| KONTAKT | | HILFE | | HOMEPAGE |
 MyReise   MyTickets   MyShopping 
 
    STARTSEITE
Suche in
  Auswahl

Kategorie:

Aktuelles
Was ist Q-Test.de
Geld verdienen
Mitglied werden
Kontakt

  User Login
Username

Passwort



Passwort vergessen ?
 

Übersicht > Beauty > Rasur & Enthaarung > After-Shave > Balea Men After Shave Balsam

    >> Vor- und Nachteile / Bewertung
Vorteile:
Verträglichkeit, Preis

Nachteile:
Geruch, Entnahme des Produktes




Es gibt Besseres
Bericht wurde 1789 mal gelesen Produktbewertung:  befriedigend
Bericht wurde 3 mal kommentiert Berichtbewertung: 

Einleitung:

Bekanntlich gehöre ich zu der Spezies Mann und muss mich daher , im Gesicht, öfter mal rasieren. Dies gehört einfach zu den Dingen die Mann als Mann so erledigen muss falls man nicht mit einem Vollbart umher laufen möchte.
Das Rasieren selbst kann man nass oder trocken erledigen, beide Methoden haben Vor- und Nachteile.
Wie auch immer sollte man der Haut nach dem Rasieren Pflege zukommen lassen um sie weich, geschmeidig und entzündungsfrei zu halten. Hierfür hält der Handel etliche Produkte bereit.

Das Produkt:

Da ich Stammkunde im dm Drogeriemarkt bin und bisher immer das dm eigene Gentleman Aftershave Balsam nutzte war es für mich fast schon selbstverständlich das Nachfolgeprodukt zu erwerben.
Nach langer Zeit hielt es der dm Drogeriemarkt wohl für nötig den Namen Gentleman von der Bildfläche verschwinden zu lassen. Die Nachfolge Serie nennt sich jetzt schlicht Balea Men und bietet unter dem, wohl bekannteren Namen, Balea einige Produkte zur täglichen Pflege des Mannes bereit.
Das Produkt meiner Wahl präsentiert sich nun in einer Pappschachtel, welche in 2 Blautönen daher kommt. Das Gesicht eines Mannes ist zu sehen und das Produkt nennt sich Balea Men After Shave Balsam in der Variante Mild mit Vitamin E und Mineralkomplex.
Die Rückseite ist förmlich überfrachtet mit Eigenlob des Produktes. Unter anderem soll das Produkt beruhigen, es soll vor Reizungen schützen. Die Haut soll sich nach der Anwendung glatt und geschmeidig wirken, zudem soll das Produkt schnell einziehen und nicht fetten. Natürlich ist die Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
Auf der Seite der Schachtel findet man dann eine üppige Liste der Inhaltsstoffen sowie die Adresse des dm Drogeriemarktes.
In der Schachtel befindet sich dann eine flache, recht massive Glasflasche mit reichlich bedruckten Etiketten die wieder nur so vor Eigenlob strotzen.
Die Flasche hat übrigens 100ml Inhalt und wird für 2,45 € gehandelt.

Erfahrungen:

Natürlich war ich sehr gespannt ob mein neues Produkt so gut ist wie mein geliebtes Gentleman.
Den ersten Unterschied gibt es schon beim Verschluss. Hatte das Gentleman Produkt noch einen praktischen Pumpspender besitzt das Balea nur noch einen simplen Plastikdeckel zum aufschrauben.
Der Deckel gibt ein recht kleine Öffnung frei. Durch diese kann die erste Geruchsprobe des weißen Balsams erfolgen.
Es duftet dezent, sicher auch angenehm aber auch sehr durchschnittlich. Wo bitte ist der markante frische Duft des Vorgängers, welcher mich jeden Morgen betörte??
Der Duft war und ist wirklich eine Enttäuschung für mich, doch das sollte nicht die einzige bleiben.
Nach der Rasur wollte ich etwas Produkt entnehmen, doch das war gar nicht so simpel und einfach wie man es normalerweise gewohnt ist. Die Flasche will einfach kein Balsam hergeben. Man muss schütteln, klopfen und wackeln bis sich endlich etwas weißes cremeartiges aus der Flasche bequemt. Auf der Haut lässt sich das ganze gut verteilen doch der Geruch wird irgendwie leicht unangenehm und mich beschleicht ab und zu noch der Gedanke ob ich nicht doch noch etwas Parfum in mein Gesicht geben sollte um mich aus dem Haus zu trauen. Viele denken jetzt sicher ich übertreibe aber manchmal widersteht mir dieser Duft einfach. Jedoch bin ich einfach zu geizig um das Produkt einfach weg zu werfen.
Von der versprochenen Schnelligkeit des Einziehens habe ich bisher auch nicht viel bemerkt. Die Haut fühlt sich nach 5 Minuten immer noch etwas schmierig ein was mir nicht besonders gut gefällt. Einzig die Pflege überzeugt. Rötungen traten bei mir seither kaum noch auf, die Haut wirkt beruhigt und ist danach auch wirklich zart.

Fazit:

Das erste Balea Produkt das mich wirklich enttäuscht. Das Produkt ist in der Anwendung unpraktisch, im Duft nicht mein Fall und kostet auch noch mehr als sein Vorgänger Namens Gentleman.
Ich verstehe nicht warum der dm Drogeriemarkt sein Produkt so abändern musste das es überhaupt keine Ähnlichkeit mehr mit seinem Vorgänger hat. In Zukunft werde ich mich wohl nach einem anderen Produkt umsehen müssen.

Autor:
Somerset/LeSabre/LeBaron


Geschrieben am: 01. Feb 2003, 06:53   von: Somerset



Bewertungen   Übersicht


Weitere Infos? Versuchen Sie doch mal folgende Suchen bei Google:

Alle evtl. aufgeführten Marken gehören ihren jeweiligen Inhabern und unterliegen den jeweiligen Bestimmungen.


Was ist Q-Test.de | Impressum | Werbung | Geld verdienen | Banner | Counter | Preisvergleich | Download