volle Punktzahl.

mfg
Traxdata

PS: Sollte ich etwas vergessen haben, oder hat noch jemand Fragen so fragt doch einfach per Kommentar :)


Geschrieben am: 21. Mar 2003, 02:02   von: traxdata



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download